Anzeige

Matinee zum Geburtstag Henry van den Veldes im Haus Schulenburg

Wo: Haus Schulenburg, Straße des Friedens 120, 07548 Gera auf Karte anzeigen
Am 3. April 1863 wurde Henry van de Velde geboren. Anlässlich dieses Datums findet im Haus Schulenburg Gera am 3. April, 16 Uhr, eine Matinee statt. Im Mittelpunkt steht die Rekonstruktion des Hauses, das Henry van de Velde 1913/14 als Gesamtkunstwerk für den Industriellen Paul Schulenburg erdachte und das als eines der wenigen Bauten des Ausnahmearchitekten genau wiederhergestellt wurde. Gesprächspartner: Prof. Rita und Dr. Volker Kielstein (Foto) und Sabine Schellenberg.

Am 3. April 1863 wurde Henry van de Velde geboren. Anlässlich dieses Datums findet im Haus Schulenburg Gera am 3. April, 16 Uhr, eine Matinee statt. Im Mittelpunkt steht die Rekonstruktion des Hauses, das Henry van de Velde 1913/14 als Gesamtkunstwerk für den Industriellen Paul Schulenburg erdachte und das als eines der wenigen Bauten des Ausnahmearchitekten genau wiederhergestellt wurde. Gesprächspartner: Prof. Rita und Dr. Volker Kielstein (Foto) und Sabine Schellenberg.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige