Anzeige

Mein persönlicher meinAnzeiger-Jahresrückblick

Anzeige

Der Dezember ist ja traditionell die Zeit der Jahresrückblicke.

Auch wenn ich noch kein komplettes Jahr auf meinAnzeiger angemeldet bin, möchte ich die vergangenen Monate auf dem Mitmachportal dennoch Revue passieren lassen.

Dabei habe ich festgestellt, dass es nicht immer die die Welt bewegenden Großereignisse sein müssen, über die gern diskutiert wird. Oftmals sind es eher scheinbar unwichtige Nebensächlichkeiten, die bewegen.

Auf jeden Fall war es mir bislang eine Ehre, meine Arbeiten hier präsentieren zu dürfen, etwas mehr über Thüringen zu erfahren, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen und neue Freunde gefunden zu haben.

Vielen Dank!

Und ich wünsche schon jetzt allen Bürgerreportern eine schöne Weihnachtszeit, einen guten Rutsch ins neue Jahr und alles erdenklich Gute für 2012!

PS: Anbei - ohne eine Wertigkeit zu den Ereignissen treffen zu wollen - ein fotografischer Rückblick auf mein MeinAnzeiger-Jahr und die dazu gehörenden Beiträge.

3
5
5
5
10
11
7
2
6
15
3
6
5
5
6
5
4
5
Mehr Bilder anzeigen
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige