Unsere Projekte leben!

Die vorbereiteten Stöcke werden in das Lagerfeuer gelegt
4Bilder
  • Die vorbereiteten Stöcke werden in das Lagerfeuer gelegt
  • hochgeladen von Ronny Elsner

Projekt Wald

Die “Tinzer Spatzen“ sind ein Haus der kleinen Forscher.
Die unterschiedlichen Altersgruppen haben differenzierte Projekte.
So widmen sich die „Igel-Kinder“ (5-6 Jährige) momentan dem Projekt WALD.
Fast wöchentlich werden Ausflüge in die Natur unternommen, Bücher
gelesen und alles Wissenswerte zum Thema zusammen getragen.
In einer selbst angelegten Bibliothek können die Kinder sich informieren
und mit dem umfangreichen Sammelsurium wird gebastelt, gefühlt und erlebt.

Am Freitag, den 04.05.2012 unternahmen die Kinder mit ihren Erzieherrinnen
eine Wanderung in den Geraer Tierpark. Wo, wenn nicht hier kann man so nah
die Tiere des Waldes betrachten und beobachten?
Ein unvergessliches Erlebnis bot der Besucherbetreuer Rene! Er begleitete die Kinder
mit Eseldame „Mia“ durch den Waldzoo.
Vom Tierpark aus ging es dann weiter in die Touristenstation Gera-Lusan.
Dort warteten schon die Eltern mit Speisen und Getränken auf die kleinen
Waldforscher. Ein Lagerfeuer durfte natürlich nicht fehlen!
Die Betreuerin der Touristenstation, Frau Patzelt, zeigte den Kindern, interessierten Eltern und
Erziehern wie man Zeichenkohlestifte herstellt.
Es war Geschick beim Schnitzen und Übung in Geduld gefragt.
Die selbst gesammelten Stöckchen wurden von ihrer Rinde befreit, in eine Metallschachtel
verpackt und in der Glut des Lagerfeuers verkohlt. Jetzt mussten die Stifte nur noch abkühlen.
Am Abend wurden die Eltern verabschiedet und los ging es zur geführten
Nachtwanderung in den benachbarten Wald. Mit ihren Taschenlampen beleuchteten
die Kinder den Rückweg zur Touristenstation, wo sie sich geschafft und glücklich
in ihren 6-Bettzimmern zur Ruhe begaben.
Am nächsten Morgen gab es ein reichhaltiges Frühstück. Danach konnten alle ihrer
Kreativität freien Lauf lassen. Es entstanden kleine Kunstwerke gezeichnet mit???
Na selbst gemachten Zeichenkohlestiften.

Wir Eltern sind alle begeistert, dass die Kinder auf diese Art an die Natur und ihre
Umwelt heran geführt werden!
Weiter so!

Autor:

Ronny Elsner aus Gera

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.