Anzeige

Wussten Sie eigentlich, dass . . .

... seit gestern Arbeitnehmer aus Polen, Ungarn, Tschechien, Slowakei, Slowenien, Estland, Lettland und Litauen freien Zugang zum deutschen Arbeitsmarkt haben? Über die Folgen dieser neuen Freizügigkeit sind sich die Experten übrigens noch uneinig.
... seit gestern Arbeitnehmer aus Polen, Ungarn, Tschechien, Slowakei, Slowenien, Estland, Lettland und Litauen freien Zugang zum deutschen Arbeitsmarkt haben? Über die Folgen dieser neuen Freizügigkeit sind sich die Experten übrigens noch uneinig.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige