Anzeige

Der Fotodoktor: Bürgerreporter helfen Bürgerreportern bei Problembildern

Problembilder unter die Lupe genommen.
Problembilder unter die Lupe genommen.
Anzeige

Die beste Kamera und eine kugelsichere Weste nützen nicht viel, um zu einem guten Pressefoto zu kommen. Am Ende zählt immer das Ergebnis.

Mit dem Ergebnis - das trifft übrigens auch auf mich zu - ist man nicht immer zufrieden. Neben der Kenntnis von gestalterischen Mitteln spielt auch das Beherrschen der technischen Voraussetzungen der Fotografie keine untergeordnete Rolle.

Warum dieser Beitrag?

An einer Stelle konzentriert bietet meinAnzeiger Ihnen hier die Möglichkeit, eigene Fotos zu besprechen, mit denen Sie selbst nicht 100-prozentig zufrieden sind. Dies kann sowohl bildgestalerische als auch technische Aspekte betreffen. Gemeinsam wollen wir dann eine Lösung für das Problem finden.

Wie funktioniert's?

Es muss sich um bereits auf meinAnzeiger veröffentlichte Fotos handeln. Einfach das betreffende Foto anklicken, den Link oben in der Adresszeile kopieren und hier als Kommentar einfügen. Dazu sollte es eine kurze Problem-Beschreibung geben. Ich füge dann das angesprochene Foto zeitnah hier in diesen Beitrag ein. Unter diesem Foto wird dann in den Kommentaren gemeinsam nach einer Lösung für das Problem gesucht.

PS: Ich verlinke diesen Beitrag in meinem Profil, damit er jederzeit leicht zu finden ist.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige