Anzeige

Körperkult: Tattoo-Convention im KuK Gera

Wo: Kultur- und Kongreßzentrum, Schloßstraße 1, 07545 Gera auf Karte anzeigen
Anzeige

Nationale und internationale Tätowierer zeigen dieses Wochenende auf der 4. Tattoo-Convention im Kultur- und Kongresszentrum Gera ihr Können mit Nadel und Farbe. Anbei die ersten Eindrücke von der Veranstaltung.

Noch am Sonntag, dem 10. März, ab 12 Uhr, haben Besucher die Möglichkeit, sich direkt vor Ort ein neues Tattoo oder Piercing stechen zu lassen oder man schlendert gemütlich durch die Gänge, in denen viele Händler coole Klamotten, Accsessoires, Piercings und tollen Schmuck angeboten werden. Begleitet wird die Tattoo-Convention von einem abwechslungsreichen Bühnenprogramm, mit Showeinlagen der Berliner Jonglierschule, der Jumpstyle-Crew aus Weida und einer Live-Bodypaintig-Show. Für die lieben Kleinen gibt es Airbrush- und Glitzer-Tattoos. Man kann sich professionell, mit oder ohne das Tattoo-Model Melody Aurora, fotografieren lassen. Moderiert wird das Ganze von der bezaubernden Julie de Maggot, Tochter des berühmten Kriminalbiologen Dr. Mark Benecke. Sie führt die Zuschauer durch das Programm.

Weitere Berichte aus dem Kultur- und Kongresszentrum:

http://www.meinanzeiger.de/gera/themen/kultur-und-kongresszentrum.html

1
2
2
1
1
1
1
1
1
4
3
1
3
1
1
Mehr Bilder anzeigen
Anzeige