Miet mich! Weihnachtsmänner, Engel und Christkind dank Arbeitsagentur Gera ohne Ende.

6Bilder

In der Landeshauptstadt Erfurt wurde dieser Service bereits abgeschafft. "Das kommt für uns nicht in Frage. Wir möchten den Weihnachtsmannservice auch weiterhin anbieten", versichert Carsten Rebenack von der Arbeitsagentur Gera. Bereits seit 1994 rekrutiert die Arbeitsagentur die Männer in Rot samt weiblicher Begleitung. "Es macht Spaß. Aber es steckt auch viel Arbeit hinter der Organisation", meint Jobvermittlerin Kerstin Nürnberger. Für sie ist es die erste Saison. Sie kann auf viele erfahrene Weihnachtsmänner und Engel zurück greifen. Die Neulinge werden von ihr und den altgedienten Rauschebärten angelernt. Es sei ein stressiger Job, da sich der Großteil der Arbeit auf den Heiligabend konzentriert. Ohne straffen Zeitplan und ein vorheriges Abfahren der Route sei das nicht möglich. Die Zahlen machen dies deutlich: Voriges Jahr gab es 264 Einsätze am Heiligabend in privaten Haushalten und zuvor sechs in Kindereinrichtungen, vier im Handel, sieben bei Vereinen, einen in einer Jugendeinrichtung und vier bei Betriebsfeiern.

Die Einsätze können für Gera und das nähere Umfeld gebucht werden. Insgesamt stehen dieses Jahr 25 Weihnachtsmänner, sechs Engel und ein Christkind zur Verfügung. Interessenten können ab dem morgigen Montag bis zum 13. Dezember unter Telefon 0365/857469 ihre Buchung in Auftrag geben.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen