Der 1. Geburtstag von Nia in Gera

Uta und Camilla
2Bilder

Nein, das war kein Kindergeburtstag am 20. August in Leumnitz. Uta Niere feierte das einjährige Jubiläum ihres Bewegungsstudios "dasKlee" und mit ihr feierten etwa 20 Mädels, die die Nia-Ledenschaft gepackt hat.

Nia

ist in diesem Fall die Abkürzung für Neuromuskuläre integrative Aktion. Das klingt ziemlich wissenschaftlich, ist aber pure Lebensfreude und macht riesen Spaß.

Und wie sich das für Geburtstage gehört, gab es für "dasKlee" auch ein tolles Geschenk. Die Dänin Camilla Steen Larsen war zu Gast. Die Powerfrau aus Kopenhagen motiviert und begeistert seit 25 Jahren Menschen, sich bewusst zu bewegen und schenkt ihnen damit ein neues, ganz eigenes Lebensgefühl. Das spürten auch die Geburtstagsgäste, die das vierstündige Nia-Abenteuer mit Camilla sichtlich genossen.

Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank an Uta und Camilla, für diesen tollen Tag. Nia ist wundervoll, ihr seid wundervoll und ich freue mich schon auf unsere nächste Stunde am 28. August, 16:00 Uhr im "dasKlee". Wer neugierig geworden ist, kann sich Nia live in der Ronneburger Straße 30-2 anschauen und natürlich auch mitmachen. Bewegungsfreudige sind jederzeit willkommen!

Uta und Camilla
Die Nia-Mädels nach dem Workshop, so cool.
Autor:

Heike Schmidt aus Gera

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.