Luftgewehrattacke in Mühlberg
28-Jähriger schießt auf Bauarbeiter

Symbolbild

Gestern Nachmittag hat ein 28-Jähriger gegen 13.15 Uhr in Mühlberg (Drei Gleichen) einen 57-jährigen Mann mit einem Luftdruckgewehr angeschossen und leicht verletzt.

Das Opfer arbeitete auf einer Baustelle in der Burgstraße und verspürte plötzlich einen Schmerz. Als er sich umdrehte, sah er an einem Fenster eines Wohnhauses in der Thomas-Müntzer-Straße einen Mann mit Gewehr im Anschlag. Dieser verschwand nach drinnen, wurde aber wenig später auf einem Fahrrad von Zeugen gesehen. Diese gaben Hinweise auf die Identität des Mannes, so dass dieser kurz darauf festgenommen und das Luftgewehr sichergestellt werden konnte.

Der Mann machte einen wirren und aggressiven Eindruck, weshalb der sozialpsychiatrische Dienst und ein Notarzt hinzugezogen worden. Letzterer veranlasste die Einweisung des Mannes in eine psychiatrische Klinik. Das Opfer kam leicht verletzt in ein Krankenhaus. Die Kriminalpolizei Gotha ermittelt wegen Gefährlicher Körperverletzung

Autor:

meinanzeiger .de aus Erfurt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.