Blaulicht
LPI-GTH: Landespolizeiinspektion Gotha ehrt Zeugen

Gotha - Stadt (ots) - Am heutigen Vormittag hatte der Leiter der Landespolizeiinspektion Gotha, Polizeidirektor Günther Lierhammer, zur Zeugenehrung geladen. Mit einem Präsent bedankte er sich bei einem 30jährigen Mann, der nicht namentlich genannt werden möchte, für seine Unterstützung bei der Aufklärung zahlreicher Straftaten. Der junge Mann hatte in der Nacht zum 03.05.2018 eine unbekannte Person beobachtet, wie diese in der Innenstadt mehrere Geschäfte mit Graffiti beschmierte. Er rief die Polizei. Der Unbekannte wurde festgenommen. Ihm konnten bisher über 40 Straftaten, überwiegend Sachbeschädigungen, nachgewiesen werden. Die Polizei ist dankbar für jeden Zeugenhinweis, der zur Aufklärung von Straftaten beiträgt und wie hier in diesem Fall sogar zur Ergreifung eines Tatverdächtigen führt. (aha)

Ausgangsmeldung vom 04.05.2018, 13:31 Uhr:

Graffitischmierereien in Gothas Innenstadt - Täter ermittelt

Gotha - Stadt - In der Nacht zu Dienstag besprühte ein unbekannter Täter mehrere Geschäfte in der Gothaer Innenstadt mit Graffitis in weißer und roter Farbe. So auch in der Nacht zu Donnerstag. Ein Zeuge hatte einen unbekannten Mann gestern, gegen 00.30 Uhr, dabei beobachtet, wie er mit blauer Farbe Geschäfte besprühte. Er verständigte die Polizei. Die Beamten stellten einen Mann in der Jüdenstraße fest. Es handelte sich um einen 24jährigen Gothaer. Er hatte mehrere Spraydosen bei sich. Er erfolgte die vorläufige Festnahme. Die Spraydosen wurden sichergestellt. Der Mann räumte im Zuge seiner Beschuldigtenvernehmung nicht nur die Taten in der Nacht zu Dienstag ein. Er bezichtigte sich selbst auch der Sachbeschädigung an einem Gebrauchtwagen in der Harjesstraße am Dienstag. Bei der einvernehmlichen Durchsuchung seiner Wohnung inklusive Keller, Garage und seines Fahrzeugs wurden weitere Beweismittel aufgefunden und sichergestellt, die der Tat in der Nacht zu Dienstag zugeordnet werden. Der Mann kam nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen in Absprache mit der Staatsanwaltschaft Erfurt wieder auf freien Fuß. (aha)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha

Pressestelle
Telefon: 03621/781805
eMail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Autor:

Tobias Schindegger aus Gotha

Webseite von Tobias Schindegger
Tobias Schindegger auf Facebook
Tobias Schindegger auf Instagram
Tobias Schindegger auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.