Gotha - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Kultur
Der Bahnhof Reinhardsbrunn heute. In der Mitte des Bildes, als heller Fleck sichtbar, befindet sich der sanierungsbedürftige Fürstenpavillon (in Fahrtrichtung des Tunnels).
3 Bilder

Der Fürstenpavillon - die Sanierung nimmt Fahrt auf
Ein Kleinod von Reinhardsbrunn wird wieder zu altem Glanz erweckt.

Es tut sich wieder etwas in Reinhardsbrunn. In unmittelbarer Nähe zum Schloss befindet sich der Bahnhof dieses wunderschönen Flecken unserer engeren Heimat. Nich lange ist es her, dass die Stadt Friedrichroda das Eigentum an eben diesem Baudenkmal erworben hat, um ihn zu einem künftigen touristischen Kleinod zu entwickeln. Besonders der "Fürstenpavillon" ist eng mit dem Schloss verwoben.  Der Bahnhof Reinhardsbrunn wurde im Jahre 1894 erbaut. Aus dieser Zeit stammt auch der Entwurf des danach...

  • Gotha
  • 17.09.18
  • 437× gelesen
Kultur
Let's Play "Bermuda? Nein Danke!"

Humor
Let's Play "Bermuda? Nein Danke!"

Ein kleines Inselabenteuer für alle Freunde des klassischen Point&Click-Adventures aus dem Jahr 2013 von Cornelis Jettke. Es ist immer eine unangenehme Sache auf einer einsamen oder fast einsamen Insel zu stranden. Besonders dann, wenn man seiner Familie versprochen hat rechtzeitig zum Abendessen zuhause zu sein. In diesem kurzen Escape-the-Island-Game ist es deine Aufgabe dem Bermudadreieck von der Schippe zu springen und die baldmöglichste Abreise zurück in die Zivilisation...

  • Gotha
  • 12.09.18
  • 11× gelesen
Kultur
Gnom, unser: schräger können Fantasy-Romane nicht sein (Taschenbuch) - Tobias Schindegger

Literatur
Buchblog-Award 2018: Die Finalisten stehen fest | #bubla18

45 Blogs in neun Kategorien im Finale / Insgesamt 679 Einreichungen / Auszeichnung der Sieger-Blogs am 12. Oktober 2018 auf der Frankfurter Buchmesse Buchblogs, Videoblogs, Instagram-Accounts und Podcasts – 45 Online-Buchkanäle stehen im Rennen um den Buchblog-Award 2018. Alle Finalisten sind abrufbar unter www.buchblog-award.de/news/finalisten2018. Insgesamt wurden 679 Blogs und Accounts in neun verschiedenen Kategorien eingereicht. Nominierungen waren in den sieben Genre-Kategorien...

  • Gotha
  • 10.09.18
  • 33× gelesen
Kultur
Arnoldi-Denkmal

https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Arnoldidenkmal_Gotha.JPG

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/f/fb/Arnoldidenkmal_Gotha.JPG

Residenzstadt Gotha lädt zum BR-Treffen
BR-Treffen am 29.09.2018, 12.00 Uhr

Als fünftgrößte Stadt des Freistaates Thüringen und Kreisstadt des Landkreises Gotha braucht diese sich keineswegs hinter anderen Städten verstecken – im Gegenteil – nicht umsonst heißt es „Gotha adelt“! Bis 1825 war Gotha Residenzstadt des Herzogtums Sachsen-Gotha Altenburg und ab 1826 dann des Herzogtums Sachsen Coburg-Gotha. Neben Schloss Friedenstein hat Gotha noch einiges mehr zu bieten. Deshalb laden wir zum BR-Treffen am 29.09.2018 ganz herzlich ein. Treffpunkt: Hotel der...

  • Gotha
  • 06.09.18
  • 106× gelesen
  • 1
Kultur

Kenia-Wasser für Alle / Hier können sie helfen.

Unter dem Motto „ Kenia-Wasser für Alle / Hier können sie helfen.“ haben wir 2017 eine Spendenaktion für ein Kinderheim in der Nähe von Nairobi, welches von der Keniahilfe Schwäbische Alb betreut wird, hier in Waltershausen ins Leben gerufen. Da unsere Familie persönlich vor Ort war, kennen wir die Zustände in dieser Region und wollen somit vor Ort helfen. Die Spendeneinnahmen kommen somit zu 100% bei den hilfsbedürftigen Kindern an. So hat unsere Tochter beim letzten Besuch ihren gesamten...

  • Gotha
  • 04.09.18
  • 33× gelesen
Kultur
11 Bilder

Traditionelles Straßenfest in Ohrdruf
Heuwaagefest in Ohdruf

Am Freitag, den 31. August veranstaltete die Interessengemeinschaft Schloß Ehrenstein in Ohrdruf das beliebte Heuwaagefest. Auf dem kleinen, romantischen Platz an der ehemaligen Heuwaage gibt es Speise, Trank und Unterhaltung für die Besucher. Ziel ist es Spenden für die Vereinsarbeit und die Erhaltung von Schloss Ehrenstein zu sammeln. Ein kleines Programm der Kindertrachtengruppe, der Turmbläser und eine Feuershow sind beliebte Höhepunkte. In diesem Jahr trat zum ersten mal "Feuerfuenkchen"...

  • Gotha
  • 03.09.18
  • 63× gelesen
  • 1
Kultur
Einzug des Hofstaates
26 Bilder

18. Barockfest auf Schloss Friedenstein Gotha 24.-26.08.2018
Wie im Traum und doch so gegenwärtig

Wenn man vor einer prachtvollen Kirche oder einem prunkvollen Schloss steht, ist das wahrscheinlich eine Barockkirche oder ein Barockschloss. Mit allen Verzierungen kann dieser Stil auch ziemlich überladen wirken, doch Schloss Friedenstein in Gotha steht stilgeschichtlich noch am Beginn der Barock-Zeit. Außerdem war der Bauherr „Ernst der Fromme“ ein bescheidener Protestant und wollte dies auch zeigen. Die ersten Arbeiten für das Schloss haben 1640 begonnen. Das geschah also noch mitten im...

  • Gotha
  • 27.08.18
  • 644× gelesen
Kultur
Tutorial: "Adventure Game Studio" (AGS)

Computerspiele
Adventure à la "Monkey Island" selbst erstellen

Wer kennt sie nicht, die Klassik-Adventure wie Maniac Mansion, Zak McKracken, Monkey Island, Space Quest, Kings Quest, Leisure Suit Larry u.v.m. Mit dem Adventure Gaming Studio (Freeware) könnt ihr solche Spiele nun selbst entwickeln. Da die Dokumentation der Software rein in Englisch zur Verfügung steht, habe ich Video-Tutorials und einen Wiki auf Deutsch gestartet. Ich würde mich freuen, wenn ich Unterstützung für diesen Wiki finden würde. Bitte helft mir und macht mit. Danke schön....

  • Gotha
  • 26.08.18
  • 66× gelesen
Kultur
4 Bilder

Event im Schloss Reinhardsbrunn
Zum 125. Todestag von Herzog Ernst II. von Sachsen-Coburg und Gotha am 22. August 2018

Viele Förderer und Liebhaber von Reinhardsbrunn waren der Einladung des Fördervereins "Schloss und Park Reinhardsbrunn" gefolgt. ... ein würdiges Ambiente für das Gedenken an Herzog Ernst II. v. Sachsen-Coburg-Gotha an seinem 125. Todestag (22. Aug. 1893). Für den feierlichen, musikalischen Rahmen sorgten Mitglieder des Militärmusikkorps Erfurt ... auch die sanfte Melodie eines Straußwalzers brachten sie zum Klingen. Die an diesem Abend gefundenen Worte von MP Herrn Ramelow und S.H. Prinz...

  • Gotha
  • 22.08.18
  • 71× gelesen
Kultur
Quelle: wikipedia - gemeinfrei

125. Todestag von Herzog Ernst II.
Zum 125. Todestag von Herzog Ernst II. von Sachsen-Coburg und Gotha am 22. August 2018

Am 21.06.2018 (*21. Juni 1818 auf Schloss Ehrenburg, Coburg) begingen wir den 200. Geburtstag von Herzog Ernst II. von Sachsen-Coburg und Gotha (siehe auch unsere Veröffentlichung weiter unten in unserer Timeline) und fast auf den Tag genau 2 Monate später begehen wir den 125. Todestag von ihm (+ 22. August 1893 in Reinhardsbrunn). “... Bereits frühzeitig versuchte er sich auch auf dem Gebiete der Poesie und schrieb drei Hefte Romanzen und ein Bändchen lyrische Dichtungen, letzteres...

  • Gotha
  • 18.08.18
  • 70× gelesen
Kultur
Bollock und die gräulichen Drei - illustrierte Ausgabe

Literatur
Kinderbuch veröffentlicht! (farbig illustriert)

Bollock und die gräulichen Drei – illustrierte AusgabeGotha / Wien – Wiener Künstlerin und Gothaer Autor veröffentlichen das Kinderbuch „Bollock und die gräuliche Drei“. Kennengelernt haben sie sich über die Schweizer YouTuberin und Rezensentin „Blüte Nandini“. Diese war von der Textversion so begeistert, dass sie sich eine illustrierte Ausgabe vorstellen könnte und die beiden bekannt machte. Entstanden ist ein Mutmach-Buch für Kinder und Erwachsene mit farbigen Illustrationen. Worum...

  • Gotha
  • 09.08.18
  • 97× gelesen
Kultur
6 Bilder

Schloss Ehrenstein in Ohrdruf
Die ersten Gerüste fallen

Seit ein paar Tagen ist das Gerüst am Turm von Schloss Ehrenstein abgebaut. Der interessierte Betrachter kann jetzt schon langsam einen Eindruck bekommen, wie das Bauwerk nach seiner Fertigstellung wieder im Stadtbild erscheinen wird. Gegenwärtig werden noch am Süd- und am Westflügel Dachdeckerarbeiten ausgeführt. An den Fassaden wird der Putz aufgebracht. Mit der nachfolgenden Farbgestaltung ist dann der äußere Eindruck schon weitgehend zu erkennen. Im Gebäude schreiten die Ausbauarbeiten auch...

  • Gotha
  • 25.07.18
  • 76× gelesen
Kultur

Computerspiel
"Return of the Tentacle" ist soeben erschienen (Fan-Made)

„Day of the Tentacle“ - das Kult-Adventure, das jeder von uns kennen und lieben gelernt hat, geht weiter! Wir wollen mit „Return of the Tentacle“ eine würdige Fortsetzung zum einstigen "Point-and-Click"-Hit machen! Die Story des neuen Adventures knüpft an der des Vorgängers an: Purpur Tentakel ist zurück und versucht erneut die Welt zu erobern, um die Menschheit zu versklaven. Ob Bernard und seine Freunde es schaffen werden, Purpur zu besiegen und die Welt zu retten? Das liegt einzig...

  • Gotha
  • 22.07.18
  • 390× gelesen
Kultur
Über den zehnmal zehn Meter großen Saal mit seinem sechs runden Fenstern und vier Türen wölbt sich eine in Stuck und Farben gehüllte Decke. In ihrer Mitte das Gemälde, aus dem Göttin Fortuna mit ihrer Fackel dem Betrachter entgegen lächelt.
3 Bilder

Serie: Hohe Kunst
Im „Wunder von Wechmar“ verschenkt Göttin Fortuna ihr schönstes Lächeln

Für diese wunderschönen Decken legen wir gerne ­unseren Kopf in den Nacken und werfen den Blick nach oben. Hinauf zur Decke des Rokokosaals im Wechmarer Landhaus Studnitz schaut Knut Kreuch, Vorsitzender des Wechmarer Heimatvereins. Hinein gequetscht in einen langen Straßenzug, wo dicht an dicht die Häuser stehen und höher gelegen als die Wechmarer Sankt-Viti-Kirche, liegt mitten in der Hohenkirchenstraße ein unscheinbares Haus. Kaum einer der vielen Besucher vermutet von außen, was für ein...

  • Gotha
  • 10.07.18
  • 121× gelesen
Kultur
Michael Friedrich (links) und Michael Schröder-Oehrling sind Mitglieder im Film e.V. Der Verein organisert die Filmarena, die fester Bestandteil der Jenaer Kulturarena ist. 15 mal wird auch 2018 zu Kino unter freiem Himmel eingeladen. Die beiden Michaels haben schon einmal Platz genommen im Arenarund.

Draußen gucken & genießen
Sommerkino-Termine in Thüringen

egapark Erfurt: 23. Juni, 21.30 Uhr: Lieber Leben 7. Juli, 21.30 Uhr: Dieses bescheuerte Herz 21. Juli, 21.30 Uhr: Mord im Orientexpress 4. August, 21 Uhr: Blade Runner 2049 18. August, 21 Uhr: Shape of Water. Kulturhof Krönbacken Erfurt: 20. Juli, 22 Uhr: Ein Lied in Gottes Ohr 21. Juli, 22 Uhr: Loving Vincent 27. Juli, 22 Uhr: Moonrise Kingdom 28. Juli, 22 Uhr: Swimming with men 3. August, 21.30 Uhr: In den Gängen 4. August, 21.30 Uhr: Madame 10. August, 21.30 Uhr:...

  • Erfurt
  • 15.06.18
  • 1458× gelesen
Kultur
Luise von Sachsen-Coburg und Saalfeld mit ihren Kindern Albert und Ernst
2 Bilder

Ein deutscher Humanist feiert Geburtstag
200. Geburtstag Enst II.

200 jähriger Geburtstag von Ernst II.: – Ein Mensch und Humanist der unsere Geschichte prägte – Ernst August Karl Johannes Leopold Alexander Eduard wurde am 21. Juni 1818 auf Schloss Ehrenburg in Coburg geboren. Dieser Tag ist in der nördlichen Erdhälfte der längste Tag des Jahres und wird auch als die Sommersonnenwende bezeichnet. Er war der Sohn des Herzogs Ernst III. von Coburg-Saalfeld. Seit 1826 auch von Coburg und Gotha (seitdem wurde er Ernst I. von Sachsen–Coburg–Gotha genannt)...

  • Gotha
  • 13.06.18
  • 164× gelesen
Kultur
22 Bilder

Schlossfest in Ohrdruf
Großes Fest am Schloss Ehrenstein in Ohrdruf

Vom 01. bis 03. Juni fand im Park, rund um das Schloss Ehrenstein, wieder das traditionelle Schlossfest statt. Organisiert und gestaltet wird diese Veranstaltung von den Mitgliedern der Interessengemeinschaft Schloß Ehrenstein e. V. alle 2 Jahre, im Wechsel mit dem Stadtfest von Ohrdruf. In diesem Jahr gab es noch ein besonderes Jubiläum. Die historische Stadtwache, eine Abteilung der Interessengemeinschaft, besteht seit nunmehr 25 Jahren. Die geschichtlichen Wurzeln dieser Stadtwache gehen auf...

  • Gotha
  • 11.06.18
  • 113× gelesen
Kultur
Pia, Lilli, Florentine, Helena, Diana und Gabi (v.l.) tanzen bei den "Gothaer Starlights". In diesen Tagen gilt ihre ganze Aufmerksamkeit der bevorstehenden Benefizgala, dafür trainieren sie sogar noch öfter als sonst.
2 Bilder

Gotha zeigt Herz
Benefizgala mit den Starlights und anderen tollen Gästen

Die Jazzdancegruppe "Gothaer Starlights" verbindet ihre Auftritte regelmäßig mit einem guten Zweck und veranstaltet mit ihrer Leiterin Sylvia Schäfer ein Benefizkonzert Jahre soll es her sein, seit Sylvia Schäfer nicht mehr im Schuldienst ist? Kaum zu glauben, scheinen doch die Tage der einstigen Lehrerin für Deutsch und Sport heute beinahe genauso ausgefüllt wie zu ihren besten, aktiven Zeiten. Da hilft sie als grüne Dame ehrenamtlich Patienten, bringt sich im Gothaer Stadtrat ein,...

  • Gotha
  • 11.06.18
  • 150× gelesen
Kultur

Begegungen unterm Dach
Buchlesung

Nachdem der Dachboden eines Nebengebäudes des Pfarrhauses in Crawinkel durch viel ehrenamtliches Engagement ausgebaut und gemütlich hergerichtet wurde, kehrte auch Leben dort ein. So haben wir Anfang des Jahres mit einer Veranstaltungsreihe begonnen, welche 2-3 Veranstaltungen im Frühjahr und ebenso viele im Herbst beinhalten soll, ganz vielfältig ist und bisher tollen Anklang fand. So laden wir für das letzte "Treffen" des Frühjahres am kommenden Freitag, den 25.05.2018, 20:00 Uhr zu einer...

  • Gotha
  • 23.05.18
  • 21× gelesen
Kultur
Hannah Höch gilt als eine der ­bedeutendsten Künstlerinnen der klassischen ­Moderne. Ihre Collagen wurden weltberühmt.
8 Bilder

40. ­Todestag der Gothaer ­Künstlerin Hannah Höch, der Grande Dame des Dadaismus
Diese besondere Frau passte in keine Schublade

Hannah Höch gilt als eine der ­bedeutendsten Künstlerinnen der klassischen ­Moderne. Ihre Collagen wurden weltberühmt. In Gotha, wo sie am 1. November 1889 zur Welt kommt, erinnert heute allerdings nur ­wenig an die Ausnahmekünstlerin des Dadaismus, deren Todestag sich am 31. Mai zum 40. Mal jährt. Jährlich ehrt die Stadt im Namen ihrer bekanntesten Tochter Künstlerinnen aller Genres. In Sundhausen ist ein Weg nach ihr benannt. Am früheren Haus der Familie (18.-März-Straße) verkündet ein...

  • Gotha
  • 23.05.18
  • 110× gelesen
Kultur
Das Deckengemälde zeigt mit insgesamt fünf Szenen den Kreuzweg von Jesus.
3 Bilder

Serie Hohe Kunst
Barock trifft in Wölfis auf moderne Kunst

Sandra Reinhardt, Pfarrerin, schaut in der St.-Crucius-KircheWölfis nach oben: "Das Deckengemälde in der St.-Crucius-Kirche in Wölfis ist moderne Kunst. Die Kirche dagegen ist im Stil des Barock 1736 erbaut worden. Ganze 270 Jahre hat es gedauert, bis ein Maler sich der nackten Decke annahm. Im Zuge von Restaurierungsarbeiten und einer neuen farblichen Gestaltung des Kircheninnenraumes entstand 2007 die Idee, gleichzeitig die Decke mit Bildern zu schmücken. Die eingearbeiteten Kassetten an...

  • Gotha
  • 17.05.18
  • 101× gelesen

Beiträge zu Kultur aus