26. April 2002

26. April 2002

Ich verstehe ...
Der Hass, die Wut!
Doch keiner hört Dir zu.

Alle begeben sich betroffen ...
Alle zeigen Verständnis ...

Belächeln Dich gar?
Ignorieren Dich?

Vermeintliche Zweisamkeit weicht der wahren Einsamkeit.

Bitte hört mir zu!
Hemmt meinen Kummer, lasst mich teilhaben am Bruchteil des vermeintlichen Glückes!

Infragestellen sämtlicher Werte.
Bitte haltet mich auf,
lasst ab von der Heuchelei,
nehmt mich in den Arm.

Nichts! - Trost im Bösen !?

Verständnis für alle Tiefs,
alle boshaften bis grausamen Fantasien.

Doch Zorn, Verdammnis für alle, die sie Realität werden lassen!

Schockiert die kranke Gesellschaft, doch bitte verletzt sie nicht!

Tobias Schindegger

Autor:

Tobias Schindegger aus Gotha

Webseite von Tobias Schindegger
Tobias Schindegger auf Facebook
Tobias Schindegger auf Instagram
Tobias Schindegger auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

7 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.