Residenzstadt Gotha lädt zum BR-Treffen
BR-Treffen am 29.09.2018, 12.00 Uhr

Arnoldi-Denkmal

https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Arnoldidenkmal_Gotha.JPG

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/f/fb/Arnoldidenkmal_Gotha.JPG
  • Arnoldi-Denkmal

    https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Arnoldidenkmal_Gotha.JPG

    https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/f/fb/Arnoldidenkmal_Gotha.JPG
  • Foto: Michael Sander [GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html) oder CC BY-SA 3.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], vom Wikimedia Commons
  • hochgeladen von Martina Giese-Rothe

Als fünftgrößte Stadt des Freistaates Thüringen und Kreisstadt des Landkreises Gotha braucht diese sich keineswegs hinter anderen Städten verstecken – im Gegenteil – nicht umsonst heißt es

„Gotha adelt“!

Bis 1825 war Gotha Residenzstadt des Herzogtums Sachsen-Gotha Altenburg und ab 1826 dann des Herzogtums Sachsen Coburg-Gotha. Neben Schloss Friedenstein hat Gotha noch einiges mehr zu bieten. Deshalb laden wir zum BR-Treffen am 29.09.2018 ganz herzlich ein.

Treffpunkt: Hotel der Lindenhof-Gotha (Restaurant, 12.00 Uhr)
  Schöne Aussicht 5
  99867 Gotha

Nach Begrüßung und einer Stärkung steht Schloss Friedenstein auf dem Programm, der Bürgerturm Gotha mit anschließendem gemütlichem Zusammensein und regem Austausch.

Selbstverständlich sind auch die BR’s vom Lokalkompass und myheimat ganz herzlich hierzu eingeladen.

Wer mit der Bahn anreist, kann gerne abgeholt werden. Hierzu bitte zwecks Absprache melden.

Autor:

Martina Giese-Rothe aus Gotha

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.