Deutscher Buchpreis 2019
Deutscher-Buchpreis-Lesekreise: Jetzt bewerben und Longlist 2019 besprechen #dbp19

Lesekreise besprechen die Titel des Deutschen Buchpreises / Bis 26. Mai bewerben und nominierte Titel erhalten

Lesen, diskutieren, rezensieren: Fünf Lesekreise haben erneut die Chance, offizieller Lesekreis des Deutschen Buchpreises zu werden. Gruppen, die regelmäßig Bücher besprechen, können sich bis 26. Mai 2019 mit einer E-Mail an buchpreis@boev.de bewerben. Die ausgewählten Kreise erhalten nach Bekanntgabe der Nominierungen am 20. August das Longlistbuch mit Auszügen aus allen 20 Titeln. Sie können daraus einzelne Titel für ihre Arbeit auswählen und erhalten diese kostenlos zugeschickt.

Bewerben können sich Lese- oder Literaturkreise für Erwachsene, die sich seit mindestens einem Jahr regelmäßig treffen. Weitere Voraussetzung für die Teilnahme: Die Lesekreise erklären sich bereit, bis Ende 2019 zu ihren Aktivitäten rund um die nominierten Titel einen Beitrag zu veröffentlichen. Ob eine Kritik für den Deutscher-Buchpreis-Blog, veröffentlichte Zeitungsartikel, Rezensionen auf der eigenen Website, Posts und Fotos für die Social-Media-Kanäle des Deutschen Buchpreises – die Form der Veröffentlichung steht den Gruppen frei.

Alle Informationen zu den Teilnahmebedingungen und zur Bewerbung sind abrufbar ...

Details u. a. unter  http://wap.gugeli.de/deutscher-buchpreis-lesekreise-jetzt-bewerben-und-longlist-2019-besprechen-dbp19

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen