Anzeige

Drei(n)schlag

Feuerwerk über der Burg Gleichen.
Feuerwerk über der Burg Gleichen.
Anzeige

Nun ist der 4. Drei(n)schlag bereits wieder Geschichte. Pyrotechniker setzten die Mühlburg, die Veste Wachsenburg und die Burg Gleichen mit Feuerwerk in Szene. Es sollte die Legende nachgestellt werden, wonach die drei Burgen 1231 gleichzeitig von Blitzen getroffen und weithin wie drei gleiche Fakeln sichtbar gewesen sein sollen. Die Autobahn 4 war im Gleichengebiet ab 22.00 Uhr für mehr als eine Stunde gesperrt. In der gesamten Region rund um den "Drei(n)schlag" gab es zahlreiche Veranstaltungen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige