Frühling im Schloss Reinhardsbrunn

Frühling im Schloss

Frühling zieht in's Schlosse ein,
liebe Leute kommt herein,
wie, verschlossen ist das Tor?
Ihr steht alle davor?
Drinnen wartet der Charme aus vergangenen Tagen,
wir wollen rein und können es kaum erwarten,
Mönchgesänge dringen ins Ohr,
Pferdchen kommen aus ihrem Versteck hervor.
Mauerreste, Ludwig's Grab und Blütenpracht,
der Sonnentag neigt sich, ganz sacht,
Mücken tanzen auf dem Teich umher,
rein wollen wir, das wünschen wir uns sehr.
Das Kavaliershaus ragt hervor,
doch wir stehen immer noch davor.
Wir wollen rein, wann ist es soweit?
Wann endlich, kommt für uns diese Zeit?

Wollen wir doch alle hoffen, dass wir wirklich bald herein können und das schöne Schloss genießen dürfen.

Autor:

Martina Giese-Rothe aus Gotha

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

4 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.