MACH DICH RAN Fernsehteam war beim Schloss Reinhardsbrunn

62Bilder

Jetzt zu sehen in der Mediathek: Link http://www.ardmediathek.de/sendung/mach-dich-ran?documentId=9980146

Das Fernsehteam von Mach Dich Ran war in Reinhardsbrunn und hat eine Sendung aufgezeichnet. Diese Sendung wird am 27. Januar 2014 im MDR um 19.50 Uhr ausgestrahlt. Wer neugierig ist wie "die Geschichte vom Schlosstor von Reinhardsbrunn" weiter gegangen ist ,sollte einfach mal reinschalten.
Mehr darf ich nicht berichten, weil es ja eine Überraschungssendung ist.
Ich bedanke mich nochmals ganz herzlich für die Solidarität der Friedrichrodaer Bürger und darüber hinaus. Für unser " Märchenschloss" Reinhardsbrunn ist kein Weg zu weit und keine Aufgabe zu schwer.
Ich werde mich auch weiterhin mit aller Kraft für unser Schloss Reinhardsbrunn einsetzen. Wer kämpft kann verlieren - Wer nicht kämpft für seine Träume und Ideale hat schon verloren! Die letzten Monate waren für mich ein Wechselbad
der Gefühle und ich war zeitweise sprachlos. Ich muß gestehen, das ich manchmal auch alles hinschmeißen wollte. Es waren die guten Freunde und die Sympathie der Bürger, die mich immer wieder aufgebaut haben.
Es bleibt mir einfach nur ein herzliches Dankeschön zu sagen.
Ich plane eine Dankeschönveranstaltung mit Filmvorführung und Lesung.
Ort und Zeit werde ich noch bekannt geben.
Also - NICHT VERGESSEN- am 27.Januar 19.50 Uhr einschalten: MDR
Herzlichst Andreas

Autor:

Andreas Paasche aus Gotha

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

5 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.