Monster im Kinderzimmer - Gothaer Autor veröffentlicht Kinderbuch zum Thema "Angst"

Bollock und die gräulichen Drei - ein Kinderbuch zum Thema "Angst"
  • Bollock und die gräulichen Drei - ein Kinderbuch zum Thema "Angst"
  • hochgeladen von Tobias Schindegger

Der Gothaer Autor Tobias Schindegger hat ein Kinderbuch zum Thema "Angst" veröffentlicht. Mit dieser Geschichte möchte er Kindern und Jugendlichen das legitime Gefühl von Angst näher bringen - wie man diese annehmen und mit ihr umgehen kann. Angst ist auch eine positive Eigenschaft.

Bollock und die gräulichen Drei
"… und meine Eltern hatten unrecht. Es gibt Monster, Dämonen, Gespenster u. v a. Ich habe einige getroffen. Es gibt fiese, böse und gemeine aber auch lustige, liebe und gutmütige. Die meisten sehen ihre Aufgabe darin, tatsächlich Angst und Schrecken zu verbreiten. Und das ist gut so. Es ist ihre Bestimmung. Sie wollen uns lehren, wie wichtig und schön Angst auch sein kann. Angst beschützt uns, macht uns auf Gefahren aufmerksam und beflügelt uns, Gefahren zu erkennen, evtl. zu beseitigen. Sie wollen uns motivieren, manche unnötigen Ängste zu überwinden. Woher ich das weiß? Nun, mein Leben änderte sich, als mich eines nachts ein Bollock besuchte und ich ihn begleiten durfte. Es hat mein Leben schlagartig verändert, mich auf Angst vorbereitet … und ja … ich habe immer noch Angst … und das ist gut so. Ich vermisse Bollock. Was ein Bollock ist? - Davon handelt diese Geschichte..."

Taschenbuch:
Bollock und die gräulichen Drei
ISBN-10: 1493737945
ISBN-13: 978-1493737949
Preis: 4,99 €

eBook:
Bollock und die gräulichen Drei
ASIN: B00GMLX7YW
Preis: 0,99 €

Video:
http://www.youtube.com/watch?v=UYNcqE34LuU

Autor:

Tobias Schindegger aus Gotha

Webseite von Tobias Schindegger
Tobias Schindegger auf Facebook
Tobias Schindegger auf Instagram
Tobias Schindegger auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.