Conny Bauer und Warnfried Altmann im Konzert
Posaune und Saxophon zum "Gräfenhainer Musiksommer 2019"

Conny Bauer begeistert mit seiner Posaune das Publikum in Europa, den USA, in Südamerika und Japan. Ob als Solist oder gemeinsam mit weiteren international renommierten Improvisationsmusikern, die von ihm auf seiner Posaune hervorgezauberten Klänge durch seine meisterhaften mehrstimmigen Blastechniken faszinieren die Konzertgäste seit vielen Jahren.
Gemeinsam mit dem Saxophonisten Warnfried Altmann war Conny Bauer schon einmal in der Gräfenhainer Kirche zu Gast. Die beiden Ausnahmekünstler verblüfften die Zuhörer immer wieder aufs Neue mit ihren überraschenden Konzerteinlagen in dieser, für ihre außergewöhnlich gute Akustik bekannten Kirche.
Am kommenden Sonnabend werden Conny Bauer und Warnfried Altmann wieder gemeinsam, von ihren Inspirationen getragen, musikalische Ideen im Konzert erklingen lassen.
Die Mitglieder des Freundeskreises Thielemann-Orgel bieten den Konzertgästen Getränke und Snacks an.

Sonnabend, 29. Juni 2019, 19.00 Uhr, Dreifaltigkeitskirche Gräfenhain

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen