50. Europeade in Gotha – ein Rückblick

204Bilder

Das gibt’s nur einmal und kommt nicht wieder….
Diese Gedanken gehen einen durch den Kopf, nachdem die Europeade am Sonntag ihr Ende gefunden hat. Den Veranstaltern sei ein herzliches Dankeschön gesagt für dieses farbenfrohe Fest.
Auch wer nur an einigen Tagen dabei sein konnte, wird den Eindruck mitnehmen Europa in seiner Trachtenpracht und Lebensfreude gesehen zu haben. Man muss sich einmal die Zahlen auf der Zunge
zergehen lassen. 5000 Teilnehmer und 100000 Besucher waren von Mittwoch bis Sonntag zu Besuch in Gotha. So schnell werden diese Zahlen nicht erreicht werden.
Fazit:
Ein Fest des Tanzes, der Trachtenvielfalt und Gesangs hat vielen Menschen von Nah und Fern viel Freude bereitet..

Autor:

Andreas Paasche aus Gotha

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.