Anzeige

„Andreas Kieling“ ist selbst ein Erlebnis

Andreas Kieling - in Gotha / Veranstaltung im Rahmen der 3. Gothaer Entdeckertage am 26.09.2012 - bei der Autogrammstunde
Andreas Kieling - in Gotha / Veranstaltung im Rahmen der 3. Gothaer Entdeckertage am 26.09.2012 - bei der Autogrammstunde
Anzeige

Der gestrige Abend galt der Einlösung eines Geschenks und wurde zu einem echt großem!

Unser Gothaer Kulturhaus war gerammelt voll, die letzte Veranstaltung der 3. Entdeckertage galt dem Abenteurer und Tierfilmer „Andreas Kieling“. Geboren in Gotha und mit dieser Stadt immer noch stark verbunden, erzählte er über seine Erlebnisse in Alaska, seine Beziehungen zu den Grizzly (Bären).

Viele Eindrücke und immer wieder die Erkenntnis, dass wir Menschen uns in die Natur einfügen müssen und es ganz selten soziale Gruppierungen von Mensch und Tier gibt, wurde von ihm beschrieben und durch Filmaufnahmen dokumentiert.

Seine Alaskareise einmal mit seinem ältesten Sohn und auch der Familie machte sein Verantwortungsbewusstsein deutlich und ließ verstehen, dass und wie das Alleinreisen gerade in dieser Hinsicht einfacher ist.

Unsere Kölner Enkelinnen schwärmen für Andreas Kieling – sicher auch, weil ihr Vati in der Welt herumgekommen ist, sie ihn auch ein Stück dabei begleiten konnten. Einige seiner Bücher besitzen sie schon und lasen sie leidenschaftlich.
Als zum Abschluss des Abends Andreas Kieling Autogramme gab, erhaschte ich auch auf den Eintrittskarten des Abends je ein Autogramm für beide Mädels

Sollte Andreas Kieling in Ihrer Nähe einen Vortrag geben, erzählen und Erläuterungen zu seinen Filmen, dann lassen Sie sich dies nicht entgehen. Seine Art des Erzählens, Beschreibens in klaren deutlichen Worten ist begeisternd.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige