Anzeige

Das „Logo“ fürs 4.BR-Treffen vorgestellt

Anzeige

Ja, es ist noch reichlich Zeit bis zum 15.06.2013 – zum 4.BR-Treffen des mA -, doch die Vorfreude hat die vier Organisatoren noch eine Kleinigkeit entwickeln lassen.

Es ist ein Erkennungszeichen des Treffens in der Art eine Logos, welches hier zu sehen ist.
Zu diesem BR-Treffen erwartet neben der herrlichen Natur und gewiss hochinteressanten „Marienglashöhle“ alle Kommenkönnenden eine deftige Thüringer Küche im Waldgasthaus „Sankt Marien“.

Doch das ist nur „die halbe Miete“.

Neben Informationen über dieses Landschaftsgebiet, den querenden Teil des „Thüringer Lutherweges“, einem kleinen Blick auf die Wartburg, wegen der Verbindung zum „Schloss Reinhardsbrunn“, wird auch über die „Heilige Elisabeth“ zu hören sein.
Diese ganze Thematik wird nicht nur wegen des Kaffeestündchens keineswegs trocken sein!

Gespannt sind wir Vier darauf, welchen Eindruck das „Schloss Reinhardsbrunn“ auf die BR (mit Partner / Familie oder allein) machen wird.

Zum zeitlichen Ablauf des geplanten 4.BR-Treffens ist zu lesen:
Planung unseres 4.BR-Treffens am 15.06.2013 nimmt Form an

Nun noch zum „Logo“:
-) Die „Heilige Elisabeth“ gießt förmlich den Text aus.
-) Das Kleeblatt symbolisiert die „4“ des 4.BR-Treffen aber
-) das Kleeblatt ist auch ein „versteckter“ Hinweis auf uns vier Organisatoren - Martina / Andreas / Ulf / Uwe .

___________________________________________________________

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige