Anzeige

Etwas Weltbewegendes Schenken

Anzeige

Man kennt das. Jedes Jahr vor Weihnachten beginnen die Überlegungen, was man seinen Liebsten Schenken kann. eBook, ipod, mp3, Smartphone, Tablet … der Möglichkeiten gibt es gar viele.

Aber muss das sein? Machen dieses Hi-Tec-Spielzeuge auf lange Sicht Spass oder verursachen Sie sogar das Gegenteil, wenn etwas mal wieder nicht richtig funktioniert, ein Update gemacht werden muss, etc.
Befriedigen uns Dinge?

Wäre es nicht schöner, etwas zu schenken, woran man lange Freude hat. Etwas, mit dem man gemeinsam mit anderen die Welt verbessern kann. Es gibt viele gemeinnützige Organisationen, die nicht nur Helfer brauchen, sondern auch Ausrüstung. Diese muss bezahlt werden.

Spenden Sie doch einfach oder verschenken sie Mitgliedschaften, gemeinnützige Lotterielose (Aktion Mensch Los etc.). Der Möglichkeiten gibt es gar viele.

  • Wollen Sie lokale, naturerhaltende Projekte unterstützen, wie wäre es mit einer Anlassspende oder einer Mitgliedschaft beim BUND Thüringen e. V.
  • Sie wollen gegen Menschenrechtsverletzungen vorgehen, dann wählen Sie Amnesty International
  • Wollen Sie armen Kindern ein schönes zu Hause geben, wählen Sie doch das SOS-Kinderdorf.
  • etc.
  • Recherchieren Sie selbst und sprechen Sie mit dem Beschenkten doch ab, welche Spendenanlässe, Mitglied- bzw. Patenschaften ihn interessieren.

    Materiellem wird man schnell überdrüssig, Ideelles währt ewiglich.

    Wäre es nicht schön, etwas zu schenken, wo die Freude ewig währt und die Welt besser macht?

    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige