Anzeige

Geburtstagskind "Michaela" - ein fröhliches Mädel erobert sich ihre Welt . . .

"Michaela" (Mischka) mit ihrer großen Schwester Ema
"Michaela" (Mischka) mit ihrer großen Schwester Ema
Anzeige

Nun ist es bereits zwei Jahre her, dass die große Schwester Ema das Schwesterchen "Michaela" bekam.

Heute stehen beide Schwestern voll in ihrem Leben froher Kindheit, mit Kindergarten, Eltern, Großeltern und all dem, was um sie herum entdeckenswert ist!

Geburtstag ist ein schöner Anlass, auf die vergangenen zwei Jahre des Eroberns all dessen, was für ein Baby und dann kleines Mädel zu erleben, zu verstehen, zu erlernen ist zu schauen.
Wenn man dann feststellen kann, dass es eine gute Zeit war, kann die Freude allseits nicht groß genug sein.

Bleibt, zu hoffen, dass "Mischka" auf ihrem weiteren Weg all das Glück der Familie und ihrer Umwelt genießen und in sich aufnehmen kann.

Dass sie und wir alle in einer guten Welt leben und eine ebensolche Zukunft haben werden, wünsche ich aus der Ferne mit einem besonders schönen Osterei grüßend in die Slowakei!

"Michaela" (Mischka) mit ihrer großen Schwester Ema
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige