Kinder malen - Oma und Opa bewerten: Großer Malwettbewerb beginnt

Eine blonde Frau
  • Eine blonde Frau
  • Foto: Rainer Sturm / pixelio.de
  • hochgeladen von Uwe-Jens Igel

Die Alloheim Senioren-Residenz Gotha lädt Kinder der Umgebung ein, am Kinder-Malwettbewerb mit dem Thema „Oma, Opa und ich“ teilzunehmen – Große Preisverleihung am 25. März 2017 für die kreativsten Kunstwerke mit anschließender Ausstellung in der Pflegeeinrichtung.

Gotha. Kinder lieben es, farbenfrohe Spuren auf Papier zu hinterlassen. Das nimmt die Alloheim Senioren-Residenz Gotha jetzt zum Anlass und ruft zu einem großen Kinder-Malwettbewerb auf: Im Mittelpunkt der Kunstwerke sollen Oma und Opa stehen – die Kinder aus der Region dürfen ihrer Kreativität dabei freien Lauf lassen. Feierlichen Abschluss findet das Generationen verbindende Malprojekt am 25. März 2017, wenn die schönsten zehn Kinderbilder im Rahmen einer Vernissage von der Bewohner-Jury der Residenz gekürt werden. Im Anschluss können die Kunstwerke dann einige Wochen lang von interessierten Besuchern in der Residenz angesehen werden.

„Enkel haben zu ihren Großeltern oft eine sehr intensive Bindung“, weiß Einrichtungsleiterin Andrea Friedrich. „Genau das wollen wir mit dieser Malaktion fördern und einen kreativen Brückenschlag zwischen den Generationen schaffen.“ Die Kinder können dabei alles bildlich festhalten, was Oma und Opa in ihren Augen so besonders machen. „Wir freuen uns auf großes Interesse und sind schon ganz gespannt auf die ersten Kunstwerke der Kinder aus der Region und hoffen auf eine rege Teilnahme von Kindergärten und Grundschulen.“ Denn während der täglichen Arbeit in der Senioren-Residenz sieht Andrea Friedrich immer wieder aufs Neue, welch kreative Bilder aus Kinderhand den Weg in die Zimmer der älteren Bewohner finden.

Ab sofort können Bilder von kleinen Künstlern bei der Senioren-Beratung Katrin Brunthaler der Senioren-Residenz Am Luftschiffhafen 2, bis zum 17. März 2017 abgegeben werden. Unter allen Einsendungen werden die schönsten zehn mit einem Preis gewürdigt. Die Gewinner werden bis zum 23. März 2017 telefonisch benachrichtigt.

Am 25. März 2017, ab 16 Uhr, findet dann die Vernissage mit offizieller Preisverleihung statt, bei der es viele Süßigkeiten für die kleinen Künstler geben wird. Die begleitende Ausstellung mit den Werken der Kinder läuft danach bis 30. September 2017.

Autor:

Uwe-Jens Igel aus Gotha

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.