Anzeige

Leider sind gerade alle "Kollegen im Gespräch" . . .

An den Händen erkennt man die Jugend. An den Handys zeigt sich die Jetztzeit. Ob SMS oder MMS - keiner interessiert sich für den neben sich - es sei denn, man schreibt sich gerade mit ihm. // Keiner von ihnen erlebt die Gegenwart wirklich. --- Bedauerswürdig, finde ich. Besonders schade, dass sich diese "Krankheit" immer stärker ausbreitet.
An den Händen erkennt man die Jugend. An den Handys zeigt sich die Jetztzeit. Ob SMS oder MMS - keiner interessiert sich für den neben sich - es sei denn, man schreibt sich gerade mit ihm. // Keiner von ihnen erlebt die Gegenwart wirklich. --- Bedauerswürdig, finde ich. Besonders schade, dass sich diese "Krankheit" immer stärker ausbreitet.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige