Anzeige

Schmalkalden unter Wasser ...

Anzeige

Gestern Abend ist in der Schmalkaldener Innenstadt ein Wasserrohr gebrochen. Zahlreiche Haushalte mussten für längere Zeit ohne Wasser auskommen. Ein Abwasserschacht war defekt, so dass das Wasser nicht an einer Stelle austreten konnte. Es trat aus mehreren Kanaldeckeln in der Altstadt aus. Die Feuerwehr war im Dauereinsatz.

Weitere Infos auf http://www.mdr.de/thueringen/sued-thueringen/schmalkalden142.html

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige