Anzeige

Stau
Stau auf der Autobahn (oder anderswo)

Anzeige

Zunächst wünscht man sich, dass man nie in einen Stau (egal ob auf der Autobahn oder anderswo) kommt. Aber leider hat sicherlich schon jeder die Erfahrung "Stau" gemacht. Dann hofft man, dass es schnell weiter geht und die Ursache für den Stau nur ein technisches Problem eines PKW oder LKW sei. "Mehr" verdrängt man. Sitzt man aber nun mal im Stau, dann sollte dieser den eine oder andere Autofahren auch zum Nachdenken anregen - muss ich immer so rasen und drängel?  Permanente Lückenspringer, ewige nur Mittefahrer (welche oft auch "Blindschleichen" sind und damit andere provozieren), Nicht-Blinker (die immer mehr zunehmen) sind ebenfalls zur Zwangs-Pause gezwungen. Auch sie sollten die Pause zum Nachdenken über ihre Fahrweise nutzen. Ggf. ist gerade dieses Verhalten die Ursache für ein Unfall bzw. diesen Stau. Und was sich keiner wünscht, gesundheitliche Schäden oder.....
Eins scheinen die Autofahrer des hier abgebildeten Staus gelernt zu haben - eine Rettungsgasse frei zu halten.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt