Spendenaktion der Michaelisschule für das Kinderhospiz in Tambach -Dietharz
Verschiedene Aktionen - 1930 Euro

Michaelisschule Ohrdruf unterstützt seit 2016 mit Spendenaktionen das Kinderhospiz Tambach-Dietharz

Die Michaelisschule Ohrdruf unterstützt seit 2016 mit Spendenaktionen das Kinderhospiz Tambach-Dietharz und möchte somit helfen, dass diese Einrichtung weiterhin todkranken Kindern und ihren Familien Hilfe und Unterstützung bei der Bewältigung ihres schweren Alltags anbieten kann.

Die Schüler der Klasse 8b rufen immer im Dezember zu einer Spendenaktion für das Kinderhospiz auf. In diesem Jahr haben sich alle 133 Schüler unserer Schule mit verschiedenen Aktionen beteiligt und eine großartige Summe von 1930 Euro eingesammelt und an das Kinderhospiz überwiesen.

In der Schule und auch zu Hause wurden fleißig Plätzchen gebacken, liebevoll Vogelhäuschen gebaut, Teller bemalt, 3D Weihnachtsterne, Dekobäume und Schneemananhänger gebastelt und auf dem Markt in Ohrdruf und auf dem Ohrdrufer Weihnachtsmarkt verkauft.

Den Kindern hat es große Freude bereitet und alle waren mit toller Begeisterung dabei. Beim Plätzchen backen hat uns auch die Bäckerei von Heiko Zink geholfen, als unser schuleigener Backofen plötzlich nicht mehr ging. So haben wir die Bleche mit den Plätzchen in die Bäckerei geschafft und dort wurden sie dann gebacken.

Die Klasse 8b und ich möchten hiermit allen Schülern der Michaelisschule Ohrdruf, den Lehrer und Eltern, der Bäckerei von Heiko Zink und der Ohrdrufer Bevölkerung ein großes Dankeschön sagen für diese tolle Spendenbereitschaft.
Klassenlehrerin der Klasse 8b.

Steffi Ludwig

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen