Anzeige

Sie fängt noch einmal die Blicke, bevor sie ganz verblüht . . .

Ein geschenkter Rosenstrauß verblüht nach Tagen. Eine Blüte hält sich wacker. Sie in ein Glas zu legen, zeigt sie im „Rampenlicht“ erneut wunderschön. Sie lässt den Platz in der Küche in freundlich-liebevollem Licht erscheinen. Auch sie wird gehen, nachdem sie so das Auge und Herz erneut erfreut hat.
Ein geschenkter Rosenstrauß verblüht nach Tagen. Eine Blüte hält sich wacker. Sie in ein Glas zu legen, zeigt sie im „Rampenlicht“ erneut wunderschön. Sie lässt den Platz in der Küche in freundlich-liebevollem Licht erscheinen. Auch sie wird gehen, nachdem sie so das Auge und Herz erneut erfreut hat.
Anzeige

.

Ein geschenkter Rosenstrauß verblüht nach Tagen. Eine Blüte hält sich wacker. Sie in ein Glas zu legen, zeigt sie im „Rampenlicht“ erneut wunderschön. Sie lässt den Platz in der Küche in freundlich-liebevollem Licht erscheinen. Auch sie wird gehen, nachdem sie so das Auge und Herz erneut erfreut hat.
2
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige