Gotha - Politik

Beiträge zur Rubrik Politik

Politik
An dieser Stelle mitten in der Stadt – es geht um die ­Gebäude am Klosterplatz 4 und in der Jüdenstraße 13, 15 und 17 – soll die neue Jugendherberge mit 150 Betten entstehen. Auch ein Spielhaus mit zahlreichen Bewegungsangeboten für Jugendliche ist als Anschlussprojekt in der Jüdenstraße 11 geplant.

Bürgerdialog am 3.12.
Gotha soll wieder eine Jugendherberge bekommen

Kinder in die Stadt! Die Stadt Gotha soll wieder eine Jugendherberge bekommen. ­Der Bürgerdialog Anfang Dezember informiert zum Projekt. Mehr als 20 Jahre ohne Jugendherberge in Gotha sind genug. Diese Art der Übernachtungsmöglichkeit für Schulklassen und Jugendorganisationen, für Verbände und Familien fehlt in der Stadt, weiß Oberbürgermeister Knut Kreuch. Seit Jahren schon kämpft er darum, ein solches Angebot wieder nach Gotha zu holen. Die Aussichten, dass dies gelingt, sind sehr gut....

  • Gotha
  • 28.11.18
  • 16× gelesen
Politik
5 Bilder

Volkstrauertag
Gedenken in Mühlberg

Anlässlich des Volkstrauertages fand am 18.11.2018 in der Gemeinde Mühlberg ein Gedenkgottesdienst mit anschließenden Kranzniederlegungen am Denkmal für die Gefallenen der beiden Weltkriege statt. Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr, des Schützenvereins sowie Soldaten des Aufklärungsbataillons 13 standen während Kranzniederlegungen Spalier. Seit vielen Jahren ist es eine gute Tradition, dass Kameraden des Aufklärungsbataillons 13 aus Gotha an der Gedenkveranstaltung teilnehmen und neben einer...

  • Gotha
  • 18.11.18
  • 71× gelesen
Politik
Symbolbild

Kalenderblatt 12. November 2018
100 Jahre Frauenwahlrecht in Deutschland

Schon gewusst ..., dass heute vor 100 Jahren das Wahlrecht für Frauen eingeführt wurde? Am 12. November 1918 verkündete die aus der Revolution hervorgegangene Regierung, der Rat der Volksbeauftragten, das gleiche, geheime, direkte und allgemeine Wahlrecht für "alle mindestens 20 Jahre alten männlichen und weiblichen Personen".

  • Gotha
  • 12.11.18
  • 5× gelesen
Politik
3 Bilder

Joe Bidens Sicherheitsberaterin an der Arnoldischule
Julianne Smith spricht in den 12er Englischkursen

Vergangen Mittwoch widmeten sich die Schüler*innen der 12. Klasse an der Arnoldischule Gotha einem komplexen Thema: Internationaler Politik. Zu Gast war die aus den USA stammende Julianne Smith. Sie arbeitete u.a. schon als Direktorin für Europa- und NATO-Politik im Büro des US-Verteidigungsministers im Pentagon oder auch im Weißen Haus. Im ersten Teil des Vormittags berichtete Smith von dieser Arbeit und davon, wie Soziale Medien internationale Politik verändern. Thema ihres...

  • Gotha
  • 27.09.18
  • 37× gelesen
Politik

Lesung
Event gegen Rechts - Tag 4 in Dorenas World | #wirsindmehr

Samstag 22.9. 20:00 Uhr - Kueperpunk Comedyvortrag auf der Bühne in Landing (via Voice*) Samstag 22.9. 20:30 Uhr - Tobias Schindegger liest aus seinem Buch "Ich bin ja kein Nazi, aber..." auf der Bühne in Landing (via Voice*) Link zur Bühne: http://dorenas-world.de/ Link zu Kueperpunk: http://twitter.com/kueperpunk Link zu Tobias Schindegger: http://www.gugeli.de

  • Gotha
  • 24.09.18
  • 47× gelesen
  •  1
Politik
Ein Mensch verschwindet im Nebel.

Kalenderblatt 30. August
Internationaler Tag der Verschwundenen

Schon gewusst ..., dass heute der Internationale Tag der Verschwundenen ist?  Seit über 30 Jahren wird immer am 30. August an die Menschen gedacht, die gegen ihren Willen irgendwo interniert sind, an Orten, die ihren Familienangehörigen nicht bekannt sind. Initiiert wurde der Gedenktag von einer südamerikanischen Inititative, die sich gegen geheime Internierungen einsetzt. Für Organisationen und Einrichtungen wie wie amnesty international, das Büro des UN-Hochkommissars für Menschenrechte...

  • Gotha
  • 30.08.18
  • 156× gelesen
  •  2
Politik
Nelson Mandela (18. 7. 1918 - 5. 12. 2013)

Kalenderblatt 18. Juli
Nelson-Mandela-Tag

Schon gewusst ..., dass heute Internationaler Nelson-Mandela-Tag ist? Der Gedenktag wird seit 2010 alljährlich am 18. Juli, dem Geburtstag des 2013 verstorbenen Friedensnobelpreisträgers, begangen. Der von der UNO als Nelson-Mandela-Tag deklarierte Tag soll politische Entscheidungsträger und jeden Bürger zum humanitären Verhalten anregen.

  • Gotha
  • 18.07.18
  • 157× gelesen
Politik

Schloss Reinhardsbrunn
Hoffnungsvoll

Liebe LeserInnen, „Wenn du ein Schiff bauen willst, dann trommle nicht Männer zusammen, um Holz zu beschaffen, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre die Männer die Sehnsucht nach dem weiten unendlichen Meer!“ (Antoine de Saint-Exupery) In unseren Bestrebungen, Bemühungen und vielen Veranstaltungen zum Erhalt von Schloss Reinhardsbrunn konnten wir vielen Menschen unsere Anliegen betreffend des Schlosses, dem ehemaligen Kloster Reinhardsbrunn, nahebringen und sie...

  • Gotha
  • 11.07.18
  • 97× gelesen
  •  3
Politik
Schloss Reinhardsbrunn in Friedrichroda, Landkreis Gotha.

Wegweisende Entscheidung
Schloss Reinhardsbrunn enteignet

Das bei Friedrichroda gelegene Schloss Reinhardsbrunn ist jetzt enteignet worden. Am heutigen Dienstag, 10. Juli, ging der 37-seitige Beschluss des Landesverwaltungsamtes in der Staatskanzlei ein. Da sich die Eigentümer nicht um das Schloss und dessen den Erhalt gekümmert haben, hatte der Freistaat Thüringen die Enteignung betrieben, denn das für die Landessgeschichte bedeutsame Bauwerk war über viele Jahre immer mehr verfallen. Zur Entscheidung des Landesverwaltungsamtes, die bisherige...

  • Gotha
  • 10.07.18
  • 778× gelesen
Politik

Aufruf zur Einigung
Streik an der Clenenus Klinik Bad Langensalza

Schon seit geraumer Zeit steht die Kurklinik in Bad Langensalza immer wieder einmal im Blickpunkt der Öffentlichkeit. Unter anderem deshalb, da es bisher immer noch keine Einigung zu einem Tarifvertrag für diese Klinik gibt. In diesem Zusammenhang scheint im Rahmen der Auseinandersetzung zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern eine Verhärtung der Fronten unausweichlich zu sein. So hört man, wie oft in solchen Fällen, von einer aktuellen Kündigung zweier Angestellten. Die Gewerkschaft, als einer...

  • Gotha
  • 03.06.18
  • 307× gelesen
Politik

Kalenderblatt 9. Mai
Europatag

Schon gewusst ..., dass heute in der Europäischen Union der Europatag gefeiert wird? Denn der 9. Mai 1950 gilt als Geburtsstunde der EU. An jenem Tag vor 68 Jahren schlug der Außenminister Frankreichs, Robert Schuman, vor, eine Produktionsgemeinschaft für Kohle und Stahl zu schaffen. Aus dieser sogenannten Schuman-Erklärung resultierte die Gründung der Europäischen Gemeinschaft für Kohle und Stahl (EGKS), die mit anderen Europäischen Gemeinschaften (EWG, EURATOM) 1992 in die Europäische...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 09.05.18
  • 155× gelesen
  •  1
Politik

Landratswahlen
Gratulation dem neuen Landrat Onno Eckert

Sehr geehrter Herr Eckert, wir gratulieren herzlich zur Wahl zum Landrat und wünschen Ihnen in Ihrem neuen Amt viel Freude am Verwalten mit guten Ideen, einer nicht nachlassenden Tatkraft, viel Optimismus und großen Mut in Ihrem verantwortungsvollen Amt. Für Sie stehen viele neue Herausforderungen an, die es zu bewältigen gilt. Hierzu wünschen wir Ihnen den nötigen Elan und das richtige Augenmaß zum Wohle des Landkreises Gotha. Die meisten BürgerInnen vertrauen Ihnen, das zeigt schließlich...

  • Gotha
  • 29.04.18
  • 531× gelesen
  •  2
Politik

Medien
"FAKT"-Beitrag für CIVIS Medienpreis 2018 nominiert

Leipzig (ots) - Der Beitrag "Angriffe auf Flüchtlingskinder" der MDR-Reporter Julia Cruschwitz und Tarek Khello für das ARD-Politmagazin "FAKT" ist für den Europäischen CIVIS Fernsehpreis in der Kategorie "Magazine" nominiert. Die Preisträger werden am 7. Juni 2018 im Auswärtigen Amt in Berlin bekannt gegeben. "Eine herausragende Rechercheleistung in schwierigem Umfeld, erstklassig", lautet das Urteil der Jury für die Nominierung des MDR-Magazinbeitrages. Am 24. Januar 2018 berichteten Julia...

  • Gotha
  • 29.03.18
  • 23× gelesen
Politik

Finanzen
Erste Finanzämter starten mit unangemeldeter Kassennachschau

Seit Inkrafttreten der zweiten Stufe des Kassengesetzes am 1. Januar 2018 können die Finanzämter in Unternehmen unangemeldete Kassennachschauen durchführen. In den Bundesländern Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen, Thüringen und Berlin wurde nun offenbar damit begonnen. Wird der Prüfer fündig, drohen Hinzuschätzungen von Umsätzen und Steuernachzahlungen. Bei Unregelmäßigkeiten kann der Prüfer sofort zu einer regulären Betriebsprüfung übergehen. Betroffen sind vor allem bargeldintensive...

  • Gotha
  • 26.03.18
  • 67× gelesen
Politik
7 Bilder

Volkstrauertag
Gedenken zum Volkstrauertag in Mühlberg

In Mühlberg fand am 19.11.2017 anlässlich des Volkstrauertages ein Gedenkgottesdienst mit anschließender Kranzniederlegung am Denkmal für die Gefallenen der beiden Weltkriege statt. Soldaten des Aufklärungsbataillons 13 der Friedenstein Kaserne Gotha standen bereits während des Gottesdienstes am Denkmal Ehrenwache. Ortsteilbürgermeister Karsten Ullrich und Hauptmann Schuchhardt gedachten der Toten der beiden Weltkriege und mahnten zum Frieden. Die Gedenkveranstaltung wurde durch Spalier von...

  • Gotha
  • 19.11.17
  • 143× gelesen
  •  2
Politik

Piraten Thüringen
Der Landesvorstand der Piraten Thüringen ist neu gewählt.

Am 04.11.17 führte der Landesverband Thüringen seine jährliche Vorstandswahl durch. Mit 100 % wurde der bisherige Landesvorsitzende Bernhard Koim wiedergewählt, seine programatischen Punkte für die nächste Legislatur sind unter anderen die Vorbereitung der Kommunalwahlen und Landtagswahlen 2019. "Wir wollen den Thüringer Bürgern eine demokratische sozialliberale Alternative bieten, die nicht mit menschenverachteten Äußerungen um Aufmerksamkeit buhlt, wir sind keine Partei die...

  • Gotha
  • 05.11.17
  • 67× gelesen
Politik
4 Bilder

Gotha ist für Fahrradfahrer eine unfreundliche Stadt

Neugebaute Straßen und Fußwege aber kein Fahrradweg. Währe der Herzog mit seinem Gefolge Fahrrad gefahren hätten wir auch Fahrradwege in Gotha.  Der Bürger muß sparen aber in Gotha fahren seit Januar 2 Busse auf jeder Linie. Die Straßen werden immer schlechter und es passiert nichts. Die Politik ist nicht in der Lage den doppelten Busverkehr zu stoppen. Regieren Richter unser Land?? - kein Politiker will mehr Entscheidungen treffen. Mit freundlichen Grüßen ein Fahrradfahrer der jeden Tag in...

  • Gotha
  • 22.08.17
  • 93× gelesen
Politik
2 Bilder

Treffpunkt Kurpromenade 2. Tag im Jahr 2017

Am 1.Juli und am 5.August gab es im Rahmen einer Musikveranstaltung und und Gesundheits-Freizeit Messe auf der Kurpromenade in Friedrichroda,  einen regen Besucherandrang am Stand der Schlossfreunde von Reinhardsbrunn. Mit zahlreichen Informationsmaterial und Schaustücken wurde auf die Geschichte und Gegenwart des Ortes Reinhardsbrunn aufmerksam gemacht. Unverständnis über den Verfall des Schlosses und die Hoffnung auf ein Gelingen des Enteignungsprozesses waren deutlich als Meinung wahr zu...

  • Gotha
  • 16.08.17
  • 51× gelesen
Politik
5 Bilder

Stillgelegte Bahnhöfe in Thüringen

Seit 2012 ist die Strecke von Gotha nach Gräfenroda stillgelegt.( Eine landschaftlich schöne Strecke.) Diese ehemalige Strecke der Deutschen Bahn ist in einen guten Zustand und teilweise saniert. Nur die Gebäude sind in einem erbärmlichen Zustand. Es wäre ein Signal für die Umwelt wenn wieder mehr Verkehr auf die Schiene verlegt würde. Welche Partei interessiert sich dafür ??

  • Gotha
  • 23.07.17
  • 322× gelesen
Politik

Betrugsmail an Weimarer Firma

. . . konnte man am Freitag (30.6.) in der TLZ lesen.Was war passiert? Eine Mail, die den Anschein erweckte - sie käme vom Geschäftsführer, forderte einen Mitarbeiter auf eine größere Geldsumme auf ein polnisches(!) Konto zu überweisen. Da in der Mail aber der Postweg der 'Mailserver' mit abgespeichert sind, konnte als Ursprungsland der Mail Marokko ausgemacht werden. Zum Glück kam es dem Mitarbeiter 'spanisch' vor und so wurde nichts aus diesem Betrugsversuch. Diese Firma hatte halt mit ihrem...

  • Gotha
  • 01.07.17
  • 95× gelesen
  •  2
Politik

Hohe Geldforderungen gegen LKW Hersteller aufgrund von Preisabsprachen!

Im vergangenen Jahr sind fünf namhafte LKW Hersteller aufgeflogen. Die EU-Kommission warf ihnen geheime Preisabsprachen vor und verhängte hohe Geldbußen. Nun haben sich mehrere Logistik-Unternehmen zusammengeschlossen und fordern ihrerseits Schadenersatz in Gesamthöhe von rund 100 Millionen Euro. Auch der Name VW taucht wieder in diesem Skandal auf. Es sind 200 Spediteure aus dem Mittelstand, die sich nun zusammengetan haben, um ihren Anspruch auf Schadenersatz Gewicht zu verleihen. Die...

  • Gotha
  • 30.06.17
  • 13× gelesen
Politik

Erfurter Zoll: Nur sieben Prozent aller Hotels und Gaststätten kontrolliert

Kritik an fehlenden Zoll-Kontrollen: Verstöße gegen den gesetzlichen Mindestlohn werden zu selten geahndet – vor allem im Gastgewerbe. Das bemängelt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten. Nach Angaben der NGG kontrollierte das zuständige Hauptzollamt Erfurt im vergangenen Jahr 407 Gastro-Betriebe. Das sind lediglich sieben Prozent aller Hotels und Gaststätten im Bereich der Finanzkontrolle Schwarzarbeit (FKS) beim Erfurter Zoll. Im Jahr zuvor hatten die Beamten 435 Betriebe im Gastgewerbe...

  • Erfurt
  • 29.05.17
  • 76× gelesen

Beiträge zu Politik aus