Anzeige

Achtsamkeit beim Stromzähleraustausch

Anzeige

Die Stadtwerke Gotha GmbH tauscht aktuell in einigen Haushalten in Gotha, Uelleben, Boilstädt und Remstädt die Stromzähler aus, da ihre Eichfrist in diesem Jahr abläuft. Diesem Vorgang bringen viele Anwohner oft Misstrauen entgegen – schließlich betreten fremde Personen die eigenen vier Wände.

„Wir haben verschiedene Firmen beauftragt, den fachgerechten Austausch der Stromzähler im Stadtgebiet sowie den anliegenden Orten vorzunehmen“, informiert Mitarbeiter Gert Scheuermann. „Leider wird dieser Vorwand von Betrügern immer wieder genutzt, um widerrechtlich Zugang zu den Wohnungen unserer Kunden zu erlangen – das erschwert uns die Arbeit und sorgt zurecht für Skepsis bei den Bewohnern.“

Das kommunale Unternehmen trifft daher bereits im Voraus umfangreiche Maßnahmen, um einem möglichen Betrug vorzubeugen. „Die von uns beauftragten Firmen haben eine schriftliche Legitimation der Stadtwerke und legen zudem unaufgefordert den eigenen Firmenausweis vor“, erklärt Scheuermann. Trotzdem seien die Bürger aufgefordert, sich diese Dokumente genau zeigen zu lassen. „Wer ein ungutes Gefühl hat, den bitten wir, uns direkt unter Tel. 03621/433222 anzurufen und im Zweifelsfall den Mitarbeiter vom Kundenservice der Stadtwerke prüfen zu lassen“. Für alle Fragen rund um den Austausch der Stromzähler stehen die Mitarbeiter der Stadtwerke gern zur Verfügung.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige