Anzeige

BEN – der Navigator für berufliche Weiterentwicklung

Anzeige


Ein Angebot umfasst nun alles

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) hatte bereits im vergangenen Jahr den Berufsentwicklungsnavigator „BEN“ unter http://www.arbeitsagentur.de an den Start gebracht. BEN steht nun allen Kunden, egal ob Schüler, Arbeitsuchende, Beschäftigte oder Unternehmen, rund um die Uhr kostenfrei unter http://www.ben.arbeitsagentur.de zur Verfügung und ist auf die individuellen Bedürfnisse zugeschnitten. Der Navigator wird stetig aktualisiert und verbessert.

„Lebenslanges Lernen wird gerade durch immer neuere Technologien das Thema der Arbeitswelt werden. Für Beschäftigte ist es wichtig, ihr Wissen ständig aktuell zu halten und sich weiterzubilden“, betonte Ina Benad, Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Gotha.

Durch den Berufsentwicklungsnavigator unterstützt die BA die Menschen bei Fragen rund um Chancen, Fort- und Weiterbildung noch besser. BEN fasst die große Informationsvielfalt zu Berufen, Verdienstmöglichkeiten, Aufstiegschancen, Weiterbildungsmöglichkeiten, Studienfächern, Arbeitsmarktchancen und freien Stellen in einem Onlineangebot zusammen.

Die leicht bedienbare Oberfläche bietet Informationen zu über 5.000 beruflichen Tätigkeiten, 1.500 Ausbildungen und Bildungsgängen, mehr als 700 Studiengängen/-fächern und 1.400 Aufstiegsoptionen machen den kostenlosen Service zu einem „attraktiven Begleiter“ für jedermann.

Heutzutage ist jeder gefordert, lebenslang für sich zu lernen. Mit BEN hilft die Arbeitsagentur, alle wichtigen Informationen für die persönliche Fortbildung, Qualifizierung oder den beruflichen Wiedereinstieg zu finden. Aber auch Arbeitgeber haben eine gewisse Verantwortung für ihre Beschäftigten und können sich über Angebote für ihre Mitarbeiter informieren.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige