Elternkurs „Abenteuer Pubertät“

Kursleiter Annett Frankenberger und Andreas Büschleb
  • Kursleiter Annett Frankenberger und Andreas Büschleb
  • hochgeladen von Anne Dürichen

Die Erziehungs-, Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstelle der ÖKP gGmbH bietet im Beratungszentrum der Diakonie am Klosterplatz 6 ab dem 31. August 2016 wieder einen Elternkurs zur Pubertät auf Grundlage des Konzeptes „Starke Eltern – Starke Kinder“ des Deutschen Kinderschutzbundes an.
Er richtet sich an Eltern mit Kindern in der Pubertätsphase. Die beiden Kursleiter wollen mit den Eltern diese spannende und herausfordernde Zeit betrachten und sich mit Fragen beschäftigen wie zum Beispiel:

• Wie soll man sich verhalten, wenn alte Erziehungsmuster nicht mehr passen, das Kind eigene Wege gehen will, sich abgrenzt in der Familie?
• Was dürfen Eltern noch einfordern, wo sollten sie nachgeben?

Es werden Möglichkeiten aufgezeigt, Konflikte zu bewältigen und zu lösen. Ziel des Kurses ist es, Eltern neue Handlungs- und Entwicklungsmöglichkeiten aufzuzeigen und diese auszuprobieren. Der Kurs zeigt Chancen auf, Freiräume für sich selbst zu schaffen und Kräfte aufzutanken, er stärkt das Selbstbewusstsein von Müttern, Vätern und Kindern und erweitert die Fähigkeit zum Zuhören, Verhandeln und Grenzen setzen.

Die zehn Kursabende finden in der Zeit vom 31.08. bis 16.11.2016 jeweils mittwochs von 20:00 – 22:00 Uhr bei mindestens 8 Teilnehmern statt. Es wird lediglich ein Kostenbeitrag für Material erhoben. Eine verbindliche Anmeldung, ist bis zum 19.08.2016 unter der Telefonnummer der Beratungsstelle: 03621/305840 oder per Email: eefl@diakonie-gotha.de möglich.

Autor:

Anne Dürichen aus Gotha

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.