...nichts für schwache Nerven

Hexenfinger

Zutaten (30 Stück):
1 Ei
160 g Mehl
60 g Zucker
70 g kalte Butter (in Stücken)
1 TL Vanillezucker
1 Prise Salz
Mandeln für die Fingernägel
ggf. Erdbeermarmelade

Zuerst das Ei trennen, Eigelb, Mehl, Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz auf höchster Stufe verrühren, dann mit der Hand durchkneten (falls der Teig krümelig wird, 1 TL Wasser dazugeben und kneten), zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und für ca. 30 min ins Gefrierfach legen (oder 1h in den Kühlschrank).
Jetzt den Backofen auf 220 Grad vorheizen.
Aus dem Teig etwa 30 fingerlange Rollen formen. Die Hexenfinger sollen dünner als normale Finger sein, da sie im Backofen noch aufgehen.
Je eine Mandel mit einer Seite in Eiweiß tunken und an ein Fingerende als Fingernagel drücken. Dabei die Finger nicht flach drücken. Mit einem Messer leichte Kerben zur Markierung der Fingergelenke in die Teigfinger schneiden und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.
Backtemperatur auf 200 Grad reduzieren und die Finger ca. 10 Minuten im vorgeheizten Backofen (200 Grad) auf der zweiten Schiene von oben backen.

Happy Halloween!

Autor:

Silke Rönnert aus Gotha

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.