Anzeige

38. Burgenfahrt führte "Täve" an

Wo: Freudenthal, 99869 Drei Gleichen auf Karte anzeigen
Täve wird zum nächsten Termin von Helmut Wengel gedrängt
Täve wird zum nächsten Termin von Helmut Wengel gedrängt
Anzeige

Die 38. Burgenfahrt zu den „Drei Gleichen“ nach Mühlberg führte kein geringerer an, als Gustav-Adolf „TÄVE“ Schur,der kürzlich seinen 80. Geburtstag feierte.
Aus allen Richtungen kamen die Radfreunde ins Freudenthal geradelt um beim Fest auf der großen Wiese dabei zu sein.
Auch die Schaulustigen ohne Fahrrad kamen, sahen und staunten. Denn es waren auch viele Prommis anwesend, die das eine oder andere Gespräch mit den Amateuren führten.
Vom USV Jena kamen die Fußballerinnen Jana Burmeister, Sabrina Schmutzler sowie Lisa Seiler. Da konnten die kleinen und großen Kicker mal auf das Tor schießen und die Profis testen.
Von den Radprofis waren Vera Hohlfeld, Thomas Barth mit seinem Sohn Marcel Barth da und sie hatten sichtlich viel Spaß bei dem Treiben.
Der Organisator Helmut Wengel hatte alle Hände voll zu um alles zu seiner Zeit an den richtigen Ort zu bringen.
Ein Glück das, dass Wetter solange durchgehalten hat, hörte man oft von den Teilnehmern.
Auch der Sportreporter vom „mdr“ Christian Müller hat einige Prommis vor die Kamera geholt.
Für Speis und Trank war ausreichend gesorgt und verletzte Radler konnte man Gott sei Dank auch nicht sehen.
Alles in allen, eine gelungene Veranstaltung die ihres gleichen sucht.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige