Danone Cup in Waltershausen

der Bürgermeister eröffnet den Danone Cup und wünscht allen viel Spaß dabei
44Bilder
  • der Bürgermeister eröffnet den Danone Cup und wünscht allen viel Spaß dabei
  • hochgeladen von Gabriele Goldbach

Der Danone Cup in Waltershausen war ein tolles Ereignis für jung und alt. Hier wurde für kleine Fussballer und ihre Eltern, Großeltern was geboten. Vom Orgnisatorischen konnte man nicht meckern, für die Fussballzeitreise aus Tabarz war sogar ein extra Pavillon aufgebaut . Die Betreiber der Fussballzeitreis aus Tabarz waren extra mit ihren Schussmessgerät und einigen Ausstellungsstücken angereist und konnten sich während des gesamten Fussball Cup´s nicht über mangelnden Zuspruch beklagen. Ziel war es den Kindern das richtige Ballgefühl zu vermitteln. Hier waren nicht Kraft und Geschwindigkeit gefragt , sondern wer eine bestimmte km/h Zahl traf bekam einen Preis . diese Preise waren bei den Kindern sehr gefragt . Viele Vereine wurden auf die Fussballzeitreise aufmerksam und wollen in nächster Zeit eine Zusammenarbeit mit dieser anstreben , was bedeutet das die Reise weiter geht ...

Autor:

Gabriele Goldbach aus Gotha

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

4 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.