Anzeige

50. Europeade: Der dritte Tag

Anzeige

Wieder haben die vielen in- und ausländischen Folklore- und Trachtengruppen auf den Plätzen und Straßen der Stadt die Besucher und Passanten mit ihren Tänzen erfreut. Bei herrlichem Wetter hatten die Getränke-Versorgungspunkte Hochkunjunktur. Auch in Waltershausen kamen Teilnehmer zusammen und sorgten für eine gut gefüllte Eissporthalle am Freizeitzentrum Gleisdreieck.

Fortsetzung folgt!

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige