Pyramide anschieben in Tambach Dietharz

5Bilder

Mit dem Pyramide anschieben wird die Weihnachtszeit in Tambach mit einem symbolischen Akt für alle sichtbar begonnen. Dies erfolgt jedesmal am Samstag vor dem ersten Advent. Im Umfeld der Pyramide wird für das leibliche Wohl gesorgt, neben der Bratwurst gab es geräucherten Käse, geräucherte Eier und Knellersuppe. Glühwein, Punsch und andere Getränke sollen die Kälte vertreiben, sodaß der Abend in vorweihnachtlicher Stimmung ausklingen konnte.

Da es gestern einfach zu voll war, habe ich mich entschlossen heute die Bilder zu machen, so hatte ich freie Sicht und niemand hat mich gestört.

Das festlich geschmückte Haus ist das Heimatmuseum in Tambach-Dietharz.

Autor:

Ulf Wirrbach aus Gotha

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

3 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.