Anzeige

Heiligenstadt - Amtssprache

Beiträge zur Rubrik Amtssprache

Amtssprache
Symbolbild

Tödlicher Motorradunfall in Heiligenstadt

Bei einem Verkehrsunfall heute Morgen in Heiligenstadt ist ein Motorradfahrer ums Leben gekommen. Der Mann war kurz nach 6 Uhr auf der Landstraße zwischen dem Autobahnzubringer und Heiligenstadt auf der L 1005 unterwegs, als er am Abzweig Leineberg frontal mit einem entgegenkommenden Auto zusammenstieß. Der 23-jährige Motorradfahrer aus dem Landkreis Göttingen wurde hierbei tödlich verletzt. Der 39-jährige Autofahrer kam schwer verletzt ins Krankenhaus. Es entstand ein Schaden von zirka 12000...

  • Heiligenstadt
  • 21.06.17
  • 3717× gelesen
Anzeige
Amtssprache

Allgemeiner Anzeiger, Beilagenhinweis für Samstag, den 17. Juni 2017

Arnstadt / Ilmkreis AH Eschrich Dänisches Bettenlager DISKA EDEKA Globus BM Herkules Lidl Medimax Nahkauf Netto Penny Real REWE REWE Center Roller Tegut Thomas Philipps TEAG Kundenmagazin click! Artern ALDI AWG Dänisches Bettenlager Müller Drogerie EDEKA Herkules Lidl Mäc Geiz Netto Norma NP Penny Pfennigpfeiffer Real REWE Roller Sonderpreis BM Blutspende Euronics Eichsfeld ALDI AWG Altkleider Biller Dänisches Bettenlager DM...

  • Erfurt
  • 16.06.17
  • 168× gelesen
Amtssprache

Beilagenhinweis für Mittwoch, den 14. Juni 2017

Nordthüringen Herkules Kaufland Schwanen-Apotheke Marktkauf Möno OBI Möbelpiraten Toom BM Leinefelde Möbel Boss AH Worch Eichsfeld Klinikum Fama GmbH Knappstein Westthüringen Möbelpiraten Media Markt Apotheke am Nikolaitor Herkules Kaufland Marktkauf Knappstein Aktiv Optik OBI Hafu Opti AH König Batzner Baustoffe DRK-Blutspende Möbel Rieger Moses Outdoor Sports Outlet Retex Erfurt + Sömmerda AHT Autohaus Thüringen AH...

  • Erfurt
  • 13.06.17
  • 52× gelesen
Amtssprache
Der Mann steht im Verdacht, am 2. Februar in einer Spielhalle in Heiligenstadt mehrere hundert Euro erbeutet zu haben.

Wer kennt diesen Mann?

. Der Mann (Foto) steht im Verdacht, am Donnerstag, den 16.02.2017, in einer Spielhalle in Heiligenstadt durch einen Betrug mehrere hundert Euro erbeutet zu haben. Er hatte gegen 15.30 Uhr die Spielhalle in der Dingelstädter Straße durch eine Hintertür betreten, die Angestellte in ein Gespräch verwickelt und um einen Geldwechsel gebeten. Nach dem Geldwechsel bemerkte die Angestellte den Fehlbetrag. Der Mann ist 40 bis 50 Jahre alt und ca. 180 cm groß. Er hat dunkle, kurz...

  • Heiligenstadt
  • 09.06.17
  • 526× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Wäschedieb in Worbis und weitere Polizeimeldungen für das Eichsfeld vom 10. Mai

Straftaten: Am gestrigen Abend gegen 19:00 Uhr hängte die Geschädigte in Worbis, Gartenstraße Wäsche unter dem Carport ihres Eigenheimes auf. Heute Morgen musste sie feststellen, dass Unbekannte eine schwarze Winterjacke sowie einen grauen Winterpullover entwendet hatten. Wert: ca. 300 Euro . Verkehr: Ein Ford-Fahrer fuhr heute Morgen kurz vor 07:00 Uhr auf der Landstraße von Effelder in Richtung Wachstedt, als plötzlich ein Wildschwein die Fahrbahn querte. Der junge Mann stieß mit...

  • Heiligenstadt
  • 10.05.17
  • 697× gelesen
Anzeige
Anzeige
Amtssprache
Symbolbild

Ziegendiebe und weitere Polizeimeldungen der PI Eichsfeld vom 3. Mai

Verkehrsdelikte In den vergangenen Tagen kam es vermehrt zu Wildunfällen, so auch von gestern zu heute. Hier gibt die Polizeiinspektion Eichsfeld drei dieser Unfälle bekannt, bei denen es zu etwas höherem Sachschaden kam. - 03.05., 07:25 Uhr, Landstraße von Rengelrode in Richtung Heiligenstadt, Höhe Alte Burg, Passat-Fahrer stieß mit Reh zusammen, Tier flüchtete verletzt in den Wald, Schaden: ca. 2.000 Euro - 03.05., 06:45 Uhr, B 80 von Uder in Richtung Marth, Transporter-Fahrer stieß...

  • Heiligenstadt
  • 03.05.17
  • 572× gelesen
Anzeige
Amtssprache
2 Bilder

28-Jähriger stirbt bei Unfall auf der A 38

Auf der A 38 zwischen den Anschlussstellen Leinefelde-Worbis und Heilbad Heiligenstad ereignete sich am Montagmorgen ein tragischer Unfall. Drei junge Männer aus Ostsachsen, die auf Montage gen Westen unterwegs waren, sind gestern Morgen auf der A 38 verunfallt. Bei Leinefelde war der 24-jährige Fahrer aus dem Landkreis Görlitz auf einen Lkw aufgefahren. Er gab an, einem Teil auf der Fahrbahn ausgewichen zu sein. Durch den Aufprall wurde der 28-jährige Beifahrer aus Zittau im Fahrzeug...

  • Heiligenstadt
  • 06.02.17
  • 3085× gelesen
Amtssprache
2 Bilder

Horrorcrash auf A 38 bei Heiligenstadt: Vier Verletzte und Schilderwagen zerstört

Gestern Vormittag befand sich auf der A 38 bei Heiligenstadt ein Fahrzeug der Autobahnmeisterei mit angehängtem Schilderwagen auf dem Standstreifen zur Durchführung von Reinigungsarbeiten. Ein Pkw Audi kam hier nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr auf den Schilderwagen auf. Durch die Wucht des Aufpralls riss das Zugfahrzeug vom Anhänger ab und schleuderte weiter in den Straßengraben. Der 48-jährige Audi-Fahrer aus Niedersachsen wurde schwer verletzt und in das Krankenhaus nach...

  • Heiligenstadt
  • 17.01.17
  • 1550× gelesen
Amtssprache
Querstehender Lkw auf der A 4

Wintereinbruch in Thüringen: Zahlreiche Unfälle auf Thüringer Autobahnen

Kurz vor Mittag des heutigen Donnerstags meldet die Autobahnpolizeiinspektion Thüringen erneut einem Lkw-Unfall auf der Autobahn: Auf der A 4 Richtung Frankfurt am Main, kurz vor dem Kreuz Erfurt, steht der Lkw quer. Zum Glück gibt es keine Verletzten. Mindestens ein Fahrstreifen ist frei - keine Vollsperrung! Die Unfallzeit war 11.25 Uhr. Bereits in den Morgenstunden hatten sich sich winterbedingt bis 9 Uhr auf den Thüringer Autobahnen 15 Unfälle ereignetet haben! Betroffen war die A...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 05.01.17
  • 184× gelesen
Anzeige
Anzeige
Amtssprache
Emrah Mutlu wird nach der Bluttat in Unterwellenborn gesucht.
4 Bilder

Des Totschlags Verdächtiger festgenommen

Wie die Polizei mitteilt, wurde der des Totschlags verdächtige Emrah Mutlu am Abemd des 23. Dezember auf einem Rastplatz an der Autobahn 3 nahe Duisburg (NRW) festgenommen. Noch am Freitsgvormittag hatte die Kripo Saalfeld gemeldet: Bezüglich der seit Dienstag, dem 20.12.2016, mit Hochdruck laufenden, bundesweiten Fahndungsmaßnahmen nach dem wegen Totschlags verdächtigen Emrah Mutlu gingen bei der Polizei bereits zahlreiche Zeugenhinweise ein, die derzeit intensiv geprüft werden. Aktuell...

  • Erfurt
  • 22.12.16
  • 1533× gelesen
Amtssprache

Was habe ich Dir getan?

Schimberg, 28.08.2016 Am Sonntagabend wurde unsere Katze "Mona" von einer unbekannten Person, vermutlich mit einem Luftgewehr, in den Kopf geschossen. Laut Tierarzt geschah dies aus geringer Entfernung. Sie wurde am Montag operiert, dennoch konnte das Projektil nicht entfernt werden, aufgrund seiner Lage. In den nächsten Wochen ist dadurch eine 2. Operation notwendig. Warum???? Hat sie zu oft Besuche abgestattet? Ist sie unerlaubt in den Garten gelaufen und hat Mäuse gestohlen? Konnte...

  • Heiligenstadt
  • 02.09.16
  • 28× gelesen
Amtssprache
Screenshot von den Schadsoftware-Mails auf meinem Rechner vom 14.03.2016.

Achtung Internetnutzer: Gefälschte Mails mit Zahlungsaufforderung

Schadsoftware im Anhang als Rechnung getarnt Nach dem Ende Februar Gefälschte Mail von flexpayment in Niedersachsen auftauchten, tauchen diese Mails nun auch bei Thüringer Usern auf. Das Landeskriminalamt Niedersachsen, Zentralstelle Prävention, warnt auf ihrer Seite vom 29.02.2016 vor den Mails. Diese Information gebe ich gerne zur Schadensabwehr weiter: „Wieder wird der Name einer real existierenden Firma missbraucht, um gefälschte Rechnungen mit Schadsoftware im Anhang zu...

  • Saalfeld
  • 14.03.16
  • 365× gelesen
Amtssprache
Die Fahrzeuge im Hintergrund zeigen die Dimension des Erdfalls.
17 Bilder

Erdfall in Nordhausen: Hausteile stürzen in Krater von 30 Meter Durchmesser

Es ist ein Albtraum: Aus dem Nichts tut sich die Erde auf, Teile eines Bürogebäudes und einer Garage stürzen in den Krater. So geschehen in Nordhausen am Freitagabend (19.2.16). Fakten zum Erdfall in Nordhausen und Überlegungen zum weiteren Vorgehen: Ursachen erforschen statt schnell verfüllen (pln) "Wir können froh sein, dass niemand zu Schaden gekommen ist, aber der materielle Schaden ist natürlich beträchtlich", sagte der Nordhäuser Landrat Matthias Jendricke zur Lagebesprechung am...

  • Nordhausen
  • 22.02.16
  • 206× gelesen
Amtssprache
Zwei Drittel des Holzeinschlages im Forstbereich Leinefelde erfolgt nach wie vor manuell.
19 Bilder

Holzernte auf Hochtouren

Wenn es im sonst so stillen Winterwald laut wird, sind Motorsäge und Rücker nicht weit. Holzernte ist angesagt. Wussten Sie, dass Waldarbeiter zwingend in Rotten auftreten und dass eine teure „Braut“ schon mal 200 Jahre alt sein kann? Ein Besuch im Forstamt Leinefelde „Achtung!“ Der Warnruf von Christopher Hoegg schallt durch die eisige Luft. Er wartet, bis seine beiden Kollegen zwei Baumlängen von ihm entfernt sind, dann setzt er die Motorsäge zum letzten Fällschnitt an. Rund 180 Jahre...

  • Heiligenstadt
  • 29.01.16
  • 266× gelesen
Amtssprache

Blitzmarathon 2015: Eine erste Zwischenbilanz

Nahezu alle Fahrzeugführer haben die Appelle der Polizei und der Medien wahrgenommen und halten sich an die vorgegeben Geschwindigkeiten. Diese positive Bilanz zog die Thüringer Polizei nach den ersten acht Stunden des Blitzmarathons am 16. April 2015. Die Reaktionen der Verkehrsteilnehmer seien durchweg positiv gewesen, selbst die Mehrheit der mit Geschwindigkeitsübertretungen festgestellten Fahrerinnen und Fahrer habe Verständnis gezeigt. An 75 Kontrollstellen wurde bis 14 Uhr ein...

  • Erfurt
  • 17.04.15
  • 289× gelesen
Amtssprache
2 Bilder

Blitzmarathon am 16. April: Hier wird in Thüringen geblitzt!

Die Thüringer Polizei wird sich zum wiederholten Male am bundesweit und erstmals in 21 europäischen Ländern parallel stattfindenden „Blitzmarathon“ am 16. April 2015 beteiligen. Ab 6 Uhr werden alle verfügbaren Geschwindigkeitsüberwachungsgeräte an über 150 Gefahrenstellen und Unfallschwerpunkten im Einsatz sein. Hier die Kontrollstellen in Thüringen Autobahnen 4, 9, 38, 71, 73 Stadt Erfurt Erfurt, Häßlerstraße Erfurt, Weimarische Straße Erfurt, Stotternheimer Straße Erfurt,...

  • Erfurt
  • 10.04.15
  • 3987× gelesen
Amtssprache
2 Bilder

Sturm kippt Lkw auf Autobahn um, Folgeunfall durch auffahrenden Pkw

Auf der A 38 bei Breitenworbis wurde gestern (31. März) ein Lkw von einer Windböe umgekippt. Ein 34-jähriger slowakischer Lkw-Fahrer befuhr gestern Nachmittag die A 38 in Richtung Göttingen. Nach dem Durchfahren des Tunnels Höllberg wurde der nur gering beladene Lkw mit Anhänger von einer Windböe erfasst. Dadurch geriet das Gespann ins Schlingern. Der Lkw fuhr gegen die linke Betongleitwand, kippte danach auf die linke Fahrzeugseite um und kam auf der linken und rechten Fahrspur zum Liegen....

  • Heiligenstadt
  • 01.04.15
  • 149× gelesen
Amtssprache
Der Bus nach Löschung des Brandes mit der durch die Schüler eingeschlagenen Seitenscheibe.
2 Bilder

Schüler-Bus auf der A 38 brennt im Motorraum

Ein mit 47 Schülern besetzter Bus hat heute gegen 8 Uhr auf der A 38 kurz vor der Anschlussstelle Bleicherode (Km 55) in Richtung Leipzig im Motorraum im Heck des Fahrzeuges Feuer gefangen. Die Schüler einer 11. Klasse des Marie-Curie-Gymnasiums aus Worbis waren mit vier Lehrern zusammen auf dem Weg zur Buchmesse nach Leipzig. Ursache für den Brand war laut Mitteilung der Autobahnpolizei Thüringen ein technisches Defekt am Bus, welcher eine etwa 200 Meter lange Ölspur auf der Fahrbahn nach...

  • Heiligenstadt
  • 12.03.15
  • 114× gelesen
Amtssprache

Patientenforum zu Schilddrüsenerkrankungen

Am Dienstag, 26. August, findet um 17 Uhr im Haus St. Elisabeth des Eichsfeld Klinikums in Worbis ein Patientenforum zum Thema Schilddrüsenerkrankungen statt. Dr. med. Jürgen Cotte referiert gemeinsam mit Carola Marschall und Dr. med. Silvio Konrad. Das Ärzteteam stellt in allgemeinverständlichen Kurzvorträgen eine klassische Schilddrüsenoperation vor und erläutert die nervenschützende Funktion des Neuromonitorings. Weiterhin gibt es Informationen zur Zunahme von entzündlichen...

  • Heiligenstadt
  • 31.07.14
  • 200× gelesen
Amtssprache

Vorsicht: wildes Wild!

Gleich mehrere Wildunfälle ereigneten sich am 30. und 31. Juli im Eichsfeld: - Auf der Landstraße zwischen Jützenbach und Weißenborn/Lüderode kollidierte am Mittwochabend 21.35 Uhr ein 41-jähriger Opel-Fahrer mit einem Reh. Das Tier flüchtete. Der Schaden: ca. 1000 Euro. - Ebenfalls ein Reh wurde eine halbe Stunde später einer 27-jährigen BMW-Fahrerin auf der Verbindungsstraße von Rohrberg in Richtung Rustenfelde zum Verhängnis. Auch hier wird der Schaden auf 1000 Euro geschätzt. Das Reh...

  • Heiligenstadt
  • 31.07.14
  • 156× gelesen
Amtssprache

Ferienjobs - Versicherungsschutz gilt weiterhin

Schüler oder Studierende, die sich in den Ferien etwas Geld verdienen, stehen unter dem Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung, während sie dem Ferienjob oder Praktikum nachgehen. Die Dauer der Beschäftigung oder Höhe des Entgeltes sind dabei unerheblich. Das gleiche gilt für unbezahlte Praktika und Minijobs. „Vom ersten Arbeitstag an besteht Versicherungsschutz, der den Weg zur Arbeitsstelle und zurück nach Hause einschließt“, erklärt Renate Müller, Geschäftsführerin der Unfallkasse...

  • Heiligenstadt
  • 31.07.14
  • 108× gelesen
Amtssprache

In Nordthüringen vier Prozent Arbeitslose weniger als im Vorjahr

Das sind die aktuellen Zahlen, die die Agentur für Arbeit Ende Juli 2014 bekannt gab: 4.085 (9,2 %) Arbeitslose gibt es im Landkreis Nordhausen, 3.082 (5,5 %) im Eichsfeld und 4.160 (10,3 %) im Kyffhäuserkreis. Erwartungsgemäß stieg die Zahl der Arbeitslosen zu Beginn des zweiten Halbjahres leicht an. Mit 11.327 Arbeitslosen in Nordthüringen waren zum Juni zwar rund 50 Personen mehr auf Jobsuche, zum Vorjahr lag die Zahl aber um 471 darunter. Die Arbeitslosenquote, bezogen auf alle zivilen...

  • Nordhausen
  • 31.07.14
  • 132× gelesen
Amtssprache

Nach Unglück im Schacht Bleicherode liegen Kondolenzbücher aus

Nach dem Unglück im Kali-Bergwerk Dienstagabend, bei dem ein Mensch ums Leben gekommen ist, haben sich heute die Bürgermeister aus Sollstedt und Bleicherode Claus Adam und Frank Rostek sowie die Beigeordnete des Landkreises Jutta Krauth bei Vertretern der Firma NDH-E und dem Bergamt über den Hergang informiert. Um ihre Anteilnahme auszudrücken, werden die Verwaltungen von Sollstedt, Bleicherode und des Landkreises ab kommenden Montag in den Rathäusern beziehungsweise im Landratsamt...

  • Nordhausen
  • 25.06.14
  • 171× gelesen
Amtssprache

Traktor Abhang hinunter gerollt

Vom 28. zum 29. Mai haben Unbekannte bei einem abgestellten Traktoranhänger den Vorlegekeil weggenommen und schoben ihn über den Radweg einen Abhang hinunter, wo er umkippte. Auf dem Hänger befand sich ein Weidezaungerät und es entstand erheblicher Sachschaden – ca. 2.000 Euro. Weiterhin öffneten sie den Weidezaun, so dass die dort befindlichen Schafe frei herumlaufen konnten. Das Ganze spiele sich bei einer Schafweide am Radweg zwischen Helmsdorf und Zella ab.

  • Heiligenstadt
  • 30.05.14
  • 176× gelesen

Beiträge zu Amtssprache aus