Anzeige

Heiligenstadt - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Blaulicht
Symbolbild

Drei Menschen bei Unfall im Eichsfeld verletzt
75-jähriger Skodafahrer kollidiert mit Lkw

Bei einem Unfall, der sich am Montag im Eichsfeldkreis ereignete, sind drei Menschen verletzt worden. Der Fahrer eines Skoda befuhr kurz nach 12 Uhr die Bundesstraße 247 von Ferna in Richtung Teistungen. An der Einfahrt zur Landstraße bog der 75-Jährige nach rechts in Richtung Tastungen ab. Dabei verlor er die Kontrolle über den Skoda und kollidierte mit dem Lkw einer 38-Jährigen. Diese war auf der Landstraße von Tastungen in Richtung Ferna unterwegs und musste an der Kreuzung zur...

  • Heiligenstadt
  • 31.07.18
  • 541× gelesen
Anzeige
Blaulicht
Symbolbild

Tragischer Lkw-Unfall auf der A 38 im Eichsfeld
Der tödlich Verunglückte war Mitarbeiter der Autobahnmeisterei

Der bei dem Lkw-Unfall auf der A 38 Getötete war Mitarbeiter der örtlichen Autobahnmeisterei. Der 57-Jährige steuerte einen Schilderwagen (Kleintransporter mit Schilderanhänger) auf dem Standstreifen im Vorfeld einer Baustelle. Warum der Sattelzug-Fahrer diesen übersehen hat und zusätzlich zu weit rechts gefahren ist, wird derzeit ermittelt. Presseinformation der Autobahnpolizeiinspektion am 17. Juli um 15:47 Uhr: Bei einem schweren Lkw-Unfall ist Dienstagnachmittag auf der A 38 bei...

  • Heiligenstadt
  • 17.07.18
  • 4334× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Schwerer Motoradunfall im Eichsfeld
KTM-Fahrerin wurde schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert

Am heutigen Sonntag ereignete sich im Eichsfeld ein Verkehrsunfall, bei dem eine Krad-Fahrerin schwer verletzt wurde. In einer Zweiergruppe von Krädern fuhr die Fahrerin einer KTM auf der Ortsverbindungsstraße Rohrberg - Freienhagen in Richtung Freienhagen. Im Scheitelpunkt einer Linkskurve, etwa 500 Meter nach dem Ortsausgang Rohrberg, erkannte sie plötzlich im Kurvenbereich kleine Steinchen auf ihrer Fahrbahn. Sie verlor die Gewalt über ihre Maschine, kam nach rechts von der Fahrbahn ab,...

  • Heiligenstadt
  • 08.07.18
  • 457× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Sonntag in Heilbad Heiligenstadt
Hotel nach Brandalarm evakuiert

Mit dem Schrecken davon kamen am Sonntagabend kurz vor 20 Uhr die Gäste eines Hotels In der Leineaue in Heiligenstadt, nachdem die Brandmeldeanlage ausgelöst hatte. Etwa 60 Gäste mussten evakuiert werden. Grund der Alarmauslösung war ein stark qualmender Abfallcontainer im Untergeschoss des Hotels. Dieser wurde umgehend ins Freie geschoben und abgelöscht. Ursächlich für die Entstehung des Schwelbrandes war offenbar im Container entsorgte Grill-Glut. Verletzt wurde niemand. Ein Sachschaden...

  • Heiligenstadt
  • 02.07.18
  • 711× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Meldungen der Polizei Eichsfeld vom 30. Juni
Trunkenheit im Verkehr und ein Auffahrunfall

Vergangene Nacht unterzogen Beamte der Polizeiinspektion Eichsfeld um 23:17 Uhr einen Audi Fahrer in Leinefelde, Martinsfeld, einer Verkehrskontrolle. Der 24-jährige führte sein Fahrzeug ohne die Beleuchtungseinrichtung eingeschaltet zu haben. Bei der Kontrolle wurde eine starke Alkoholisierung des Fahrzeugführers festgestellt. Der vor Ort festgestellte Wert betrug 1,93 Promille. Eine Blutprobenentnahme wurde angeordnet und der Führerschein sichergestellt. Ein Ermittlungverfahren wegen...

  • Heiligenstadt
  • 30.06.18
  • 449× gelesen
Anzeige
Anzeige
Blaulicht
Die Kuh wies mehrere Schnittverletzungen auf, durch auch das ungeborene Kalb der trächtigen Kuh starb

Tiermassaker im Kyffhäuserkreis
Unbekannte töten trächtige Kuh

Nach dem Angriff auf eine Kuhherde im Kyffhäuserkreis sucht die Polizei dringend Zeugen. Am Mittwoch wurde auf einer Weide bei Steinthaleben eine getötete Kuh gefunden. Die Kuh wies mehrere Schnittverletzungen auf, durch die auch das ungeborene Kalb der trächtigen Kuh starb. Außerdem wurde ein weiteres Rind mit Stichverletzungen festgestellt. Die umzäunte Kuhherde befindet sich neben der Ortsverbindungsstraße zwischen Bendeleben und Steinthaleben nahe der Flattig-Teiche. Die Tat...

  • Heiligenstadt
  • 31.05.18
  • 520× gelesen
Anzeige
Blaulicht

Bischhagen im Eichsfeld
Golden Labrador zugelaufen

Am heutigen Sonntag, 25. Februar, gegen 16 Uhr wurde durch Anwohner der Ortslage Bischhagen ein Golden Labrador Rüde gefunden. Das Tier ist sehr zutraulich und hat am rechten Hinterlauf eine bereits verheilte etwa 5 Zentimeter große Vernarbung. Rückfragen bitte an die  Polizeiinspektion Eichsfeld, Telefon 03606 6510

  • Heiligenstadt
  • 25.02.18
  • 135× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Festnahme nach Autoraub in Heiligenstadt beendet kriminelle Serie
Jugendliche verübten zahlreiche Straftaten

Erhebliche Straftaten verübten in den letzten Tagen mehrere Jugendliche in der Region und im benachbarten Thüringen. Letztendlich erfoSymlgte am Mittwochmorgen ihre Festnahme in Hamburg. Dort waren sie mit einem in Heilbad Heiligenstadt geraubten Fahrzeug in eine Kontrolle geraten. Die zentralen Ermittlungen führt die Kriminalpolizei Coburg, die informiert, dass die Täter zunächst am vergangenen Wochenende in eine Gaststätte in Redwitz a.d. Rodach eingebrochen waren und dort neben...

  • Heiligenstadt
  • 23.02.18
  • 977× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Nach Raub eines Pkw in Heilbad Heiligenstadt
Jugendliche Täter in Hamburg gestellt

Nach dem Raub am Heiligenstädter Bahnhof, der sich am Dienstagabend ereignete, konnten nun der geraubte Pkw und vier Tatverdächtige im Alter zwischen 13 und 17 Jahren in Hamburg gestellt werden. Außerdem stellte die Polizei bei einem der Jugendlichen eine Softairwaffe fest.  Die vier Jugendlichen hatten am 20. Februar gegen 21.35 Uhr am Bahnhof in Heilbad Heiligenstadt einen roten Pkw VW Polo geraubt. Dabei forderten die Täter unter Vorhalt eines waffenähnlichen Gegenstandes die Herausgabe...

  • Heiligenstadt
  • 21.02.18
  • 2620× gelesen
Anzeige
Anzeige
Blaulicht
Symbolbild

Dumm gelaufen
Ladendieb flüchtet und lässt Ausweis zurück

Heilbad Heiligenstadt. Ein Mann verließ am Mittwochabend in Heiligenstadt einen Supermarkt in der Sperberwiese mit einem vollgepackten Einkaufswagen, ohne aber seinen Einkauf zu bezahlen. Eine Mitarbeiterin beobachtete den 32-Jährigen und konnte ihn vor dem Geschäft stellen. Er übergab der Angestellten den Einkaufswagen mit den gestohlenen Sachen und seinen Personalausweis und folgte ihr zunächst in Richtung Büro. Kurz vorm Betreten des Büros drehte er sich jedoch um und verließ plötzlich...

  • Heiligenstadt
  • 15.02.18
  • 286× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Meldungen der Polizeiinspektion Eichsfeld vom 11. Februar
Straftaten und weiter Vorkommnisse

Unbekannte betraten in der Nacht vom Donnerstag zum Freitag ein Einfamilienhausgrundstück in Worbis, Antoniusstraße, von hinten durch die Gartentür und begaben sich zum Kellerfenster unter der Eingangstreppe. Durch vermutliches Eintreten der Fensterscheibe gelangten sie in den Keller und von dort in die Wohnung. Ob und was entwendet wurde, konnte zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme noch nicht mitgeteilt werden, da den Einbruch der Sohn der Eigentümer, welche sich gerade im Urlaub befinden,...

  • Heiligenstadt
  • 11.02.18
  • 3049× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Fußgängerin bei Unfall in Heiligenstadt schwer verletzt

Heilbad Heiligenstadt. Eine 78-jährige Fußgängerin kam am Dienstagnachmittag, nach einem Unfall, schwer verletzt ins Krankenhaus. Ein 54-jähriger Autofahrer hatte gegen 16.15 Uhr im Mühlgraben, auf Höhe des Kindergartens  mit seinem Kleintransporter gewendet. Dabei stieß er gegen die Seniorin. Die Frau war gerade dabei, die Straße zu überqueren. Sie verlor das Gleichgewicht und stürzte schwer.

  • Heiligenstadt
  • 31.01.18
  • 685× gelesen
Blaulicht

Eichsfeld: Streit im Bus eskaliert
Beleidigungen münden in Schlägerei

Zwei Männer gerieten am Montagabend in einem Linienbus auf dem Weg nach Leinefelde-Worbis in einen Streit. Dieser eskalierte dahingehend, dass beide Männer im Alter von 28 und 37 Jahren sich körperlich attackierten. Dabei wurde der 37-Jährige mit der Faust ins Gesicht geschlagen, nachdem er den Jüngeren am Hals gepackt hatte. Ursache des Streites soll eine Beleidigung des Älteren gegenüber dem Jüngeren gewesen sein. Hierbei ging es wohl um die Nationalität des 28-jährigen Mannes. Bei den...

  • Heiligenstadt
  • 30.01.18
  • 1443× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Eichsfeld im Drogenrausch?
Mehrere Verkehrsteilnehmer unter Einfluss von Betäubungsmitteln

Gleich mehrere Verkehrsteilnehmer im Drogenrausch erwischten Polizisten im Eichsfeld. Am Mittwochabend kontrollierten die Beamten in Niederorschel eine 21-jäjrige Autofahrerin. Ein Drogentest verlief bei der Frau positiv.  Nur knapp zwei Stunden später stoppten die Polizisten Am Ohmberg einen 26-jährigen Mann, der ebenfalls unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln am Lenkrad saß.  In Heiligenstadt wurde ein Radfahrer kontrolliert. Auch er hatte Drogen bei sich.  In allen Fällen wurde...

  • Heiligenstadt
  • 26.01.18
  • 608× gelesen
  • 1
Blaulicht

Straftaten im Eichsfeld
Auto zerkratzt, Kennzeichen geklaut und ein betrunkener Radfahrer

Am 19.01.2018 zwischen 11:20 Uhr und 15:15 Uhr zerkratzten Unbekannte an einem in Dingelstädt am Riethstieg 1 geparkten Pkw Opel Corsa die komplette rechte Fahrzeugseite. Der Schaden wird auf ca. 2000,-EUR geschätzt. In der Nacht vom Freitag den 19.01. zu Samstag den 20.01.2018 entwendeten unbekannte Täter das vordere amtliche Kennzeichen HIG-GM58 eines schwarzen VW Transporters. Das Fahrzeug parkte zur Tatzeit in Heiligenstadt auf dem Parkplatz der Vogelsgasse. Im Rahmen der...

  • Heiligenstadt
  • 20.01.18
  • 1454× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Einbruch in Heiligenstädter Einfamilienhaus
Scheibe eingeschlagen und Elektronik gestohlen

Einbruch in Einfamilienhaus auf dem Hohen Rott: Einbrecher machten sich im Zeitraum vom 28. Dezember bis 5. Januar an einem Einfamilienhaus in der Heiligenstädter Rosentraße zu schaffen. Die Täter nutzten die Abwesenheit der Bewohner und verschafften sich nach Einschlagen einer Scheibe unbemerkt Zutritt in das Haus. Hier durchsuchten sie zahlreiche Schränke und Schubladen und entwendeten diverse Elektronikartikel. Nachgeforderte Experten der Kriminalpolizei untersuchten den Tatort und...

  • Heiligenstadt
  • 07.01.18
  • 490× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Heute Morgen im Eichsfeld
54-Jähriger bei Arbeitsunfall schwer verletzt

Landespolizeiinspektion Nordhausen – 20.12.2017, 12.39 Uhr: Schwere Verletzungen zog sich ein 54-jähriger Mann am Mittwochmorgen in Leinefelde-Worbis zu. Er wollte im Beurenweg eine Palette mit Palisadensteinen laden. Als er eine Ladebordwand öffnete, krachte plötzlich, die noch schwebende Palette mit mehreren Steinen und einem Gewicht von rund 100 Kilogramm herunter. Der Mann wurde getroffen und schwer am Bein und am Kopf verletzt. Er kam ins Krankenhaus. Das Amt für Arbeitsschutz...

  • Heiligenstadt
  • 20.12.17
  • 1158× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Nach lautstarkem Streit zwischen mehreren Personen
Schaufenster Heiligenstadt eingeschlagen

Landespolizeiinspektion Nordhausen, 18.12.2017: In der Sonntagnacht zwischen 1 und 3 Uhr wurde in Heilbad Heiligenstadt durch Unbekannte die Schaufensterscheibe einer Weinhandlung am Marktplatz beschädigt. Eine Zeugin hatte zuvor einen lautstarken Streit zwischen mehreren Personen gehört, darunter zwei Männer und eine Frau. Anschließend nahm sie ein Klirren wahr. Erst am Sonntagabend bemerkte die Zeugin dann die beschädigte Schaufensterscheibe und verständigte die Polizei. Die...

  • Heiligenstadt
  • 18.12.17
  • 1188× gelesen
Blaulicht

Übers Wochenende in Heiligenstadt und Mühlhausen
Keller von Dieben heimgesucht

Landespolizeiinspektion Nordhausen - 11.12.2017, 14.51 Uhr: Heilbad Heiligenstadt. In den Keller eines Mehrfamilienhauses drangen von Freitag bis Sonntag Unbekannte in Heiligenstadt ein. Aus dem Kellerraum in der Mescheder Straße nahmen sie elektronische Geräte, darunter Funkgeräte und Endstufen, im Wert von ca. 460 Euro mit. Mühlhausen. Von Sonntag zu Montag wurde ein Kellerverschlag in einem Mehrfamilienhaus in der Heinrich-Pfeiffer-Straße gewaltsam geöffnet. Es kam zum Diebstahl von...

  • Heiligenstadt
  • 11.12.17
  • 646× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Berauscht durch die Nacht
Alkoholisierter 25-Jähriger in Schlängellinien durch Heiligenstadt

25.11.2017 – 09:22  Uhr: Betrunken ist ein junger Mann letzte Nacht mit dem Auto durch das Eichsfeld gefahren. Mit 1,95 Promille führte der 25-jährige Eichsfelder sein Fahrzeug, als er um 02:44 Uhr in der Oil Heiligenstadt durch Kräfte der Polizeiinspektion Eichsfeld aus dem Verkehr gezogen wurde. Im Vorfeld kam der schwer alkoholisierte Kraftfahrer mehrfach auf die linke Fahrbahnseite. Eine Blutprobenentnahme wurde angeordnet und der Führerschein beschlagnahmt. Es folgt die Einleitung...

  • Heiligenstadt
  • 25.11.17
  • 690× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Verkehrsunfälle Eichsfeld
18-Jährige leicht verletzt

Eichsfeld (ots). Am 10.11.2017, 15:00 Uhr befuhr eine 18-jährige Eichsfelderin die L 1014 von Breitenholz kommend in Fahrtrichtung Gernrode. Beim Durchfahren einer Rechtskurve geriet die Fahrerin mit ihren Pkw Opel auf Grund unangepasster Geschwindigkeit bei regennasser Fahrbahn ins Schleudern. In weiterer Folge kommt sie nach links von der Fahrbahn ab, prallt gegen einen Wasserdurchlauf, überschlägt sich und kommt im Straßengraben auf den Rädern zum Stehen. Die junge Frau zog sich beim Unfall...

  • Heiligenstadt
  • 11.11.17
  • 811× gelesen
Blaulicht
Symbolbil

Mit einer braunen Simson S51 auf der Flucht
Mopedfahrer flüchtet in Heiligenstadt vor der Polizei

Am Mittwoch, 11. Oktober, konnte ein Mopedfahrer vor einer Polizeikontrolle fliehen. Der Mopedfahrer fuhr auf der Straße aus Westhausen kommend in Richtung Heiligenstadt. Als Polizisten den Fahrer in Heiligenstadt kontrollieren wollten, drehte dieser plötzlich um und flüchtete in Richtung Leinefelde. Auf seiner Flucht vor der Polizei nutzte der bisher unbekannte Mopedfahrer auch Feld- und Radwege und befuhr diese mit hoher Geschwindigkeit. Schließlich fuhr er den Radweg zwischen Bodenrode...

  • Heiligenstadt
  • 12.10.17
  • 119× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Wohnhausbrand in Marth
53-Jähriger schwer verletzt

Am heutigen Montagmorgen (2. Oktober), gegen 4.40 Uhr, wurden Polizei und Feuerwehr nach Marth zu einem brennenden Wohnhaus in die Dorfstraße gerufen. In dem Haus befand sich ein Bewohner. Der 53-jährige Mann musste schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Die Flammen konnten gegen 6.00 Uhr gelöscht werden. Der entstandene Sachschaden wird derzeit auf rund 20.000 Euro geschätzt. Zur Klärung der Brandursache hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen.

  • Heiligenstadt
  • 02.10.17
  • 737× gelesen

Beiträge zu Blaulicht aus