Einbrecher schlagen in Heilbad Heiligenstadt zu
Einfamilienhaus von Dieben heimgesucht

Symbolbild

Durch gewaltsames Öffnen eines Fensters gelangten Diebe am Donnerstag in  Heilbad Heiligenstadt in ein Einfamilienhaus in der Lingemannstraße.

Anschließend wurde das Wohnhaus durchsucht. Der oder die Unbekannten erbeuteten die Geldbörse und einen dreistelligen Bargeldbetrag. Die Tat ereignete sich zwischen 10 und 21 Uhr. Die Diebe hinterließen einen Sachschaden von zirka 1500 Euro.

Wer hat etwas bemerkt? Wem sind verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Nähe des Wohnhauses aufgefallen? Hinweise nimmt die Polizei in Heiligenstadt unter der 03606/6510 entgegen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen