Nobbi-Kindergartenmaltag in der DRK Kindertagesstätte Sonnenschein in Leinefelde

3Bilder

Da bekamen die Kinder des Sonnenscheinkindergartens leuchtende Augen: Am Vormittag des 20.05. stand plötzlich ein über 2 Meter großes, grünes Nashorn im Raum. Nobbi, so der Name des großen kuscheligen Tieres, ist das Maskottchen der WWK Versicherungen und war anlässlich des Nobbi-Kindergartenmaltags da. Dorthin kam er nicht mit leeren Händen: Mitgebracht hatte er eine großzügige Spende für den Kindergarten sowie tolle Geschenke und ein leckeres Mittagessen mit Pizza und Nudeln sowie Obst für alle Kinder.

Veranstaltet wurde der Nobbi-Kindergartenmaltag von Stephan Weide, Leiter der WWK-Versicherungsagentur in Leinefelde. Gleich zu Beginn überreichte dieser der Kindergartenleitung die Spende in Höhe von 1.000 Euro. Mit dem Nobbi-Kindergartenmaltag unterstützt die WWK Kindergärten in ganz Deutschland. Die Spende kann der Kindergarten für all das verwenden, was sich die Kinder schon immer gewünscht haben und für das bisher das Geld fehlte, wie beispielsweise neue Spielsachen.

Nach der Übergabe der Spende wartete auf die Kinder ein prall gefüllter Vormittag voller Spaß, Spielen und vor allem: Malen. Alle Kinder zeichneten sich zusammen mit dem Maskottchen Nobbi bei einem gemeinsamen Abenteuer. Wenn die Eltern das möchten, kann das kleine Kunstwerk des Kindes anschließend sogar im Internet auf einer eigenen Nobbi-Homepage veröffentlicht werden (www.wwk-nobbi-kindergartenmaltag.de). Aus allen bei Nobbi-Kindergartenmaltagen eingereichten Zeichnungen werden dann auf der Homepage per Klick die Lieblingsbilder gewählt. Die drei Kindergärten mit den meisten Stimmen erhalten abschließend sogar noch mal eine Extra-Spende von der WWK.

Gut gelaunt und mit jeder Menge Spaß verging der Tag für die begeisterten Kinder, Betreuer, Stephan Weide und seinem Team sowie Nobbi wie im Flug. Ein rundum gelungener Tag, der nicht nur die Augen der Kinder zum Leuchten brachte.

Autor:

Stephan Weide aus Heiligenstadt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.