Heiligenstadt - Leute

Beiträge zur Rubrik Leute

Leute
Arbeiter bekrönen den Schiefen Turm von Bad Frankenhausen. Der Turmknopf wird von mehreren Männern wieder auf den Turm aufgesetzt. Die entnommenen Hülsen wurden erneut in die Turmkrone eingelagert und um weitere Hülse ergänzt.
2 Bilder

Bad Frankenhausen
Der Schiefe Turm hat seine Krone wieder

Der Schiefe Turm von Bad Frankenhausen hat seine Krone wieder. Nachdem ein Schmied den historischen Turmknopf restauriert hat, wurde dieser am Donnerstag in rund 50 Meter Höhe aufgesetzt. Der Turm wird für rund 500 000 Euro saniert. Das Land bezuschusst die Arbeiten an der historischen Holzkonstruktion der Turmhaube mit Fördermitteln, 15 Prozent der Summe finanziert nach Angaben von Bürgermeister Matthias Strejc (SPD) die Kommune. Bis März 2019 soll das Gerüst verschwinden. Mit dem...

  • Heiligenstadt
  • 22.11.18
  • 20× gelesen
Leute
Ein nettes Lächeln sollte heute ganz besonders selbstverständlich sein!

Kalenderblatt 13. November
Welt-Nettigkeitstag

Schon gewusst ..., dass heute Welt-Nettigkeitstag ist? Diesen netten Aktionstag hat die japanische Nettigkeitsbewegung vor zehn Jahren erstmals gefeiert. Seitdem ist der 13. November in den Kalendern zahlreicher Länder als World Kindness Day vermerkt, an dem man seinen Mitmenschen gegenüber besonders freundlich auftreten soll!

  • Heiligenstadt
  • 13.11.18
  • 14× gelesen
Leute
Mit dem Qualitätssiegel werden in den nächsten Wochen fünf Kitas in Thüringen ausgezeichnet.

Kita im Eichsfeld erhält Qualitätssiegel
"Charlottenheim" wird "Bewegungsfreundliche Kindertagesstätte"

Als "Bewegungsfreundliche Kindertagesstätte" werden in den kommenden Wochen fünf Einrichtungen in Thüringen ausgezeichnet. Den Anfang macht am 12. November die AWO-Kita "Charlottenheim" in Römhild im Landkreis Hildburghausen, wie der Landessportbund und die Thüringer Unfallkasse mitteilten, die die Auszeichnung vergeben. Ausgewählt wurden Kindertagesstätten, die mit einem regionalen Sportverein zusammenarbeiten und regelmäßige Sportangeboten macht. Außerdem muss auf eine gesunde Ernährung...

  • Heiligenstadt
  • 12.11.18
  • 51× gelesen
Leute
2 Bilder

Mittelaltercamp auf dem Johannitergut Beinrode in den Herbstferien

Das Schullandheim Johannitergut Beinrode bietet in den Herbstferien vom 07. bis 12. Oktober2018 eine Ferienfreizeit zum Thema Mittelalter an. Angesprochen sind Kinder im Alter von 7 bis 13 Jahre. In dem Mittelaltercamp gibt es tolle Erlebnisse auf dem Johannitergut und in der Umgebung. Den Kindern wird es garantiert nicht langweilig, neben historischem Handwerk (Schmiede, Woll-, Kerzen- oder Papierwerkstatt, Tischlerei) und der Herstellung von Kostümen, gibt es ein Turnier und eine...

  • Heiligenstadt
  • 29.08.18
  • 70× gelesen
Leute

Ferienfreizeit
Freie Plätze für Freizeiten im Johannitergut Beinrode

Die Ferien haben begonnen und wer noch nicht weiß, was er machen soll, haben wir hier noch freie Plätze in Freizeiten. Das Schullandheim Johannitergut Beinrode bietet in den Sommerferien mehrere Freizeiten für Kinder und Jugendliche an. In der Zeit vom 08. bis 14. Juli findet die fünfte Kunstfreizeit statt. Neben dem Arbeiten mit Skizzenblock im Freien steht den Kindern ein Atelierraum zur Verfügung. Hier können die Kinder zeichnen, an der Staffelei malen, oder drucken. Gemeinsam mit der...

  • Heiligenstadt
  • 29.06.18
  • 71× gelesen
Leute

Freie Plätze Jugendaustausch

Das Johannitergut Beinrode organisiert einen Jugendaustausch mit behinderten und nichtbehinderten Jugendlichen im Alter von 13 – 25 Jahren. Dieser Austausch bietet den Teilnehmern neue Möglichkeiten, Jugendliche aus Schottland, Italien und Deutschland kennenzulernen, neue Fähigkeiten und Fertigkeiten für ihr Leben zu lernen, sie erleben die Integration von behinderten und nichtbehinderten Jugendlichen und erfahren viel über die teilnehmenden Länder, ihre Geschichte und Kultur. In diesem Jahr...

  • Heiligenstadt
  • 24.04.18
  • 24× gelesen
Leute

8.000. Bürgerreporter auf meinAnzeiger

Uwe Buschendorf aus der Region Gera hat sich am heutigen 21. Februar 2018 um 11.30 Uhr als 8.000. Bürgerreporter auf meinAnzeiger.de registriert. Damit ist das Mitmach-Portal des Allgemeinen Anzeigers in die nächste Tausender Zone vorgestoßen, was die registrierten Nutzer betrifft. Seit meinAnzeiger.de Ende 2011 ins Netz gegangen ist, hat sich das Portal schnell zur größten Redaktion Thüringens entwickelt. Bürgerreporter berichten aus allen Regionen des Freistaates, sie stellen Beiträge ein...

  • Gera
  • 21.02.18
  • 125× gelesen
  •  4
Leute
Ausgelassen feiern und die Lust am Verkleiden kann beim Fasching ausgelebt werden!

Närrische Impressionen im Fokus
Wir suchen die lustigsten Faschingsbilder!

Die Närrische Saison ist in ihrer heißen Phase. Karnevalsessionen und Faschingsbälle gehen in diesen Tagen In den Thüringer Faschingshochburgen - und nicht nur dort - über die Bühnen. Und es ziehen bunte Faschingsumzüge durch die Straßen. Das jecke Volk feiert ausgelassen und lebt die Lust am Kostümieren aus. Was natürlich auch tolle Motive für Fotografen hergibt. Bis zum Aschermittwoch sucht meinAnzeiger.de die schönsten und lustigsten Faschingsfotos. Postet bis zum 14. Februar hier auf...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 05.02.18
  • 922× gelesen
Leute
Die "Wintereiskugel" von Kathrin Bergner aus Saalfeld hat den ersten Preis beim Winter-Gewinnspiel auf meinAnzeiger.de gewonnen.
25 Bilder

Die Gewinner beim Winter-Gewinnspiel auf meinAnzeiger.de stehen fest
Ein Bild schöner als das andere!

Die Resonanz war überwältigend! Für unser Winter-Gewinnspiel haben Hobbyfotografen mehr als 300 Schnappschüsse und über 50 Beiträge – zumeist Bildergalerien mit mehreren Fotos – auf meinAnzeiger.de eingestellt. Ein Bild schöner als das andere! Der Betrachter findet unter anderem stimmungsvolle Landschaftsaufnahmen, lustige Tierfotografien und richtig anspruchsvolle Winterimpressionen, aufwändig in Szene gesetzt. Nun hatte die Redaktion als Jury des Gewinnspiels die Qual der Wahl, wer...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 02.02.18
  • 1.282× gelesen
  •  2
Leute

Ferienfreizeit
Mittelaltercamps in Beinrode

Das Johannitergut Beinrode bietet in den Osterferien vom 24.03. - 29.03.2018, in den Sommerferien vom 22.07. - 27.07.2018 und in den Herbstferien vom 07.10. - 12.10.2018 wieder Mittelaltercamps an. Kinder im Alter von 8-12 Jahren können eine erlebnis- und abwechslungsreiche Ferienwoche auf dem Johannitergut verbringen. Betreut werden die Kinder durch unsere Mitarbeiter aus dem Schulllandheim, sie erhalten Vollverpflegung und übernachten in Mehrbettzimmern. Neben den Mittelalterprogrammen...

  • Heiligenstadt
  • 15.01.18
  • 55× gelesen
Leute
Der Wunschbaum am 6. Dezember im Eichsfelder Heimatmuseum.

Wunschbaumaktion in Thüringen
Eichsfelder Heimatmuseum beteiligt sich zum dritten Mal

In der Vorweihnachtszeit haben zahlreiche Einrichtungen in Thüringen wieder die Wunschbaumaktion gestartet. Dabei handelt es sich um eine Mitmach-Kinder-Weihnachtswunsch-Aktion, die auf Kinderarmut in unserem Freistaat aufmerksam macht. Sie wurde 2012 von der Stiftung FamilienSinn in Erfurt ins Leben gerufen und wird seitdem jährlich zur Weihnachtszeit in mehreren Thüringer Städten realisiert. Mit dem WUNSCHBAUM sollen Kinder die Möglichkeit bekommen, sich kleine Dinge (im Wert bis zu 20...

  • Heiligenstadt
  • 12.12.17
  • 100× gelesen
Leute
5 Bilder

Pfaffschwende im Eichsfeldkreis und Windhagen feierten ihre Partnerschaft
Jahrestreffen auch 26 Jahre nach der Unterzeichnung des Partnerschaftsvertrages ein Treffen zwischen Freunden

Grundpfeiler der Partnerschaft der  Ortsgemeinden Windhagen und Pfaffschwende im Eichsfeld/Kreis in Thüringen, im ehemaligen Zonensperrgebiet der früheren innerdeutschen Grenze gelegen, sind die Kontakte der  beiden St. Bartholomäus-Kirchengemeinden seit dem Herbst 1990. Am 2.10.1991 wurde die Partnerschaft der Ortsgemeinden im Saal Schmalstieg in Pfaffschwende durch die Bürgermeister Josef Rüddel und Jürgen Jakob  durch die Unterschrift auf einer Urkunde offiziell bestätigt. Seitdem ist der...

  • Heiligenstadt
  • 25.10.17
  • 66× gelesen
Leute
Einfach wir
4 Bilder

10 Jahre "Einfach Wir"

Im April 2007 kam Maximilian Lorenz (Gesang, Schlagzeug) auf die Idee mit seinem Song „Egoisten“ eine Band zu gründen. Einige Zeit später stieg der Heiligenstädter Adrian Föllmer (Gitarre) ein, im Jahr 2009 folgte Sebastian Hufnagel (Bass und Gesang). Ihre Titel handeln vom täglichen Leben. Die Band ist nicht unbekannt, sie ist fast jährlich auf dem Heiligenstädter Stadtfest der Möhrenkönige zu finden. Erfolge können sie auch aufweisen. Vor zwei Jahren belegten sie einen 2. Platz bei einem...

  • Heiligenstadt
  • 24.09.17
  • 183× gelesen
Leute

Kleider- und Spielzeugbasar in Wingerode
von 13-15 Uhr im Bürgerhaus

Am Samstag, den 16.09.2017, findet wieder unser beliebter Kleider- und Spielzeugbasar in Wingerode im Bürgerhaus statt. Es wird an zahlreichen Ständen Baby- und Kinderbekleidung sowie Spielzeug angeboten. Der Basar beginnt um 13 Uhr und endet um 15 Uhr. Des weiteren gibt es wieder leckeren Kuchen und Kaffee. der Erlös ist für Projekte in Kindergarten und Grundschule von Wingerode gedacht.

  • Heiligenstadt
  • 11.09.17
  • 32× gelesen
Leute

Zeugnisausgabe

Absolventen in derFachkraftausbildung zur Altenpflegerin bzw. zum Altenpfleger feierlich ins Berufsleben verabschiedetNach dreijähriger Ausbildung ander Staatlich anerkannten Höheren Berufsfachschule für Altenpflege der VHS-Bildungswerk GmbH in Leinefelde konnten am 31.08.2017 16 von 17 Absolventinnen und Absolventen (94%) ihr Examenszeugnis in Empfang nehmen. Sie haben ihre Prüfungen bestanden und haben sich überwiegend auch schon erfolgreich für die angestrebte Beschäftigung als...

  • Heiligenstadt
  • 06.09.17
  • 55× gelesen
Leute

Jugendaustausch 2017 in Italien

Jeden Sommer treffen sich Jugendliche aus Schottland, Italien und Deutschland im Alter von 13 bis 25 Jahren. Das besuchte Land wechselt jedes Jahr zwischen den drei Heimatländern, deswegen haben wir uns dieses Jahr in Italien getroffen. Besonders an diesem Austausch ist, dass auch Menschen mit Behinderungen teilnehmen und wir lernen, mit ihnen umzugehen und sie in die Gesellschaft zu integrieren. Durch ein abwechslungsreiches Programm haben wir jeden Tag etwas Neues erlebt. Am ersten Tag...

  • Heiligenstadt
  • 18.08.17
  • 12× gelesen
Leute
Ein Ginrin Karahigoi
4 Bilder

Japan-Koi in Thüringen: Wie ein Eichsfelder zu den farbigen Exoten fand

Nicht aus dem Teich ­nebenan, sondern direkt aus Japan stammen die Fische, die in den Becken von Kai Lorenz ihre Bahnen ziehen. „Die ­Farbenpracht, das ­Ruhige und Majestätische, die ­Zutraulichkeit“ – es sind viele Eigenschaften, die den Eichsfelder am Koi faszinieren. Der 42-Jährige  betreibt ein Koi- und Teichcenter in ­Heiligenstadt. "Groß" - das war das Zauberwort Durch Neugier fand er vor 26 Jahren zu den farbigen Exoten. „Das sind ­japanische ­Karpfen, die werden groß“, hatte die...

  • Heiligenstadt
  • 01.06.17
  • 220× gelesen
Leute
Drei passionierte Camper: Thomas ­Grunow aus Sömmerda (von links), ­Carola Ohnrich aus Nordhausen und Harald Backhaus aus Frankfurt / Main lernten sich über das Internet-Forum kennen und freuen sich über das jährliche Wiedersehen – wie hier in ­Neustadt im Südharz.
2 Bilder

Das Heim am Haken

Wohnwagen-Camper lieben ihre Flexibilität und Freiheit, aber auch die Gemeinschaft – Wie das Treffen in Neustadt im Südharz zeigt „Entweder man ist Camper oder man ist es nicht.“ Für ­Carola Ohnrich ist das reine Gefühlssache. Sie jedenfalls fühlt sich glücklich, wenn es mit dem Wohnwagen auf Reisen geht. „Dann sind wir draußen in der Natur, ganz und gar ungebunden.“ Die Nordhäuserin und ihr Mann sind langsam hineingewachsen in die mobile Urlaubswelt. 2005 ging‘s das erste Mal mit einem...

  • Nordhausen
  • 31.05.17
  • 138× gelesen
Leute

Freie Plätze beim Jugendaustausch in Italien

Das Johannitergut Beinrode organisiert einen integrativen Jugendaustausch mit Italien, Schottland und Deutschland. Unter dem Thema "Food for Good" findet vom 28.07. - 06.08.2017 der Jugendaustausch für Jugendliche in Turin statt. Für diese Begegnung sind noch Plätze frei. Dieser Austausch bietet den Teilnehmern neue Möglichkeiten, Jugendliche aus Schottland, Italien und Deutschland kennenzulernen, neue Fähigkeiten und Fertigkeiten für ihr Leben zu lernen, sie erleben die Integration von...

  • Heiligenstadt
  • 22.05.17
  • 13× gelesen
Leute
Beste Einzelleistung: Emanuel Beer mit dem Durchblickpreis.
2 Bilder

Beste Einzelleistung: Durchblickpreis für AA-Autor Emanuel Beer

„Das Schweigen der Schweine“ titelte der Allgemeine Anzeiger im September 2016. Zwei Monate hatte Autor Emanuel Beer zuvor recherchiert, wie betäubt sich Thüringer Behörden um den Tierschutz sorgen. Jetzt wurde die Recherche mit dem Durchblickpreis des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter ausgezeichnet. Beer nahm den ersten Preis in der Kategorie „Beste journalistische Einzel­leistung“ in Berlin entgegen. „Emanuel Beer hat ein besonders relevantes Thema von öffentlichem Interesse...

  • Gotha
  • 10.04.17
  • 514× gelesen
  •  5
Leute
Die Rossmann-Filiale in Artern in Azubi-Hand: „Jetzt sind wir dran“, finden Julia Schröder (links), die als Marktleiterin agiert, und ihre Stellvertreterin Melanie Kohl. Zum Lehrlingsteam gehören auch Steffen Eger und Sebastian Hoyer.
2 Bilder

Azubi-Wochen: Wenn Lehrlinge den Laden übernehmen

Chefin für zwei Wochen: Eigentlich steckt Julia Schröder noch in der Ausbildung, doch während der „Azubi-Wochen“ führt sie in Artern den Rossmann-Markt. Die Abschlussprüfungen an der Berufsschule starten erst im Mai. Also kein Grund zur ­Panik. Dass Julia ­Schröder dennoch eine gewisse Auf­regung verspürt, hat einen ganz anderen Grund. Während der Azubiwochen (13. bis 25. März 2017),  die die Drogeriemarktkette ­Rossmann alljährlich veranstaltet, betreiben die Lehrlinge eine Filiale komplett...

  • Artern
  • 24.03.17
  • 127× gelesen
Leute
2 Bilder

Beeindruckende Entwicklung: 6 Jahre www.meinanzeiger.de in Zahlen

Vor sechs Jahren ging das große Mitmach-Portal des Allgemeinen Anzeigers ins Netz! Seit Februar 2011 berichten Reporter aus ganz Thüringen auf meinAnzeiger.de über Veranstaltungen, Heimatliches, ihr Vereinsleben, Kultur und Sport, geben Tipps und kündigen Termine an. Wobei vor allem die jeweilige Region im Mittelpunkt steht und die besten Beiträge in den gedruckten Ausgaben des Allgemeinen Anzeigers veröffentlicht werden. Und das Schöne daran: Jeder kann mitmachen! Das tun mittlerweile über...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 31.01.17
  • 288× gelesen
  •  13

Beiträge zu Leute aus