Anzeige

Nikolaustag am 06. Dezember im Rittergut Kölleda

Neben  weihnachtstypischen Ständen, Theaterspiel und Zauberei -  erwartet die Gäste  des diesjährigen Nikolausmarktes eine große Kreativstrecke, mit dem Kölledaer Kultur und Museumsverein.  Vom Filzen bis hin zur Weihnachtsbäckerei ist für alle Altersklassen etwas im Angebot.  "Es gibt auch wieder Tonfiguren, die bemalt werden können. Wir werden gemeinsam Plätzchen backen und auch dekorieren. Dafür bringe ich einen kleinen Backofen bin", verrät Bärbel Oehler ( Foto links).
Neben weihnachtstypischen Ständen, Theaterspiel und Zauberei - erwartet die Gäste des diesjährigen Nikolausmarktes eine große Kreativstrecke, mit dem Kölledaer Kultur und Museumsverein. Vom Filzen bis hin zur Weihnachtsbäckerei ist für alle Altersklassen etwas im Angebot. "Es gibt auch wieder Tonfiguren, die bemalt werden können. Wir werden gemeinsam Plätzchen backen und auch dekorieren. Dafür bringe ich einen kleinen Backofen bin", verrät Bärbel Oehler ( Foto links). (Foto: Manuela Deutschland)
Anzeige

Programm zum Nikolaustag

14.00 Uhr Eröffnung des Nikolaustages

15.00 Uhr Theaterstück „Die Geschichte vom kleinen Pfannkuchen“

17.00 Uhr „Kinder–Weihnachts-Zauberschau“

• Auch der Nikolaus kommt zwischendurch zu Besuch!
• Für das leibliche Wohl gibtes Glühwein, Zuckerwatte, Kaffee, Waffeln...
• Karussell, Lagerfeuer, Losbude und vieles mehr
• Die kleinen Besucher dürfen sich über eine Mal- und Bastelstraße freuen
• Weihnachtsstände laden zum Bummeln und Shoppen ein
• Heizpilze und gastronomische Versorgung

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige