Sportler mit Handicap präsentieren Karate

Anlässlich des diesjährigen Raphael Familienfestes in Heiligenstadt war auch der Karateverein Ken Budo Heiligenstadt e.V. vertreten. Die Trainingsgruppe der Menschen mit Handicap durfte ein paar Einblicke in die Sportart Karate geben.
Die Karateka unter der Leitung von Dr. Michael Schorr zeigten sich motiviert und präsentierten sowohl Kihon (einzelne Grundschultechniken), Kata (Formlauf aneinandergereihter Technikabfolgen) und Kumite (Partnerübungen).
Stolz konnten sie den Tag beim anschließenden Fest ausklingen lassen. Daumen hoch - eine sehr schöne Aktion sowie eine super organisierte Veranstaltung der Raphael Gesellschaft gGmbH!

Interessierte sind herzlich zu einem Schnuppertraining eingeladen.
Trainingszeit: Freitag, 16:00 Uhr im Sportzentrum Ken Budo, Steingraben 13 in 37308 Heilbad Heiligenstadt
Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage unter www.kenbudosports.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen