Grausiger Fund im Saale-Holzland-Kreis
Spaziergänger findet Leiche im Straßengraben

Ein Spaziergänger hat am Donnerstagmorgen bei Rudelsdorf im Saale-Holzland-Kreis eine Leiche gefunden.

Die Leiche befand sich im Straßengraben an einem Feldweg unweit der A9 und war teilweise mit Erde bedeckt. Von einer längeren Liegezeit wird ausgegangen. Lediglich aufgrund der Bekleidung ergibt sich der Verdacht, dass es sich um eine Frau handeln könnte.

Derzeit sind noch keine näheren Angaben möglich. Die Kriminalpolizei Jena hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Leiche wurde am Donnerstag an die Rechtsmedizin zur weiteren Untersuchung übergeben. Auch die Tatortgruppe des Landeskriminalamtes ist im Einsatz.

Autor:

meinanzeiger .de aus Erfurt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.