Hermsdorf - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Heimatverein Bad Klosterlausnitz lädt ein
„Drei Holzländer in China“

Von Südwestchina über Osttibet bis nach Shanghai Donnerstag, 24. Oktober 2019, 19:30 Uhr, Heimatmuseum „Altes Sudhaus“, 07639 Klosterlausnitz, Geraer Straße 20 Begeben Sie sich mit Jürgen Koch auf eine faszinierende Reise durch die Provinzen von Südwestchina bis nach Osttibet. Ost-Tibet ist hierbei aber nicht zu verwechseln mit dem "Tibet" der autonomen Region um die Hauptstadt Lhasa. Im Mittelpunkt unserer Exkursion durch Osttibet steht das Land der stolzen Menschen von...

  • Hermsdorf
  • 15.10.19
  • 37× gelesen
Der Singkreis nach dem Sommerkonzert 2019 in der Stadtkirche zu Bürgel

Neue Sängerinnen und Sänger sind immer herzlich willkommen
Singkreis Bürgel probt für Adventskonzert

Wer montag Abends durch Thalbürgel geht und in die Nähe des Pfarrhauses kommt wird sie sicher schon gehört haben, die Melodien und Töne die durch das Fenster nach außen dringen. Dann probt der Singkreis. Immer von 19.30 bis 21 Uhr unter der Leitung von Kreiskantor Every Zabel aus Hermsdorf. Seit gut 6 Jahren hat er die Leitung des Chores inne. „Ich freue mich immer auf den Montag Abend, die Bürgeler singen sehr schön“ sagt er über den 20 Mann starken Chor. Zur Zeit wird schon für die...

  • Hermsdorf
  • 18.09.19
  • 61× gelesen
8. Traktorentreffen in Rattelsdorf - immer wieder ein Erlebnis.
89 Bilder

Stelldichein für Lanz, Deutz & Co in Rattelsdorf
Das 8. Rattelsdorfer Traktorentreffen lockte abermals knapp 200 Aussteller und rund 1500 Besucher an

„Eigentlich bin ich schon gar nicht mehr da, siehst Du nur meinen Schatten hier“ sagt der Kleinebersdorfer Andreas Stöckel. Er startet am Donnerstag (12.September) früh in Richtung Österreich und will dort der an der Traktoren-WM teilnehmen. Und endlich einmal groß abräumen. „Wenn Dich jemand fragt, wer Weltmeister wird, dann kennst Du diesen schon, er steht vor Dir!“ Meint er schmunzelnd. Schließlich sei er schon oft genug dort dabei gewesen. Doch das Traktorentreffen in Rattelsdorf, das...

  • Hermsdorf
  • 12.09.19
  • 531× gelesen

Kabarett Fettnäppchen in Schöngleina
"Baby - du schaffst mich"

„Baby – du schaffst mich“ Kabarett Fettnäppchen kommt nach Schöngleina Sie fühlen sich jung und knackig und sind plötzlich Oma und Opa. Das bringt nicht nur Unruhe in das Leben des ständig strapazierten Fettnäppchen Traumpaars Sigrid und Ralf, sondern auch jede Menge Munition für neue Ehe-Konflikte. Das aktuelle Stück von thüringens bekanntesten Kabarett „Fettnäppchen“, hält neben dem Kampf ums stärkste Geschlecht natürlich auch so einige politische Seitenhiebe bereit. Mit ihrer...

  • Hermsdorf
  • 02.09.19
  • 48× gelesen
10 Bilder

Tag des offenen Ateliers
Informationsveranstaltung zu unseren Workshops

Samstag, den 24. August von 14 bis 18 Uhr Wir stellen unsere vielfältigen künstlerisch-gestalterischen Kurse für das nächste halbe Jahr vor und zeigen unseren Besuchern gern einige Kostproben in Form von Vorführungen unterschiedlicher Techniken.  Sie sind herzlich eingeladen, auch unsere laufende Ausstellung anzuschauen, mit uns ins Gespräch zu kommen und auch den einen oder anderen Kurs für sich zu entdecken. Es stehen an diesem Tag einige ausgewählte Bilder und Porzellangegenstände zum...

  • Hermsdorf
  • 01.07.19
  • 47× gelesen
10 Bilder

Tag des offenen Ateliers
Informationsveranstaltung zu unseren Workshops

Samstag, den 24. August von 14 bis 18 Uhr Wir stellen unsere vielfältigen künstlerisch-gestalterischen Kurse für das nächste halbe Jahr vor und zeigen unseren Besuchern gern einige Kostproben in Form von Vorführungen unterschiedlicher Techniken.  Sie sind herzlich eingeladen, auch unsere laufende Ausstellung anzuschauen, mit uns ins Gespräch zu kommen und auch den einen oder anderen Kurs für sich zu entdecken. Es stehen an diesem Tag einige ausgewählte Bilder und Porzellangegenstände zum...

  • Hermsdorf
  • 01.07.19
  • 26× gelesen

Nachbetrachtung
5. Sommerliche Abendmusik 2019 und 70 Jahre Kirchenchor Bad Klosterlausnitz

"Willkommen und Abschied" war das Thema der Sommerlichen Abendmusik am gestrigen Abend, 26.06.2019, in der Klosterkirche Bad Klosterlausnitz. Gestaltet wurde dieses gut besuchte Konzert vom Kirchenchor des Ortes und Gästen aus Jena, die uns mit ihrem Spiel von Dudelsack und Schlüsselfidel erfreuten und unterstützten. Die Klänge dieser Instrumente gaben dem Konzert eine besondere Note. Der Dudelsack erinnert an englische und mittelalterliche Musik und auch die Schlüsselfidel, aus diesem...

  • Hermsdorf
  • 27.06.19
  • 125× gelesen

Danke, für diesen schönen Abend
Sommerkonzert

Zum Sommerkonzert mit dem Singkreis Bürgel & und dem Blockflötenensemble Bad Klosterlausnitz wird am Donnerstag, dem 13. Juni um 19.30 Uhr in die Stadtkirche zu Bürgel eingeladen. Für die Zuhörer spannt sich der Bogen der Werke aus der Barockzeit bis jetzt in die Moderne. Neben Dank- und Loblieder wird das "Vater unser" in drei Verschiedenen Varianten zu erleben sein. Das Blockflötenquartett spielt in gewohnter Weise anspruchsvolle Werke der Flötenliteratur. Auch die Gäste werden bei zwei...

  • Hermsdorf
  • 06.06.19
  • 174× gelesen

Eine musikalische Botschaft aus der Hermsdorfer St.-Salvator-Kirche
Wir wünschen Frieden euch allen

Von Ludwig Krafczyk  Hermsdorf. Bereits zum sechsten Mal lud die Ev.-Luth. Kirchgemeinde Hermsdorf zum Frühjahrskonzert am Samstag, 18.05.2019, ein. In der Reihe „Altes trifft auf Neues“ präsentierten die Akteure des Abends eine Palette besonderer Darbietungen. Kreiskantor Every Zabel als Initiator dieser Reihe hatte es wiederum verstanden, in der Verknüpfung historischer Werke mit Werken der jüngeren Vergangenheit eine Symbiose zu Gehör zu bringen, die ohne Umschweife direkt die Gefühlswelt...

  • Hermsdorf
  • 23.05.19
  • 145× gelesen
Frauenkirchenkantor Dresden, Matthias Grünert

5 Tage und 24 Konzerte, dies ergibt himmlische Töne zu Himmelfahrt.
OrgelFahrt 2019 "unterwegs entlang der Saale" vom 29. Mai bis 02. Juni 2019 mit Frauenkirchenkantor Matthias Grünert, Dresden

Schon zur Tradition geworden ist die OrgelFahrt entlang der Saale. Vielfältiger kann die Auswahl der Instrumente nicht sein. Die großen Stadt- und Schlosskirchen, u.a. in Saalfeld, Rudolstadt und Eisenberg, stehen ebenso wie viele kleine Dorfkirchen im Tourenplan. Dort tauchen immer wieder bekannte Stationen auf, ebenso aber auch Instrumente, die der Dresdener Frauenkirchenkantor zum ersten Mal unter Hände und Füße nimmt. In diesem Jahr erstmals dabei sind Orgeln in den Kirchen von...

  • Hermsdorf
  • 17.05.19
  • 123× gelesen
Der Ökumenische Chor vor seinem Jubiläumskonzert 2018.
2 Bilder

Wir wünschen Frieden euch allen
Chor- & Orchesterkonzert in Hermsdorfer St. Salvator Kirche

Seit Anfang des Jahres probt der Ökumenische Chor Hermsdorf jede Woche für das Konzert am Samstag, den 18. Mai. In der Reihe „Altes trifft auf Neues“, welche in diesem Jahr schon zum 6. Male stattfindet, hat sich Kantor Every Zabel auf die Fahne geschrieben das Werke längst verstorbener Komponisten neben neu entstandenen Musikstücken erklingen. In diesem Jahr singt der Chor die Messe in C-Dur von W.A. Mozart. Diese trägt auch den Beinamen „Orgelsolomesse“. Mit ihr soll an den Geburtstag der...

  • Hermsdorf
  • 01.05.19
  • 199× gelesen
Das diesjährige Meusebacher Motto. Zum 44.Meusebacher Fasching, der unter dem Motto "Alles singt und lacht zur Meusebacher Faschingsnacht" stand, begeisterte die MFG wieder mit einem tollen Programm.
252 Bilder

Alles singt und lacht zur Meusebacher Schlagernacht
So schön war die zweite Veranstaltung des 44. Meusebacher Faschings

Ein volles Haus vermeldete die Meusebacher Faschingsgesellschaft zur zweiten Veranstaltung des 44. Meusebacher Faschings. Zahlreiche befreundete Faschingsvereine folgten der Einladung in die Meusebacher Spatzenjägerhalle und feierten zusammen mit den Mitgliedern der Meusebacher Faschingsgesellschaft einen zünftigen Faschingsausklang. So kamen der Eisenberger Karneval Club, der Karnevalverein Ringwiese, der neu gegründete Porstendorfer Karneval Club, die Faschingsfreunde aus Bad Klosterlausnitz...

  • Hermsdorf
  • 10.03.19
  • 391× gelesen
Impressionen vom Meusebacher Kinderfasching 2019 in der Spatzenjägerhalle.
54 Bilder

Meusebacher Kinderfasching kommt auch im Jahr 2019 sehr gut an
Alles singt und lacht zur Meusebacher Schlagernacht

Von den Meusebacher Kindern für die Meusebacher Kinder und natürlich auch für die Gäste aus Nah und Fern führte der junge Meusebacher Faschingsnachwuchs zum diesjährigen Kinderfasching ein kleines Programm auf. Unterstützt von DJ Uwe gestaltete die Meusebacher Faschingsgesellschaft (MFG) wiederum ein kleines, aber feines Programm für die jüngsten Besucher.

  • Hermsdorf
  • 03.03.19
  • 295× gelesen
Den Auftakt zur 44. Faschingssession in Meusebach bildete das Quirlaer Frauenballett.
108 Bilder

Alles singt und lacht zur Meusebacher Schlagernacht
44. Meusebacher Fasching begann am Sonnabend mit einem tollen Programm

Mit Unterstützung des Frauenballetts aus Quirla, den Marschmädels aus Molbitz sowie dei Gaudimotten des Carneval Club Molbitz (CCM) starteten die Mitglieder der Meusebacher Faschingsgesellschaft in die 44.Session. In der Spatzenjägerhalle gaben auch Klaus Bergner und Elfriede Lustig (Hartmut Pohl) alles, um das geneigte Publikum zu begeistern. Doch den Höhepunkt bildete erneut der Auftritt der Meusebacher Faschingsgesellschaft. Für einen Schlagermix sorgten die beiden Putzfrauen Klara und...

  • Hermsdorf
  • 03.03.19
  • 421× gelesen
  •  1
Klaus Bergner, Meusebacher Urgestein, steigt auch in diesem Jahr wieder in die Bütt.
2 Bilder

Alles singt und lacht zur Meusebacher Schlagernacht
44. Faschingssaison in der Meusebacher Spatzenjägerhalle beginnt am Sonnabend

Im 44. Jahr des Meusebacher Faschings stehen die größten Schlager vergangener Jahre im Mittelpunkt des närrischen Geschehens. Passend dazu legten die Meusebacher Karnevalisten das Motto „Alles singt und lacht zur Meusebacher Schlagernacht“ fest. Am Sonnabend (02.03.) um 20.11 Uhr beginnt der Ausflug in die musikalische Zeitreise, zu der natürlich auch in diesem Jahr zahlreiche Gäste geordert wurden. Präsident Torsten Schwarz führte hierzu Gespräche mit vielen Faschingsvereinen aus der...

  • Hermsdorf
  • 25.02.19
  • 94× gelesen
Adventskränze mit neuen Materialien in trendigen Farben
4 Bilder

Bad Klosterlausnitz startet in den Advent
Adventausstellung in der Festscheune

Der Adventskranz ist zurück - mit viele Liebe und Ideenreichtum gestaltet von den Frauen des Heimatvereines, die wie immer am ersten Adventwochenende in die Festscheune am Kurpark einladen. Die neuen Adventskränze kommen moderner aber nicht weniger vielfältig daher. Gestaltet mit den verschiedensten Materialien, in traditionellen aber auch in Trendfarben, üppig dekoriert oder auch schlicht bilden sie das Kernstück der diesjährigen Ausstellung. Wie immer können Sie hier Selbstgemachtes zum...

  • Hermsdorf
  • 20.11.18
  • 72× gelesen
Impressionen vom 24. Traktorentreffen am 16. September in Rabis.
64 Bilder

Für das Jubiläum geprobt
Rabiser Traktorentreffen lockte am 16. September gut 1900 Besucher und 209 Traktoren an

Das wird wieder ein tolles Fest, die Traktoren rollen ununterbrochen aus allen Richtungen an. In der letzten halben Stunde kamen dreißig weitere Aussteller" freute sich Mitorganisator Klaus Biedermann schon um 10.30 Uhr des sonnigen Sonntag Morgens, nachdem er kurz am Anmeldetisch vorbei schaute und die Zahl 77 las. "Die ersten kamen schon Freitag, ein Teil auch am Sonnabend, so dass das Erntefest am Sonnabend gleichfalls ein Erfolg wurde. "Gut 50 Helfer des Feuerwehrverein Rabis-Zöttnitz...

  • Hermsdorf
  • 18.09.18
  • 272× gelesen
Impressionen vom 7. Traktorentreffen in Rattelsdorf am 9. September 2018.
111 Bilder

Mega-Event in Rattelsdorf
Das 7. Traktorentreffen in Rattelsdorf lockte erneute tausende Besucher an

Immer mehr zum Familienfest mit Traktorenschau wandelt sich das Treffen der Landwirtschaftsmaschinen in Rattelsdorf. Wenngleich die Zahl der Maschinen stetig steigt - in diesem Jahr registrierten die Veranstalter zum 7.Traktorentrefen am 9.September bis Mittag 12.00 Uhr bereits 178 Fahrzeuge - tummelten sich doch auch deutlich mehr Kinder und Jugendliche im Seitentälerdörfchen. Bis zum Ende des Tages sollen es übrigens mehr als 200 gemeldete Aussteller (exakt 208)gewesen sein ... Der Erfolg...

  • Hermsdorf
  • 17.09.18
  • 578× gelesen
Feierstunde aus Anlass des 15. Theaterstückes in Bockedra. Gruppenfoto mit allen geehrten sowie dem 1. Beigeordneten, Dr. Dietmar Möller (re) und Schirmherrn Wolfgang Fiedler (hinten, mitte).
18 Bilder

Theaterleute mit Thüringer Ehrenamtscard geehrt
Feierstunde aus Anlass des 15. Theaterstückes in Bockedra in der Bockerschen Festscheune

Aus Anlass der nunmehr 15. Theatertage in Bockedra im 16. Jahr des Bockerschen Heimatvereins lud der Gastgeber heutige und ehemalige Laiendarsteller des Theater in Bockedra (TIB) zu einer kleinen Feierstunde in die Kulturscheune ein. Die zweite Aufführung des Jubiläumsstückes "Heimkehr nach Bockedra" war noch keine halbe Stunde vorbei, als sich die Mitwirkenden des aktuellen Stückes gemeinsam mit Ehrengästen und eben jenen Akteuren der zurückliegenden Jahre in jenem Gebäude versammelten,...

  • Hermsdorf
  • 09.09.18
  • 195× gelesen
"Heimkehr nach Bockedra" heißt das 15.Stück des Theater in Bockedra, welches die Folgen des ersten Weltkrieges für die Befölkerung nachzeichnet.
52 Bilder

Theater in Bockedra
Mit dem 15. Theaterstück "Heimkehr nach Bockedra" setzen die Bockerschen die Theatertradition erfolgreich fort

Mit dem 15. Theaterstück "Heimkehr nach Bockedra" welches die Mitglieder des Theaterensemble TIB am 7.September erstmalig aufführten, begeisterten die Laiendarsteller das Publikum erneut. Zugleich setzten sie damit einen wichtigen Meilenstein in der Geschichte Bockedras. Nicht nur, dass Autor Ehrenfried Ehrhardt einen sehr wichtigen Abschnitt der Zeitgeschichte aufgreift, er veranschaulicht auch den Umbruch in der Gesellschaft, welcher durch den 1.Weltkrieg eintrat. Ähnlich wie in Bockedra...

  • Hermsdorf
  • 08.09.18
  • 339× gelesen
Probenszene aus dem Stück "Heimkehr nach Bockedra"
24 Bilder

Großbockedra fiebert der 15. Aufführung des Theater in Bockedra (TIB) entgegen
Am 7. und 8. September ist das Stück "Heimkehr nach Bockedra" zu sehen

Nur noch wenige Tage, dann öffnet sich der im Bockerschen Festzelt der Vorhang zum 15. Theaterstück des TIB. Das TIB ist inzwischen eine feste Institution in Großbockedra, kennzeichnet die Kulturlandschaft im Kreis wie kaum ein weiteres Ensemble. Dass hinter einer solchen Theateraufführung nicht einfach nur die Darsteller stehen, sondern unzählige Stunden an Probenarbeit sowie viel Arbeit hinter den Kulissen. "Im Schnitt sind es 15 Proben für die Laiendarsteller. Hoch gerechnet mit dem Lernen...

  • Hermsdorf
  • 21.08.18
  • 223× gelesen
4 Bilder

Kakteenblüte im Raum Hermsdorf
Zwei "alte Damen" - die zirka 50 Jahre alt sind

Einsendung von einer Leserin aus dem Raum Hermsdorf, die leider anonym bleiben möchte. "Sie blühten ausschließlich am 18.07.2018 und sind so groß, dass sie, nur aneinander gestellt, stehen bleiben. Hierbei spreche ich von meinen zwei Igelkakteen. Die rund 50 Zentimeter hohen Sukkulenten haben sich von Jahr zu Jahr in ihrer Blütenbracht gesteigert. Vor einigen Jahren waren es noch 30 Blüten, letzes Jahr 48 und in diesem sage und schreibe 60 Blüten. "

  • Hermsdorf
  • 20.07.18
  • 80× gelesen

Sommerkonzert - Abschlusskonzert
Kleiner Chor ganz groß

Ein gelungenes Programm - so hörte man die Besucher sagen, als sie am 17.06.2018 die Kirche nach dem Sommerkonzert in Bad Klosterlausnitz verließen. Schon viele Konzerte und Musiken sind in der romanischen Basilika gegeben worden, aber noch nie erklang ein Händel-Orgelkonzert. Das liegt daran, dass die Orgelempore mit der Böhm-Orgel keinen Platz für mehrere Instrumente bietet. Das Konzert Nr. 13 in F-Dur "Der Kuckuck und die Nachtigall" wurde im Altarraum mit kleiner Orgel, Cembalo und...

  • Hermsdorf
  • 18.06.18
  • 118× gelesen
21 Bilder

Phönix aus der Asche
Gold(Silber)schmieden ein Wochenendkurs

Wenn ein neues Programm der Volkshochschule rauskommt, suche ich eigentlich immer nach interessanten Veranstaltungen die ich auch besuchen könnte. Nun wurde ein "Goldschmiedekurs" an einem Sonnabend (acht Stunden) angeboten. Das fand ich sehr interessant, da ich schon seit meiner Ausbildung her mit "kleinen" Sachen umgehen konnte. Also nichts wie hin, sagte ich mir und meldete mich zu dem Kurs an. Gestern (9. 6. 18) war es nun so weit. Natürlich hatte ich mir im Vorfeld schon ein paar Sachen...

  • Hermsdorf
  • 10.06.18
  • 301× gelesen
  •  9

Beiträge zu Kultur aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.