Hermsdorf - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Der Maskenball geht weiter.
76 Bilder

Ein farbenfrohes Schauspiel lieferte das TIB mit dem "Maskenball in Bockedra" ab

Farbenfroh wie noch nie zeigten sich die Darsteller des nunmehr 13. Großbockedraer Theaterspieles "Maskenball in Bockedra". Es lockte abermals hunderte Besucher an, welche sich später sehr begeistert vom Stück zeigten. Autor, Regisseur und Erzähler, Ehrenfried Ehrhardt, siedelte das Lustspiel irgendwann in der Nachkriegszeit an, als im Ort das kulturelle Leben wieder zu pulsieren begann. Dabei buhlten die größeren Bauern natürlich um die Gunst der anderen, wollten ihren eigenen Hof ins...

  • Hermsdorf
  • 10.09.16
  • 305× gelesen
Theaterprobe zum Stück "Maskenball in Bockedra"
17 Bilder

Theater in Bockedra startet am 9.September mit "Maskenball in Bockedra" in die 13. Theatersaison

Großbockedra. Die heiße Phase hat längst begonnen für die Laiendarsteller des TIB - des Theater in Bockedra. Am 9. und 10.September sind die Hobbyschauspieler wieder auf der Bühne im Bockerschen Festzelt zu sehen. Dieses Mal im Stück "Maskenball in Bockedra". Dass das TIB inzwischen einen wichtigen Stand in der Region hat, zeigen die Besucherzahlen Jahr für Jahr auf's Neue. Meist sind die Karten bereits kurz nach dem Verkaufsstart ausverkauft. Das Lustspiel, welches Autor und Regisseur...

  • Hermsdorf
  • 03.09.16
  • 177× gelesen
Archivar Frank Esche – hier in den Tiefen des Thüringer Staatsarchives Rudolstadt - hat in den Thüringer Archiven nach alten Kriminalfallakten recherchiert. Herausgekommen ist das Sachbuch „Thüringer Mord-Pitaval“, in dem Gräueltaten aus drei Jahrhunderten aufgearbeitet wurden. Foto: Andreas Abendroth
2 Bilder

Der Thüringer Mord-Pitaval - So grausam war die Realität nun einmal

Mord – Beweisaufnahme – Hinrichtung Von Andreas Abendroth Gemeinsam mit Archivar Frank Esche steige ich hinab in die Tiefen des Thüringer Staatsarchives in Rudolstadt. „Hier, in den Gewölben tief unter der Heidecksburg, sowie in den Archiven der weiteren fünf Thüringer Staatsarchive liegen die Akten, die in mein Buch eingeflossen sind“, betont der in Jena geborene Diplomarchivar. Ich stehe vor riesigen Regalen. Voll mit uralten Büchern und Schriften. Vom Boden bis zur Decke....

  • Saalfeld
  • 10.06.16
  • 432× gelesen
Szene aus der Projektwoche in der Tälerschule Ottendorf.
2 Bilder

Höhepunkt zum Abschluss der Projektwoche an der Tälerschule Ottendorf

Schon zum Beginn des Schuljahres planten die Lehrer der Tälerschule Ottendorf, im späten Frühjar 2016 eine Projektwoche zu Thema Märchen durchzuführen. Neben dem erzieherischen Aspekt der Märchen wollten die Pädagogen der Tälerschule das Thema auch dazu nutzen, den Schülern die Möglichkeit zur praktischen Arbeit in verschiedenen Lernformen zu ermöglichen. Mit einer Autorenlesung des Schriftstellers Rainer Hohberg aus Hummelshain begann die Märchenprojektwoche in Ottendorf. Herr Hohberg, der...

  • Hermsdorf
  • 24.05.16
  • 71× gelesen
The Gregorian Voices treten in Kirchen ohne spektakuläres Beiwerk auf. Man hört nur ihren Gesang.
5 Bilder

Augen schließen und genießen - The Gregorian Voices touren durch Thüringer Kirchen

Augen schließen und genießen - das empfiehlt Dusan Obenrauch für ein Konzert von "The Gregorian Voices". In Thüringen gastiert das Männer-Oktett in Schkölen und Sondershausen. Gregorian, The Gregorian Voices, The Voice of Gregorian, Gregorianika - man muss höllisch aufpassen, um die Ensembles der Mönchssänger mit Hang zu Rock und Pop nicht zu verwechseln. Das bulgarische Vokaloktett "The Gregorian Voices" besteht seit 2011 und gastiert vorwiegend in Kirchen, wo gregorianische Gesänge sehr...

  • Hermsdorf
  • 20.04.16
  • 366× gelesen

Georg "Orge" Zurawski aus Beulbar

Schöngleina: Kreuzgewölbe Literarisch – musikalisch mit Leierkasten & Gitarre Freitag, 22. April 2016 Beginn: 20:00 Uhr, Einlass 19:00 Uhr Georg „Orge“ Zurawski aus Beulbar geht mit 78 auf Leierkasten-Tour. Am Freitag, 22. April 2016 kommt Orge zu uns ins Kreuzgewölbe Schöngleina. Andere haben sich in seinem Alter längst zur Ruhe gesetzt. „Orge“ aus Beulbar im Saale-Holzland-Kreis kann sich das nicht vorstellen. Wenige Wochen nach seinem 78. Geburtstag im März 2016 geht er...

  • Hermsdorf
  • 19.04.16
  • 81× gelesen

Claus Henneberger - eigene Songs und Klassiker

Schöngleina: Kreuzgewölbe Claus Henneberger - eigene Songs und Klassiker Freitag, 08. April 2016 Beginn: 20:00 Uhr, Einlass 19:00 Uhr Seinen Kindheitstraum, Sänger und Gitarrist zu werden, lebt Claus Henneberger seit seiner frühesten Jugend bis zum heutigen Tag mit Leib und Seele. Schon als junger Musiker schrieb er Songs und Texte. In den letzten 30 Jahren stand er als Sänger und Frontman der Profiband Rosa auf der Bühne. Jetzt geht er einen neuen Weg als Singer-Songwriter...

  • Hermsdorf
  • 03.04.16
  • 121× gelesen

Frühjahrskonzert des Zeiss-Orchesters in Eisenberg

Frühjahrskonzert Sonntag. 10. April 2016, 16:00 Uhr Stadthalle Eisenberg Mit Werken von Johann Strauß, Christian Lumbye, Edward Elgar, Jean Sibelius, Edvard Grieg und anderen Sinfonieorchester Carl Zeiss Jena Dirigent: Roland Weske Kartenvorverkauf erfolgt in der Stadtinformation Eisenberg, bei Meißner Paper & More, dem OTZ Ticket-Shop und an der Abendkasse. Kinder bis 12 Jahre haben freien Eintritt.

  • Hermsdorf
  • 23.03.16
  • 19× gelesen

TC 5 – Rock`n Roll kurzgebraten!

Schöngleina: Kreuzgewölbe TC 5 – Rock`n Roll kurzgebraten! Gründonnerstag, 24. März 2016 Beginn: 20:00 Uhr, Einlass 19:00 Uhr Traditionell übernehmen an Gründonnerstag die Jungs von TC5, also ein Teil der Kultband Rosa und DER Philipp unsere Holzbühne und feuern das Publikum so richtig an;-) Ein unterhaltsamer Partyspaß mit den großen Hits der Rock`n Roll – Ära. Wer kennt sie nicht, die Musiker der Thüringer Szene, die immer noch am Ball sind, obwohl viele andere schon das...

  • Hermsdorf
  • 23.03.16
  • 42× gelesen
Marie (22) aus Ilmenau amüsiert sich über die Geschichte und präsentiert die Hirten-Flaschen-Uhr.
25 Bilder

"Uhrig, uhrig, uhrig" - Oh, die Uhr ist leck - Zeitmesser aus der DDR ticken heute noch genau, nicht nur in Weimar

Vieles tickte in der DDR anders, aber nicht die Uhren. Da war man nah am ­Zeitgeschehen. Bereits 1962 wurden Zeitmesser in 15 Werken gefertigt. Zu den ­Dinos mit Zifferblatt ­zählte das Uhrenwerk Weimar mit 1990 immerhin 2000 Beschäftigten. Hier ­startete 1951 mit dem Weimar-Wecker die Massenproduk­tion. Die sich mit dem erfolgreichsten Quarz-Uhrwerk von 1986 bis 1990 auf rund 6,5 Millionen Stück ­steigerte. Eine Ausstellung im Stadtmuseum Weimar zeigt momentan wie umfangreich das Sortiment im...

  • Weimar
  • 18.03.16
  • 1.649× gelesen
  •  1
Kreatives Upcycling: Dekorative Flaschen mit Licht
2 Bilder

Frische Ideen für die Oster- und Frühjahrsdekoration

Ausstellung am 12. und 13. März Bad Klosterlausnitz: Auch wenn wir auf den Frühling mit Vogelstimmen, Sonnenstrahlen und bunten Blumen noch ein bisschen warten müssen: In den eigenen vier Wänden hat die Frühlingsdekoration längst Einzug gehalten. Ganz besonders bei den Mitgliedern von „FrauCreativ“ in Bad Klosterlausnitz. Das zeitige Osterfest 2016 hat sie angeregt, unmittelbar nach dem Weihnachtsfest mit ihren Kreationen zu beginnen. Zu den wöchentlichen Treffen am Mittwoch im...

  • Hermsdorf
  • 21.02.16
  • 117× gelesen
MFG-Präsident Torsten Schwarz lädt das Publikum zu einer kurzweiligen Reise durch die Filmelt in Meusewoods heiligen Hallen ein.
128 Bilder

Rückblick auf die zweite große Oscarverleihung in Meusewood

In der vollbesetzten Spatzenjägerhalle Meusewoods fand am Sonnabend die zweite Runde der Oscarverleihung in diversen Kategorieen statt. Der rote Teppich und die Scheinwerfer lockten Besucher wie Promis zum Fotoshooting vor und nach dem offiziellem Teil. Zum Auftakt des Abends traten die Vogelscheuchen in Aktion, welche im Vorjahr den Begriff Meusewood kreierten und somit für das Meusebacher Faschingsmotto der 41.Saison verantwortlich sind. Sie gaben einen Rückblick über die Entstehung...

  • Hermsdorf
  • 14.02.16
  • 695× gelesen
Daniela Wieschke lädt die Gäste in der Spatzenjägerhalle ein, gemeinsam auf eine verrückte Reise durch die Filmwelt zu unternehmen. Am Sonnabend startet die Meusebacher Faschingsgesellschaft in ihre 41.Faschingssaison.
25 Bilder

Meusebacher Spatzenjägerhalle macht Hollywood Konkurrenz - Meusewood vs Hollywood

Ausführlicher Bericht zur ersten Faschingsveranstaltung in Meusewood. Mit dem DeLorean aus dem Film "Zurück in die Zukunft" reisten die Mitglieder der Meusebacher Faschingsgesellschaft am Sonnabend erstmalig durch die Zeit, von einem Kinohit zum nächsten, auf der Suche nach Marty's Vater. Besucher wie Mitwirkende des Abends wandelten zuvor über den roten Teppich in die Spatzenjägerhalle, in der das große Kinoevent statt fand. Mit dem Auftakt in die 41. Meusebacher Faschingssaison...

  • Hermsdorf
  • 08.02.16
  • 445× gelesen

St. VALENTIN meets MERCI GENIE

Schöngleina: Kreuzgewölbe Ein romantischer Abend für alle JUNG und ALTVERLIEBTEN Sonntag, 14 Februar 2016 Einlass: 17:00, Beginn: 18:00 Uhr Merci Genie ist eine aufwendig vorbereitete Hommage an einen der größten deutschsprachigen Entertainer aller Zeiten. Im Kreuzgewölbe Schöngleina wird der Komponist und außergewöhnliche Sänger Michael Will und der Pianist Frank Meier eines ihrer Konzerte geben. Am Sonntag, 14. Februar 2016, laden die beiden Künstler und St. Valentin in einem...

  • Hermsdorf
  • 08.02.16
  • 51× gelesen
Über diesem roten Teppich durften alle besucher und Mitwirkende die Meusebacher Spatzenjägerhalle betreten.
53 Bilder

Zweiter Meusebacher Kinderfasching kommt gut bei den großen und kleinen Besuchern an

Der zweite Kinderfasching der Meusebacher Faschingsgesellschaft sorgte wieder für eine gut gefüllte Spatzenjägerhalle und begeisterte Kinder. Im Mittelpunkt des Kinderfaschings stand natürlich der Auftritt der Meusebacher Tanzmäuse - und der Artistikgruppe der Tälerschule Ottendorf. Wieder einmal studierten die drei Meusebacher Lilly, Lisa und Pauline ihren Auftritt nahezu im Alleingang ein, kamen nicht um eine Zugabe herum. Dass sie damit vielleicht sogar die Tür für das große Meusebacher...

  • Hermsdorf
  • 07.02.16
  • 355× gelesen
So lautet das Meusebacher Motto ...
52 Bilder

41. Meusebacher Faschingssaison ist gestartet "Meusewood ist nicht weit - großes Kino zur Faschingszeit"

Hier schon einmal eine kleine Fotostrecke von der ersten Meusebacher Faschingsveranstaltung der 41.Saison. Mit großartiger Unterstützung aus Molbitz - von den Gaudimotten des CCM sowie dem Funkenmariechen des CCM samt seiner Begleiterinnen gelang ein erfolgreicher Auftakt in die neue Faschingssaison. Klaus Bergner berichtete als Laudator von seiner ersten Kreuzfahrt, statt auf spätere Oscargewinner ein zu gehen. Hartmut Pohl alias Elfriede schrammte gleichfalls am Thema vorbei, zog zwar...

  • Hermsdorf
  • 07.02.16
  • 379× gelesen
Von den Funken und zahlreichen weiteren Mitgliedern des SCC werden Prinzessin Silvia die II. und Hannes der I. werden die Tollitäten der 58.Stadtrodaer Faschingssaison auf die Bühne begleitet.
43 Bilder

Mit "Chili - Salsa - Zuckerhut" entführte der Stadtrodaer Carneval Club in heiße Gefilde

Mit dem nunmehr achten Weiberfasching des Stadtrodaer Carneval Club (SCC), der am Donnerstag Abend im Stadtrodaer Schützenhaus statt fand, steuern die Narren des SCC hart auf das Saisonende der 58.Saison zu. Am Sonnabend fand ab 20.11 Uhr das große Finale mit allen SCC-eigenen Gruppen statt, durften sich alle Mitwirkenden nochmals in Szene setzen. Exakt das gelang allen Aktiven auch zum traditionellen Weiberfasching. Schrill und kunterbunt - eben als Paradiesvögel gekleidet - betraten...

  • Hermsdorf
  • 07.02.16
  • 501× gelesen
Kerstin Bergner malte auch in diesem Jahr die große Tafel, auf der das Meusebacher Faschingsmotto zu lesen ist. Am Sonnabend starten die Meusebacher Narren in der Spatzenjägerhalle in ihre 41.Faschingssaison.

Goldene Kamera wird am Sonnabend in Meusewood's Spatzenjägerhalle verliehen - Fernsehteams stehen parat

Die ersten Fernsehteams sind im Dorf ohne Spatzen eingetroffen, der rote Teppich vor der Spatzenjägerhalle ausgerollt und die Scheinwerfer ausgerichtet. Am Sonnabend (6.Februar) flanieren unzählige Stars der Filmbranche über den roten Teppich, um zum Start der 41.Faschingssaison in Hollywood - Verzeihung Meusewood - dabei zu sein. Wem Faschingspräsident Torsten Schwarz die goldene Kamera überreichen wird und wer leer ausgeht, ist noch immer ein gut gehütetes Geheimnis. Für das...

  • Hermsdorf
  • 04.02.16
  • 168× gelesen
  •  1
Das Klosterlausnitzer Prinzenpaar der 55.Saison, Franziska die I. und Maximilian der I. betreten den Holzlandsaal. Am Sonnabend startete die Lausnitzer Faschingsgesellschaft in ihre 55.Faschingssaison.
32 Bilder

Klosterlausnitzer Narren starten mit ihrem Motto "Ob schwarz, ob weiß, ob kunterbunt, wir reisen um das Erdenrund" in die 55.Faschingssaison

Passend zum 55.Faschingsjubiläum machten sich die Narren aus Bad Klosterlausnitz am Sonnabend Abend auf zu einer Reise "Ob schwarz, ob weiß, ob kunterbunt, wir reisen um das Erdenrund" um so die zahlreichen Facetten ihrer Vereinsmitglieder und Tanzgruppen erfolgreich unter Beweiß zu stellen. Schwungvoll stellten sich zunächst die Tanzgruppen, von den Rockhühnern über die Grazy Steps bis zu den Tarzans vor und stimmten das Publikum so auf einen kurzweiligen und sehenswerten Abend ein. Ehe...

  • Hermsdorf
  • 02.02.16
  • 227× gelesen
Gemeinsam trällern die Mitglieder des HKC ein Lied, mit dem sie die Stimmung gleich zu Beginn der ersten Veranstaltung auflockern.
24 Bilder

Hainbüchter Karneval Club feiert sein 30. Jubiläum und stellt es unter das Motto "112 live dabei - 30 Jahre Klein Hawaii"

Dreißig Jahre und kein bischen müde. Frisch und Munter präsentierten sich die Mitglieder des Hainbüchter Karneval Club (HKC) am Sonnabend zur Auftaktveranstaltung der 30 Hainbüchter Faschingssaison, die unter dem Motto "112 live dabei - 30 Jahre Klein Hawaii" stand. Statt in die Schatzkiste der Erfahrung zu greifen, einige "Alte Kamellen" heraus zu holen, boten die Hainbüchter Karnevalisten wieder einmal ausschließlich Neues auf, um die Lachmuskeln des Publikums gut dreieinhalb Stunden lang...

  • Hermsdorf
  • 27.01.16
  • 282× gelesen
Das Besenschwingende Männerballett der Meusebacher Faschingsgesellschaft tanzte zum Jubiläum im Vorjahr noch einmal einen Chan Chan und sorgte so für tosenden Beifall.  
Am 6.Februar beginnen die Meusebacher Narren mit ihrer 41.Faschingssaison, eine zweite Veranstaltung findet am 13.Februar statt. Zum Kinderfasching wird am 7.Februar in die Meusebacher Spatzenjägerhalle geladen.
8 Bilder

"Meusewood ist nicht weit - großes Kino zur Faschingszeit" - Meusebacher Faschingsgesellschaft startet am 6.Februar in die 41.Saison

Die 41.Faschingssaison der Meusebacher Faschingsgesellschaft (MFG) beginnt am 6.Februar in der Meusebacher Spatzenjägerhalle und wird wiederum mit großer Spannung erwartet. Entsprechend des Motto "Meusewood ist nicht weit - großes Kino zur Faschingszeit" strickten die Mitglieder der Meusebacher Faschingsgesellschaft einen eigenen Programmteil zusammen, welcher das Publikum nach Meusewood - Verzeihung Hollywood - entführt. Dieser Part bildet abermals den Abschluss der beiden...

  • Hermsdorf
  • 27.01.16
  • 266× gelesen
Hans und Brigitte Kleiner brachten den Fasching nach Meusebach. Hier ein Foto von beiden aus dem Jubiläumsjahr 2015, als die Meusebacher Faschingsgesellschaft ihr 40-jähriges Jubiläum feierte.
2 Bilder

Wir der Fasching nach Meusebach kam

Dass ausgerechnet in Meusebach der Fasching zu einem ganz besonderen Event wird, durch welches das Dorf wieder einmal in aller Munde ist, sieht man der Gemeinde nicht an. Auch nicht auf den zweiten Blick. Selbst, wenn dem einen oder anderen Besucher der Slogan "Dorf ohne Spatzen" am Ortseingangsschild oder die Bezeichnung "Spatzenjägerhalle" am Dorfgemeinschaftshaus auffällt. Wenn auch beide Begriffe nicht direkt etwas mit dem Meusebacher Fasching zu tun haben, sind sie doch untrennbar mit...

  • Hermsdorf
  • 21.01.16
  • 275× gelesen
Funkenmariechen Sarah Biertümpfel leitete den Laasdorfer  Faschingsabend schwungvoll ein.
44 Bilder

Laasdorfer Karneval Club holt das Oktoberfest nach Laasdorf

"O'zapft is beim LKC" seit Sonnabend Abend. In der Laasdorfer "Theresienwiese" - der Gaststätte - eröffneten die 35 Mitglieder des Laasdorfer Karneval Club (LKC) ihr eigenes Oktoberfest. In die nunmehr 33.Saison startete der LKC mit viel Schwung und zahlreichen Gästen. Blau-weiß geschmückt, zahlreiche Gäste in Dirnd'l oder Lederhose und die einzelnen Programmpunkte abermals exakt auf das Motto abgestimmt, sorgte das Team um Vereinsvorsitzende Sylvia Höllerich für viel gute Laune unter den...

  • Hermsdorf
  • 18.01.16
  • 526× gelesen

IRXN – die Band

Schöngleina: Kreuzgewölbe IRXN – die Band Celtic-Bavarian-Folk-Rock im Kreuzgewölbe Freitag, 29 Januar 2016 Einlass: 19:00, Beginn: 20:00 Uhr Der Begriff IRXN ist altbayrisch und bedeutet Kraft und Energie (ursprünglich Achselkraft) – und IRXN erleben wirkt wie erdige Urkraft tanken. Die Reibungsenergie scheinbarer Gegensätze macht die Musik der bayrischen Band zu einem explosiven Gemisch, das auf Tonträgern genauso wie auf der Konzertbühne schnell und gewaltig zündet: Die...

  • Hermsdorf
  • 12.01.16
  • 50× gelesen

Beiträge zu Kultur aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.