Hermsdorf - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Volker Bartling (rechts) und Richtmeister Harald Pochert haben gut Lachen, der Baum ist komplett aufgerichtet.
18 Bilder

Weltneuheit und Weltrekord in Tissa - Heimatverein setzt (offiziell) erstmals eine beleuchtete Fichte im Dorfteich und stellt mit 28 Metern sogleich einen Weltrekord auf

"Wir wollten wieder einen Maibaum setzen, aber nicht mitten im Dorf. Einen Baum, den die bösen Buben nicht ohne weiteres Fällen können oder uns das Loch zuschütten können. Die rettende Idee kam von unserem Süßwassermatrosen Volker Bartling. Wir stellen den Baum im Teich auf. Dort kann auch kein Hund dran pinkeln. Und wenn wir noch eine Beleuchtung dran bauen, finden wir Abends sogar wieder heim. Wenn wir dann nasse Füße haben auf dem Nachhauseweg, wissen wir, dass wir am Ziel sind. Einzig im...

  • Hermsdorf
  • 22.06.15
  • 629× gelesen
Mit Coldplay "Viva la Vida" boten die Musikschüler einen sehr anspruchsvollen Titel dar. Am Sonnabend lockte die die Konzertreihe "Musikschulen öffnen Kirchen" in die Stadtrodaer Stadtkirche.
23 Bilder

Musikschulen öffnen Kirchen - und bringen Geld für Restaurierungsprojekte, so auch in Stadtroda

"Da möchte man noch ein wenig länger zuhören, das gehörte dann erst einmal verarbeiten und setzen lassen. Das war einfach toll" resümiert Moderatorin Irina Rahmig nach dem Klaviervortrag von Julia Jacob. Doch die nächsten Nachwuchsmusiker warten bereits, wollen ebenfalls ihr Können präsentieren. Das gesamte Spektrum der Musik, von Klassik bis Rock, boten die Musikschüler der Kreismusikschule am Sonnabend in der Stadtrodaer Stadtkirche auf, um das Konzert zu einem echten Highlight werden...

  • Hermsdorf
  • 19.06.15
  • 283× gelesen
  •  1
2 Bilder

Standing Ovations für „Froschkönig“

Musikschule Vogtland begeisterte mit Premiere der Kinderoperette Am Ende stand das Publikum von jung bis alt im gut besuchten Neuberinhaus, mit Bravorufen und begeistertem Applaus die Premiere der Kinderoperette „Der Froschklönig“ durch die 60 Darsteller und Orchestermusikanten der Musikschule Vogtland honorierend – und dies zu Recht. Zweimal ging diese Gemeinschaftsproduktion der MS Vogtland, der Vogtland Kultur GmbH, der Vogtland Philharmonie und der Weinhold-Grundschule Reichenbach – am...

  • Hermsdorf
  • 17.06.15
  • 160× gelesen
Blutdruckmessung rund um die Uhr.

Ansichtssache: Das rettende Fax - todkrank und doch ironisch helle - Valium nehmen andere in Erfurt

Das rettende Fax Bedröppelt und verschlaucht verlasse ich die Arztpraxis. Neuland, diese 24-Stunden-Bludruck-Messung. Nach kurzer Zeit pumpt das walkmangroße Gerät - welches ich an der Hüfte trage - geräuschvoll die Oberarmmanschette kräftig auf. Zu kräftig, empfindet mein Arm. Ich ringe nach Luft und das Umfeld schaut mich mitleidig-fragend an. Das kann ja heiter werden. Wie ein Aussätziger fühle ich mich. Und jetzt muss ich auch noch zum Meeting. Oh wie peinlich. Ich bin umgeben...

  • Erfurt
  • 05.06.15
  • 376× gelesen
  •  13
Der Postbus von Steffen Köber stand nicht zu übersehen vor dem Rathaus, zeigte den Gästen und Teilnehmern den Weg zum Treff- und Startpunkt der 34. Oldtimerausfahrt.
48 Bilder

Oldtimer fuhren bei schönstem Wetter durch das Holzland

Strahlender Sonnenschein lockte am Sonntag Vormittag das Lächeln auf die Gesichter der zahlreichen Oldtimerfans, die in Hermsdorf zur 34.Oldtimerausfahrtfahrt auf den Rathausplatz kamen. Der gelbe Oldtimerbus, der ehemals in der Schweiz quer durch die Alpen, bergauf und bergab fuhr, zeigt allen Teilnehmern und Besuchern der 34.Oldtimerausfahrt: hier sind wir richtig. Steffen Köber kam aus Thalbürgel mit dem auffälligen Bus nach Hermsdorf, obwohl er eigentlich einen Fahrauftrag um halb...

  • Hermsdorf
  • 01.06.15
  • 527× gelesen
  •  2
Ultimate Eagles gastieren am 7. Juni in der Greizer Vogtlandhalle.
2 Bilder

Hotel California im Vogtland!

BBC-Moderator Chris Evans ist begeistert: „The best Eagles Show in the world. I thought I was listening the real thing.“ So berichtete der Kult-DJ über den Auftritt der Ultimate Eagles beim „Car Fest South and North“, wo die Band über 20 000 Zuhörer begeisterte. Die Ultimate Eagles gastieren am 7. Juni 2015 um 20 Uhr in der Vogtlandhalle Greiz. Die Band ist mehr als eine Hommage. Die Ultimate Eagles zelebrieren das musikalische Erbe ihrer Vorbilder und präsentieren die Songs der Eagles aus...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 26.05.15
  • 152× gelesen
Lange schon allein und in Trauer: Eine verlassene Socke.

Der Tag der verlorenen Socke

Nicht vergessen: Heute, am 9. Mai 2015, ist der internationale "Tag der verlorenen Socke"! Es gibt ihn wirklich, diesen obskuren Gedenktag an die verlorenen Socken. Gemeint sind damit nicht die "Roten Socken", die vor zweieinhalb Jahrzehnten vor allem im Osten Deutschlands ihr Unwesen trieben. Nein, am 9. Mai wird tatsächlich den verlorenen Partnern einzelner Socken gedacht! International begangen wird dieser Gedenktag als "Lost Sock Memorial Day". Viele Menschen kennen das: Im...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 08.05.15
  • 238× gelesen
Kräftige Burschen auf beiden Seiten des Tau's.
35 Bilder

Das Tauziehen der Maibaumgesellschaften lockte hunderte Besucher und acht starke Teams nach Tröbnitz

Spannend wie immer gestaltete sich der Sonntag Vormittag nach dem Tröbnitzer Maibaumsetzen. Auf dem Festplatz unter dem Maibaum trafen sich acht starke Teams, um am 20.Tröbnitzer Gaudiwettkampf teil zu nehmen. Dass hierbei inzwischen zwei Frauenmannschaften die Herren ins Schwitzen bringen, ist eine echt starke Leistung. Neben den langjährig beteiligtem Team "Prosecco" fand sich erstmals die Tröbnitzer Formation "inTeam" zusammen, um die Konkurrenz so richtig zu fordern. Obwohl beide...

  • Hermsdorf
  • 04.05.15
  • 578× gelesen
  •  1
Die Vogtland Philharmonie Greiz/Reichenbach
2 Bilder

Eigenes Oratorium zum Thüringentag

Auch in kultureller Hinsicht lässt der Thüringentag 2015 in Pößneck keine Wünsche offen. So wird im Rahmen des Landesfestes am 26. Juni das Thüringenoratorium „Radegunde“ von Andreas Willscher im Pößnecker Schützenhaus uraufgeführt. Das erste Mal wurde ein Oratorium eigens für den Thüringentag komponiert. Ein Oratorium ist ein reines Musikwerk, dem ein religiöser oder episch-dramatischer Stoff zugrunde liegt. Das Thüringenoratorium ist der Geschichte von Radegunde gewidmet, die Anfang des 6....

  • Pößneck
  • 27.04.15
  • 276× gelesen
Davide Alogne (Violine) zum 8. Sinfoniekonzert 2014/2015 der Vogtland Philharmonie im Neuberinhaus Reichenbach - Dirigent: David Marlow
3 Bilder

Musik mit Tiefgang 8. Sinfoniekonzert

„Das war ja wirklich Musik mit Tiefgang“ – so schwärmte ein begeisterter Besucher, als er am vergangenen Mittwoch das Reichenbacher Neuberinhaus nach dem Genuss des 8. Sinfoniekonzertes der Vogtland Philharmonie verließ. Sein Eindruck bezog sich auf die soeben gehörte 7. Sinfonie von Anton Bruckner – ein monumentales Werk, das zweifellos zu den ganz großen der gesamten Gattung gehört. Gleich zu Beginn der Konzertsaison hatte auch Chefdirigent David Marlow vor dem Publikum bekannt, dass er...

  • Hermsdorf
  • 17.04.15
  • 88× gelesen
Präsentieren gemeinsam den Thüringentag-Song, v.l.: Hendrik Püschel (Texter & Sänger), Dr. Julia Dünkel (Stadt Pößneck), Thilo Schultz (Komponist), Iris Lukes (Kreissparkasse Saale-Orla), Michael Modde (Bürgermeister Pößneck), Helmut Schmidt (Vorstandsvorsitzender Kreissparkasse Saale-Orla).

Ein Lied für Pößneck: Thüringentags-Song wird bei Eröffnungsfeier präsentiert

Der 15. Thüringentag am letzten Juni-Wochenende in Pößneck ist nicht mehr weit. Jetzt gibt es sogar einen eigens komponierten Song, der auf das große Ereignis einstimmt. Das offizielle Thüringentags-Lied wird im Rahmen der feierlichen Eröffnung des Landesfestes am 26. Juni 2015 auf dem Pößnecker Marktplatz aufgeführt. Weiterhin zur Eröffnungsveranstaltung zu erleben gibt es einen Ausschnitt aus dem Saale-Orla-Musical – einer musikalisch-tänzerischen Reise und Liebeserklärung an den...

  • Pößneck
  • 07.04.15
  • 373× gelesen
13 Bilder

Russische Ostern: Erst am 12. April wird gefeiert - Erzpriester Mihail Rahr freut sich auf Volksfeststimmung in Weimar

Ostern in der Kirche der heiligen Maria Magdalena, Berliner Diözese der Russisch-Orthodoxen Kirche des Moskauer Patriarchats Das Fest der Feste Für die orthodoxen Christen ist Ostern das Fest der Feste. „Die Menschen sind freundlich, begrüßen sich mit drei Küsschen und den Worten: Christus ist auferstanden. Geantwortet wird mit: Er ist wahrhaftig auferstanden“, sagt Erzpriester Mihail Rahr (51) von der Russisch-Orthodoxen Gemeinde in Weimar. In der orthodoxen Kirche wird die...

  • Weimar
  • 02.04.15
  • 521× gelesen
  •  1
Die Maus, Moderator André Gatzke und der Ostereierbaum von Familie Kraft in Saalfeld. Foto: Andreas Abendroth
3 Bilder

Die Maus kommt zu Ostern aus Saalfeld

Kindersendung wird in Saalfeld gedreht Von Andreas Abendroth Der Ostereierbaum mit 10.000 bunten Eiern von Familie Kraft hat nun auch die berühmte Fernseh-Maus nach Saalfeld gelockt. Gemeinsam mit André Gatzke geht sie rund um den mit 10.000 Ostereiern geschmückten Baum auf Entdeckungstour. „Es ist ein richtig beeindruckender Baum. Genau das Richtige für unsere 2000. Ausgabe der „Sendung mit der Maus“, so Moderator Gatzke. Passend wird die Sendung am Ostersonntag, 5. April, 9.30 Uhr...

  • Saalfeld
  • 25.03.15
  • 764× gelesen
  •  2
Heike Stephan
8 Bilder

Aus den Tagebüchern von Klaus Renft – bewegende Lesung mit Musik in Neustadt/Orla

. Von Mario Keim Zu einer Konzertlesung mit Auszügen aus Renft-Tagebüchern hatte die Stadtbibliothek Neustadt an der Orla eingeladen und zahlreiche Interessenten kamen. Wer war Klaus Renft (geboren 1942 in Jena – gestorben 2006 in Löhma)? Als Mensch und als Musiker? Eine Antwortsuche gibt es in den Tagebüchern von 1968 bis 1997, die am 7. April unter dem Titel „Die Bewaffnung der Nachtigall“ im Berliner BuschFunk Musikverlag auf 232 Seiten in Auszügen erstmals erscheinen. Renft gehörte...

  • Pößneck
  • 17.03.15
  • 417× gelesen
Elke Helbig begrüßt die zahlreichen Besucher und Ehrengäste, ehe das Konzert beginnt. Am Sonnabend fand im Stadtrodaer Schützenhaus das 22. Jahreskonzert der Musikschule Fröhlich statt.
13 Bilder

Let me entertain you - Jahreskonzert der Musikschule Fröhlich

Zum nunmehr 22.Jahreskonzert lud die Musikschule Fröhlich am Sonnabend in das Stadtrodaer Schützenhaus ein. Gleich mit zwei Konzerten und insgesamt rund 120 Musikern von 4 bis 70 Jahren, am Nachmittag mit den jüngeren Musikschülern (Akkordeon-Minis) und am Abend mit den fortgeschrittenen (Akkordeon-Spatzen und Accordeon-Effects) sorgten die Akkordeonspieler gleich zwei mal für einen sehr gut gefüllten Saal. Besonders am Abend. Dass Leiterin Elke Helbig kurz vor dem letzten Titel der...

  • Hermsdorf
  • 16.03.15
  • 405× gelesen
79 Bilder

Britische Beat-Legenden auf Abschiedstour: The Spencer Davis Group in Reichenbach/V.

Mit ihren Hits wie "Keep On Running”, “Somebody Help Me”, “Gimme Some Loving” und "I'm a Man" trug die Spencer Davis Group in den 60er Jahren den bluesig-souligen Beat aus Großbritannien in die Welt. Jetzt, 50 Jahre später, sind die alten Herren auf Abschiedstour - und das mit 50 Prozent ihrer Gründungsmitglieder! Welche andere Band aus den 60ern, außer die Stones, kann das noch von sich behaupten?Auf ihrer Abschiedstour gastierte die Spencer Davis Group am 6. März 2015 im Reichenbacher...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 07.03.15
  • 830× gelesen
2 Bilder

Leuchtturm der Tourismuswirtschaft: Die Leuchtenburg bei Jena

Die Stiftung Leuchtenburg in Seitenroda bei Jena hat heute (5. März) auf der Internationalen Tourismus Börse (ITB) in Berlin einen der begehrten MarketingAwards „Leuchttürme der Tourismuswirtschaft“ des Sparkassen-Tourismusbarometers für Ostdeutschland erhalten. Der Preis würdigt die Stiftung Leuchtenburg für das Angebot „Porzellanwelten Leuchtenburg“ als Zukunftsdenker im Freistaat Thüringen. „Begleitet von innovativem Marketing hat die Stiftung Leuchtenburg Schritt für Schritt ein...

  • Erfurt
  • 05.03.15
  • 587× gelesen
  •  3
Janina Ruh (Violoncello) zum 6. Sinfoniekonzert 2014/2015 der Vogtland Philharmonie am 25.02.2015 im Neuberinhaus Reichenbach
3 Bilder

„Pathetique“ mit Herzblut

6. Sinfoniekonzert der Vogtland Philharmonie Die „Pathetique“, die letzte Sinfonie Peter Tschaikowskis, war zweifellos der herausragende Höhepunkt des 6. Sinfoniekonzertes der Vogtland Philharmonie, das am vergangenen Mittwoch im ausverkauften Neuberinhaus Reichenbach stattfand. „Das war hinreißend, so richtig mit Herzblut musiziert“, so eine der begeisterten Meinungen aus dem Publikum. Dies war in der Tat so, selbst wenn man relativiert, dass ein solches Meisterwerk – die „Pathetique“...

  • Hermsdorf
  • 02.03.15
  • 193× gelesen
Schadenfroh: Kippe im Gully.

Ansichtssache: Multitasking auf Abwegen

Rauchende Frauen entlarven schon mal den Mythos des weiblichen Multitasking als Lüge. Meine mich begleitende Anhängerin des Tabak-Lasters musste erfahren - reden und rauchen geht halt nicht.   Mit einem Flupp, sauste ihr die drei Züge junge Zigarette beim Wort "muss…" aus den Mund, direkt in den Gully. Doch Sucht kennt keine Grenzen, null Hindernisse. Vergessen sind die gestrigen Worte: "Ich habe Rücken und Hüfte." Vorbei der schmerzende Blick nach dem kürzlichen Sturz. Blitzschnell sackt...

  • Erfurt
  • 27.02.15
  • 296× gelesen
  •  6

“Herzklopfen Kostenlos” startet bundesweite Suche nach den besten Show-Talenten 2015

Der Startschuss zur Bewerbungsphase für die diesjährige Neuauflage von Deutschlands traditionsreichster Talente-Suche "Herzklopfen Kostenlos" ist gefallen. Das Veranstaltungsteam ist in diesem Jahr erneut auf der Suche nach den talentiertesten Bühnen- und TV-Stars von morgen. Gesucht werden für die große Live-Show am 21. Juni in der Gastgeberstadt Neustadt an der Orla junge und junggebliebene Show-Talente aus den Bereichen Gesang und Instrumentales sowie Artistik, Humor, Tanz und Zauberei....

  • Pößneck
  • 27.02.15
  • 146× gelesen
"Man, hatten die krumme Beene" meinten die Putzfrauen später, als die Pioniere wieder von der Bildfläche verschwunden waren.
78 Bilder

Rückblick auf die zweite und abschließende Faschingsveanstaltung in der Meusebacher Spatzenjägerhalle

Zur zweiten Faschingsveranstaltung zogen die Mitglieder der Meusebacher Faschingsgesellschaft nochmals alle Register, um das Publikum in der Spatzenjägerhalle zu überzeugen. So lud Präsident Wilfried Schwarz die Funken aus Quirla, die Alte Molbitzer Leibgardenkapelle, die Funken aus Eisenberg und die Funken aus Großpürschitz nach Meusebach ein. Während die Funken mit schwungvollen Tänzen für Begeisterung sorgten, wusste die Alte Leibgardenkapelle aus Molbitz mit Stimmungsmusik das...

  • Hermsdorf
  • 22.02.15
  • 758× gelesen
Meusebacher Faschings-Urgstein: Hans Kleiner, der damals gemeinsam mit Ehefrau Brigitte den Fasching im Forsthaus initiierte.
69 Bilder

Ausführlicher Rückblick zur 1. Faschingsveranstaltung im Meusebacher Jubiläumsjahr

"Wer hätte das gedacht, dass da mal so etwas großes daraus wird. Da gehe selbst ich mit meinen 88 Jahren noch mal gern hin, natürlich mit meiner Frau Brigitte, um mir das anzusehen. Das ist einfach toll, da hat sich die Mühe damals gelohnt" meinte der Begründer des Meusebacher Faschings, Hans Kleiner, am Sonnabend Abend nach dem überaus sehenswerten Programm in der Meusebacher Spatzenjägerhalle. Obwohl damals die Bedingungen ganz andere waren, stellten auch die damaligen Initiatoren etwas...

  • Hermsdorf
  • 17.02.15
  • 661× gelesen

Beiträge zu Kultur aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.